Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 26. MĂ€rz 2019 - 22:23:53
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: 1870 FPW Testspiel Impressionen  (Gelesen 244 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DiceRoll2Hit

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 2
    • Profil anzeigen
1870 FPW Testspiel Impressionen
« am: 27. Dezember 2018 - 10:39:32 »


Seit langem werden bei mir 6mm große Franzosen angepinselt um endlich mal eine Runde "1870 Grand Tactical" zu bestreiten. Mittlerweile können beide Seiten eineinhalb Korps in SollstĂ€rke stellen und so haben wir uns an unsere ersten Test Partien gewagt. Wir sind lange noch nicht Regelfest genug als das ich mich trauen wĂŒrde einen AAR oder Review zu posten und auch von den Bildern sind viele einfach zu dunkel als dass man wirklich erkennt was vor sich geht. Deshalb gibt es hier einfach die Bilder die halbwegs was geworden sind. Gespielt wurde "Einfach drauf los" ohne Szenario um ein GespĂŒr fĂŒr die Dynamik des Spiels zu entwickeln. Eine Woche zuvor hatten wir bereits das Wissenburg Szenario ausprobiert um die Regeln kennen zulernen.

Ganz zufrieden bin ich mit meinem Tischdecken Spielfeld, unter dem mit gefalteten HandtĂŒchern, Kissen und TĂŒchern verschiedene HĂŒgel und Höhenstufen erreicht werden können. Die Spielerische Abwechslung wiegt fĂŒr mich die optischen MĂ€ngel der Faltigen und Verknitterten Wiesen wieder auf. Das ist natĂŒrlich Persönlicher Geschmack, objektiv aber eine GĂŒnstige variante um mal etwas auszuprobieren. Durch den niedrigen Schwerpunkt funktioniert das sehr gut mit 6mm. 28mm rutscht leider viel zu oft von den HĂ€ngen.

Die Schlachtaufstellung zu Spielbeginn


Die Französischen Reihen


Preußen auf dem Vormarsch


Das Französische Abwehrfeuer


KĂ€mpfe auf der Gesamten Linie


Und das Flankenmanöver welches die Schlacht entschieden hat
Gespeichert

meyer

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 224
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: 1870 FPW Testspiel Impressionen
« Antwort #1 am: 27. Dezember 2018 - 11:07:13 »

TatsÀchlich nicht so schön mit der Tischdecke..., die Welligkeit des Terrains und die anderen GelÀndeteile wiegen das aber teils auf.
Aber 6mm is klasse!
Gespeichert

DiceRoll2Hit

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 2
    • Profil anzeigen
Re: 6mm 1870 FPW Testspiel Impressionen
« Antwort #2 am: 28. Dezember 2018 - 13:40:56 »

Ja die Decke wirkt insbesondere auf den Bildern nicht so schön. Aber 1870 Szenarios haben allesamt detaillierte GelĂ€ndekarten mit fĂŒnf Höhenstufen. Wenn man das modular abbilden will bleibt einen wenig anderes ĂŒbrig als einige Abstriche bei der Optik zu machen.

Hier noch ein paar Bilder des Wisenburg Szenarios und meiner gesammelten Franzosen




Hier das Ergebnis des bisherigen Pinselschwingens

Gespeichert

meyer

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 224
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: 6mm 1870 FPW Testspiel Impressionen
« Antwort #3 am: 28. Dezember 2018 - 14:00:38 »

...Aber 1870 Szenarios haben allesamt detaillierte GelĂ€ndekarten mit fĂŒnf Höhenstufen...
Zitat

Is natĂŒrlich interessant, aber aufwendig.

Wo spielt ihr denn?
Gespeichert

Decebalus

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.999
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: 1870 FPW Testspiel Impressionen
« Antwort #4 am: 29. Dezember 2018 - 11:08:19 »

Ich glaube mich zu erinnern, dass Weigl selbst erwÀhnt, dass man auch GelÀndestufen weglassen kann.

Du solltest dir einfach eine richtige GelÀndematte zulegen oder selbst basteln. Da gab es hier auch mal sehr gute Empfehlungen.

Schöne Schlacht. Wir haben selbst die Fastplay Variante von 1866 mehrfach gespielt.
Gespeichert