Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 19. April 2019 - 17:20:47
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Sails of Glory - wer spielt, wie spielt Ihr?  (Gelesen 710 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Peter_H

  • Totengräber
  • *
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen
    • Meine Modelle
Re: Sails of Glory - wer spielt, wie spielt Ihr?
« Antwort #15 am: 01. März 2019 - 07:54:20 »

@thrifles: Derzeit scheint es tatsächlich sehr schwierig zu sein, das Grundset zu einem vernünftigen Preis zu bekommen. Auf Ebay finden sich ab und zu annehmbare Angebote, oder auch auf amazon.
Aus USA kann man es meines Wissens noch bekommen, ist aber auch GlĂĽckssache und ich bestelle sehr ungern aus Ăśbersee.
Manchmal lohnt es durchaus auch bei einem wirklich guten Spiele- oder Büchergeschäft nachzufragen, ob sie Dir das Spiel besorgen können.

@D.J.: Danke Euer Ehren, ich weiss das zu schätzen und werde mein bestes tun!
Gespeichert
Freundliche GrĂĽsse
Peter

Peter_H

  • Totengräber
  • *
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen
    • Meine Modelle
Re: Sails of Glory - wer spielt, wie spielt Ihr?
« Antwort #16 am: 26. März 2019 - 15:20:38 »

Gespeichert
Freundliche GrĂĽsse
Peter

D.J.

  • Bauer
  • ****
  • Beiträge: 924
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Sails of Glory - wer spielt, wie spielt Ihr?
« Antwort #17 am: 26. März 2019 - 15:35:24 »

Nierensteine, frische Nierensteine ... soeben erst abgegangene Nierensteine, noch schlachtwarm.

Ist schon ein sportlicher Preis fĂĽr 4 Plastikschiffchen und bedrucktes und leicht zerknittertes Papier ;) Aber im Vergleich zu ca. 135 bis 149 Euronen zzgl Versand schon wieder sehr fair.
Angebot und Nachfrage eben ;)

Nierensteine, frische Nierensteine ... soeben erst abgegangene Nierensteine, noch schlachtwarm.
Gespeichert
So, jetzt nimmt sich jeder noch ein Eis und dann reiten wir los. :D

Peter_H

  • Totengräber
  • *
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen
    • Meine Modelle
Re: Sails of Glory - wer spielt, wie spielt Ihr?
« Antwort #18 am: 31. März 2019 - 08:44:26 »

Naja, das Spiel bietet schon deutlich mehr, als 4 Plastikschiffchen und etwas zerknittertes Papier.
Zu jedem Schiff gibt es ein vollständiges Kartendeck, Schiffslog, es sind Terrain-Karten, jede Menge verschiedenste Counter, etc. dabei.
Aber ich brauche da ja nichts zu rechtfertigen zum einen verkaufe ja nicht ich das Spiel und zum anderen wollte ich lediglich Interessenten informieren.

Eine weiter Quelle in der Schweiz hab eich gefunden wo noch zwei neue Spiele erhältlich sind.
Bei Interesse schicke ich den Link per PN.
Gespeichert
Freundliche GrĂĽsse
Peter

D.J.

  • Bauer
  • ****
  • Beiträge: 924
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Sails of Glory - wer spielt, wie spielt Ihr?
« Antwort #19 am: 31. März 2019 - 08:54:26 »

Sorry, wenn du meine launigen und humorvoll gemeinten Worte fĂĽr ernst und vielleicht sogar gegen dich gerichtet verstanden hast  :-[
So war das nicht gemeint!

Ich bezog mich darauf, dass das Spiel neu bei einigen Händlern ab Wiederverfügbarkeit mit knapp 80€ VK geführt wird, und bei ebay jemand das Spiel gebraucht für + 20€ anbietet.
Das war nicht böse gemeint.
Entschuldige bitte, wenn das so rĂĽberkam  :-\
Gespeichert
So, jetzt nimmt sich jeder noch ein Eis und dann reiten wir los. :D

Peter_H

  • Totengräber
  • *
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen
    • Meine Modelle
Re: Sails of Glory - wer spielt, wie spielt Ihr?
« Antwort #20 am: 31. März 2019 - 12:26:20 »

Kam es nicht, keine Angst, alles gut ;D
Ich bin viel eher gespannt, ob und wann und vor allem, wenn es denn soweit sein soll, das Spiel zu welchem Preis wieder auf den Markt kommt.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Speil mit diesem Inhalt noch wirtschaftlich ist, wenn es zu 50 oder 60 Euro verkauft wird. Ich halte das viel mehr fĂĽr ein "bei Laune halten"
Ich habe das Spiel in doppelter AusfĂĽhrung und habe beide fĂĽr um 100Euro gekauft. Und ich finde, es ist jeden Cent wert!
Das ist aber meine persönliche Meinung. Dass ein Spiel, das derzeit nicht erhältlich ist und, so vermute ich, auch nie mehr zu diesem Preis auf den Markt kommen wird, teurer gehandelt wird ist wohl normal.

Aber Du hast natĂĽrlich recht, dass es im Vergleich zum damaligen Marktpreis eher als unfair betrachtet werden darf.
Im übrigen sind die beiden Spiele beim Anbieter in der Schweiz zu SFr. 95.-- (ca 85 Euro) neu erhältlich. Also derzeit durchaus ein Schnäppchen ;D

Du darfst gerne weiter launig und humorvoll posten, habe ich gar nichts dagegen. ;)


Gespeichert
Freundliche GrĂĽsse
Peter

D.J.

  • Bauer
  • ****
  • Beiträge: 924
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Sails of Glory - wer spielt, wie spielt Ihr?
« Antwort #21 am: 31. März 2019 - 13:14:47 »

Kam es nicht, keine Angst, alles gut ;D

Dann ist gut :)
Auf den Rest gehe ich später ein, spätestens Morgen. Ich habe selber grad ein paar Schiffchen im Trockendock ;)
Gespeichert
So, jetzt nimmt sich jeder noch ein Eis und dann reiten wir los. :D