Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 21. Mai 2019 - 05:55:40
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Dampfgetriebenes Kettenfahrzeug aus Papier  (Gelesen 212 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

khr

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 305
    • Profil anzeigen
    • 0
Dampfgetriebenes Kettenfahrzeug aus Papier
« am: 11. MĂ€rz 2019 - 16:55:39 »

Hallo Allerseits
Wer fĂŒr Steam-Punk oder Ähnliches ein Kettenfahrzeug braucht: hier ist ein Papiermodell (Maßstab 1:50) eines dampfgetriebenen(!) russischen(!) Raupentreckers von 1880:

Hier kann man die Druckdatei herunterladen: https://vk.com/photo-53733134_456242243Die englische Wikipedia hat auch eine Zeichnung davon: https://en.wikipedia.org/wiki/Fyodor_Blinov

Auch gut als Grundlage fĂŒr Nachbauten in Plastik oder anderen Materialien, sowie zum Umbau in Dampfpanzer oder Ähnliches und leicht zu skalieren.

Drauf gekommen bin ich ĂŒber Papermau: http://papermau.blogspot.com/2019/03/1880s-first-russian-tractor-blinov.html
Generell ist der Papermau-Blog eine Fundgrube fĂŒr Gratis-Kartonmodelle aller Art aus der ganzen Welt: herunterladen, ausdrucken und losschnippeln.

Viele GrĂŒĂŸe
Karl Heinz
PS: Nur zur Klarstellung: Ich habe das Modell nicht gebaut. Wollte es Interessierte darauf hinweisen.
« Letzte Änderung: 11. MĂ€rz 2019 - 17:02:44 von khr »
Gespeichert

Bayernkini

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.264
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Dampfgetriebenes Kettenfahrzeug aus Papier
« Antwort #1 am: 11. MĂ€rz 2019 - 17:03:43 »

Die Seite kannte ich noch gar nicht,
werde den Link gleich noch zu meinem "Papierthread" hinzufĂŒgen :)

Gespeichert
My dice are the hell

Riothamus

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 3.964
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Dampfgetriebenes Kettenfahrzeug aus Papier
« Antwort #2 am: 11. MĂ€rz 2019 - 21:56:03 »

Das ist wirklich ein cooles Ding. Und Dampftraktoren gab es auch hierzulande, wenn auch oft nur stationĂ€re. So etwas wurde nicht nur von großen Gutsbetrieben angeschafft, sondern auch von kommunalen Gebietskörperschaften, sogar von recht kleinen Dörfern, wenn es politisch durchsetzbar war. Leider wird meist nur von Traktor, Dampftraktor, Maschinentraktor oder Ă€hnlichem gesprochen, ohne dass der Typ angegeben wird.

Bis zum 1. Weltkrieg muss da einiges in Europa unterwegs gewesen sein. So etwas geht also nicht nur fĂŒr Steam-Punk.
Gespeichert
Gruß

Riothamus