Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 22. August 2019 - 06:12:12
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Life of Lead - Lebenszyklus unserer Miniaturen  (Gelesen 412 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schinder

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 84
    • 0
Life of Lead - Lebenszyklus unserer Miniaturen
« am: 09. Februar 2019 - 20:01:56 »

Hier ein kleiner YT Film ĂŒber den Lebenszyklus unserer Zinnminiaturen. Wobei ich mir gar nicht vorstellen kann wie das Ende einer Miniatur oder gar ganzer Regimenter aussehen sollte.... uh... was fĂŒr eine Vorstellung!   :(   Meine Minis sind bisher (und Gott-sei-Dank) immer nur per Verkauf oder verschenken von mir gegangen.
Obwohl - da hat doch einer seine Dunkelelfen Armee verbrannt, als Warhammer Fantasy eingestellt wurde.   :P
https://www.youtube.com/watch?v=e8MyQRxKStw&feature=youtu.be
Gespeichert
Und weil der Mensch ein Mensch ist,
drum hat er Stiefel im Gesicht nicht gern!
Er will unter sich keinen Sklaven sehn
und ĂŒber sich keinen Herrn.

Riothamus

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 3.963
    • 0
Re: Life of Lead - Lebenszyklus unserer Miniaturen
« Antwort #1 am: 09. Februar 2019 - 20:15:44 »

Ich habe schon mal gehört, dass ein Kommandeur nach schlechten Ergebnissen eingeschmolzen wurde. Obwohl doch wahrscheinlich die WĂŒrfel Schuld waren. ;)
Gespeichert
Gruß

Riothamus

crabking

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 633
    • 0
Re: Life of Lead - Lebenszyklus unserer Miniaturen
« Antwort #2 am: 16. Februar 2019 - 08:51:24 »

Danke fĂŒr den Link. Sehr schönes Video, besonders interessant war fĂŒr mich der Einblick in die Werkstatt von Eureka Miniatures.
Gespeichert