Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 26. Mai 2019 - 00:16:01
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Lebensaufgabe oder malen bis zur Rente  (Gelesen 624 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 3.254
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Re: Lebensaufgabe oder malen bis zur Rente
« Antwort #15 am: 14. Mai 2019 - 11:34:38 »

Salut!
Bin mal gespannt, wann ich mit Diadochen spielen darf.

Kommen da noch Schilddecals drauf oder bleiben die so? Oder sehe ich da nix wegen der Perspektive?

Viel Spaß und Erfolg beim Zocken damit!

Spielst Du dann Diadochen gegen Diadochen oder gegen Römer? Diadochenkriege sind in so einer spannenden Zeit, da kann man mit Pyrrhus auch in Italien und Sizilien rumheizen. Sehr besondere Schlachten gab's da. Die letzten Monate habe ich die Schlachten auf Kings and Generals verfolgt. Hat was.  :)
Gespeichert

Lettow-Vorbeck

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.742
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Lebensaufgabe oder malen bis zur Rente
« Antwort #16 am: 14. Mai 2019 - 11:56:33 »

Bei den Diadochen sind keine Decals drauf. Hab keine zur Hand momentan. Ob ich damit spiele hab ich ehrlich gesagt keine Ahnung, da mein geplanter Spielpartner abgesprungen ist, wohl eher nicht. Zumindest sind Sie bemalt :)
Gespeichert

Graf Gaspard de Valois

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.605
    • Profil anzeigen
    • 1
Re: Lebensaufgabe oder malen bis zur Rente
« Antwort #17 am: 14. Mai 2019 - 14:13:47 »

Zitat
UrsprĂŒnglich sollten es 5-10 werden, aber nunja. :-[
Wie das halt so kommt! ;)
Schön sind sie!!!
Gespeichert
The North Remembers!

Lettow-Vorbeck

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.742
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Lebensaufgabe oder malen bis zur Rente
« Antwort #18 am: 14. Mai 2019 - 15:45:02 »

So meine Shadowwar HexenjĂ€ger sind auch einsatzbereit. Zum GlĂŒck hatte ich den Panzer bereits bemalt erworben. Das hat doch Zeit gespart ;D
Wenn die Plastik Sororitas rauskommen geht es noch einmal von Vorne los, allerdings dann ein anderer Orden.

Gespeichert

Bil

  • Schneider
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 292
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Lebensaufgabe oder malen bis zur Rente
« Antwort #19 am: 14. Mai 2019 - 19:01:59 »

So meine Zwergen sind dann auch alle bemalt. UrsprĂŒnglich sollten es 5-10 werden, aber nunja. :-[
Ja, so ist das mit den Zwergen... vermehren sich wie die Halblinge!

Die Schwestern sind schön geworden (evtl. klau ich mir das Farbschema mal fĂŒr was anderes ::) ).
Gespeichert
\"HergottnochmalkönntihrnichtaufhörenmirstÀndighierimForumdieseFigurenunterdieNasezureiben :cursing: \"
( Tellus, 15.07.08 )

Lettow-Vorbeck

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.742
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Lebensaufgabe oder malen bis zur Rente
« Antwort #20 am: 15. Mai 2019 - 11:42:10 »

Briten fĂŒr den 2. Anglo-Afghanischen Krieg in DBA GrĂ¶ĂŸe fertig.

Gespeichert

Maréchal Davout

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.152
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Lebensaufgabe oder malen bis zur Rente
« Antwort #21 am: 15. Mai 2019 - 15:18:59 »

Bist ja gut dabei!

Schöne Sororitas! Briten bemalt, um des Bemalens Willen? Du verkaufst sie ja gleich wieder!
Gespeichert

Lettow-Vorbeck

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.742
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Lebensaufgabe oder malen bis zur Rente
« Antwort #22 am: 15. Mai 2019 - 16:49:36 »

Naja hab ja noch 3 weitere Coloniale Briten Truppen in 15mm ( Sudan, AZW, Burenkrieg ) Da verschmerze ich eine :)

Aber im Grunde hast Du Recht, ging um das bemalen willens. Aber da ich zwischen 1000-2000 Minis im Jahr bemale, kann ich nicht alle behalten :-[
Gespeichert

Lettow-Vorbeck

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.742
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Lebensaufgabe oder malen bis zur Rente
« Antwort #23 am: 23. Mai 2019 - 05:53:07 »

So die Menoth Fraktion von Warmachine ist auch aus dem Zinnberg gerettet

Gespeichert