Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 18. August 2019 - 22:13:32
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Interesse an einer Bücherkramkiste?  (Gelesen 1046 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lettow-Vorbeck

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.844
    • 0
Interesse an einer Bücherkramkiste?
« am: 18. Juni 2019 - 14:07:52 »

Da die Figurenkramkiste ja doch immer wieder Spaß macht, wollte ich mal nachfragen wie das Interesse für eine Hobbybezogene Bücherkramkiste ist?
Jeder von uns hat doch Berge an alten Regelwerken, Osprey und Mal-Leitfäden, Sekundärliteratur zu Landwehr von Hintertupfing 1623 etc. ;) Fürs Altpapier zu schade und verkauft bekommt man es auch nicht, da es neuere Editionen gibt usw. Trotz allen mag es noch den einen oder anderen Veteranen geben der WHFB, FoW 2 oder FoG1 spielt oder halt die Bücher sammelt und sich darüber freuen würde.

Was würde in so einer Kiste landen? Ich denke da an Regelwerke auch Fantasy und SF, Historische Sachbücher zu Kriegen/Armeen, Bücher zum Thema Figurenbemalung und Geländebau usw.Könne auch gerne alte Editionen sein, solange die Bücher auf Deutsch oder zumindest Englisch sind. Weiterhin sollten noch alle Seiten vorhanden sein, nicht vollgekritzelt oder anderweitig beschädigt sein. Beim Thema Rollenspielbücher und Hobbybezogenen Romanen ( GW, Battletech etc ) bin ich mir nicht sicher, daskönnte man dann noch abstimmen.

So genug geschrieben. Wenn sich 10 Leute zum mitmachen melden, mache ich eine Kiste fertig. Porto wäre aufgrund des Gewichts höher als die normale Kramkiste, wollte ich noch anmerken ;)

01. Sir Leon
02. Alabastero
03.
04.
05.
06.
07.
08.
09.
10.
« Letzte Änderung: 15. Juli 2019 - 08:31:45 von Lettow-Vorbeck »
Gespeichert

Sir Leon

  • Bauer
  • ****
  • Beiträge: 951
    • 0
Re: Interesse an einer Bücherkramkiste?
« Antwort #1 am: 19. Juni 2019 - 06:29:25 »

Also, grundsätzlich habe ich solche Bücher, ja. Porto könnte da durchaus schnell in die Höhe gehen und mit meinem Rücken müsste ich das auch verhandeln. Aber ich sage mal zu.
Gespeichert

Lettow-Vorbeck

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.844
    • 0
Re: Interesse an einer Bücherkramkiste?
« Antwort #2 am: 19. Juni 2019 - 19:09:38 »

Cool der erste Freiwilige ;D
Gespeichert

alabastero

  • Schuster
  • ***
  • Beiträge: 370
    • 0
Re: Interesse an einer Bücherkramkiste?
« Antwort #3 am: 19. Juni 2019 - 22:48:23 »

Ich finde die Idee auch gut und wäre dabei.
Gespeichert

Darkfire

  • Bauer
  • ****
  • Beiträge: 980
    • 0
Re: Interesse an einer Bücherkramkiste?
« Antwort #4 am: 20. Juni 2019 - 08:47:48 »

Interesse hät ich auch, müsste nur mal schauen was ich an Überstandsbüchern hab :)
Gespeichert
Projekte 2018:
FIW 28 mm: England 20%, Frankreich: 10%, Indians: 2%
Napoleon 1805 28 mm:Österreich Ari 70% Infanterie 10% Kavellerie 0%                               
Kurfürstlich bayerische Armee bei Höchstädt: Ari  fertig, Lebgrenadiere 50%
Dead Man´s Hand: Die Bösen 10%, Die Guten 0%

hallostephan

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 2.327
    • 0
Re: Interesse an einer Bücherkramkiste?
« Antwort #5 am: 20. Juni 2019 - 19:38:14 »

Ich finde es nicht so gut wegen dem Gewicht und Porto. Vielleicht besser eine Liste der Bücher von den Leuten die mitmachen möchten und auch sowas anzubieten haben. Dann untereinander tauschen sozusagen und nur das jeweilige versenden und empfangen und zahlen. Das ist sonst kaum zumutbar gewichtmässig finde ich
Gespeichert
es ändert sich ständig was, auch in den gespielten Systemen! :smiley_emoticons_outofthebox:

Darkfire

  • Bauer
  • ****
  • Beiträge: 980
    • 0
Re: Interesse an einer Bücherkramkiste?
« Antwort #6 am: 20. Juni 2019 - 21:59:16 »

Porto würde noch gehen, Paket zwioschen 5 und 10 Kg kostet 5,99 Porto...
Gespeichert
Projekte 2018:
FIW 28 mm: England 20%, Frankreich: 10%, Indians: 2%
Napoleon 1805 28 mm:Österreich Ari 70% Infanterie 10% Kavellerie 0%                               
Kurfürstlich bayerische Armee bei Höchstädt: Ari  fertig, Lebgrenadiere 50%
Dead Man´s Hand: Die Bösen 10%, Die Guten 0%

Wookie

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 148
    • 0
Re: Interesse an einer Bücherkramkiste?
« Antwort #7 am: 20. Juni 2019 - 22:48:37 »

Die 10 kg haste mit Büchern aber schnell zusammen.
Gespeichert
Ich schlage eine andere Strategie vor, R2...

Lettow-Vorbeck

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.844
    • 0
Re: Interesse an einer Bücherkramkiste?
« Antwort #8 am: 21. Juni 2019 - 10:10:06 »

Hermes 6,85 für 25kg ;)

Wie gesagt gezwungen mitzumachen wird keiner :) Was für die Kiste spricht: Man hat die Bücher in der Hand und kann Sie kurz durchblättern. Evtl. findet man so ein Buch welches man nicht auf dm Schirm hatte bzw dessen Titel einen nichts gesagt hatte.
Gespeichert

newood

  • Bauer
  • ****
  • Beiträge: 937
    • 0
Re: Interesse an einer Bücherkramkiste?
« Antwort #9 am: 21. Juni 2019 - 10:22:28 »

Hallo Leute,

die Idee mit der Bücherkiste finde ich gut, aber ich vermute wirklich,
dass man da schnell auf Gewichte kommt, die nur schwer zu bewegen
sind.

Ich bin mir sicher das viele Spieler über die Jahre das eine oder andere            Werk angeschafft haben, was nun aber seinen Dienst getan hat.

Wäre es vor dem Packen einer solchen Kiste nicht einfacher, wenn wir hier
einen Thread einrichten auf dem jeder gerne seine Werke bereitstellen kann ?

Wer dann Interesse hat meldet sich dort und fordert das Buch bzw. die Bücher  gezielt an.

Vielleicht ginge das schneller und billiger.

mfg
micha / newood / mr. papertiger
21.06.2019
Gespeichert

Brummbär

  • Fischersmann
  • ***
  • Beiträge: 689
    • 0
Re: Interesse an einer Bücherkramkiste?
« Antwort #10 am: 21. Juni 2019 - 11:29:33 »

Also meine stehen im Handelskontor - Tauschangebote? Immer her damit - gerne auch RPG-Sachen 😉

Ohne Scherz: wer will denn eine Kiste Bücher durch die Gegend schleppen, bei der das Porto bald durch die Decke geht?
Klar, Hermes geht. Wenn man den Verein unterstützen möchte..,

Idee ist klasse, aber als Bücherkramkiste ziemlich umständlich und eventuell teuer.

👍👍👍
Gespeichert

----------------------------------------------------------------------
Suchen immer Mitspieler im Raum 35619 Braunfels!  :thumbup:
----------------------------------------------------------------------

Bayernkini

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.318
    • 0
Re: Interesse an einer Bücherkramkiste?
« Antwort #11 am: 21. Juni 2019 - 11:39:15 »

Aber ein einzelner Sammelthread bzgl. Bücherangebote statt grundsätzlicher Bücherkiste wäre nicht schlecht
(Ich hätte eine Reihe großer/schwerer Sachbücher (Ritterzeit, ACW) die ich gg. Versandkosten abgeben würde).

Und wenn sich daraus in Einzelfällen ein "Ringtausch" ergeben würde, könnten sich die Betreffenden ja bzgl. einer gemeinsamen Bücherkiste kurzschließen.
Gespeichert
My dice are the hell

Graf Gaspard de Valois

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.638
    • 1
Re: Interesse an einer Bücherkramkiste?
« Antwort #12 am: 21. Juni 2019 - 11:47:54 »

Ich würde auch eher für einen direkten Tausch/Verkauf plädieren, da weiß man normalerweise was man kriegt!
Ich werde bei einer Überraschungskiste nicht mitmachen, finde aber die Idee einen Thread dafür zu erstellen gut.
Und ja, Hermes o.ä. würde ich jetzt auch nicht unterstützen wollen!
« Letzte Änderung: 16. Juli 2019 - 08:56:41 von Graf Gaspard de Valois »
Gespeichert
The North Remembers!

Lettow-Vorbeck

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.844
    • 0
Re: Interesse an einer Bücherkramkiste?
« Antwort #13 am: 21. Juni 2019 - 16:50:45 »

Leute , wenn Ihr keine Lust an einer Kramkiste habt ist das Euer gutes Recht. Es hindert euch auch keiner daran einen direkten Tauschthread zu erstellen ;)

Ich denke ich werde diese Kiste auf 5 Teilnehmer begrenzen, dann bleibt s auch im tragbaren Bereich :)
Gespeichert

Darkfire

  • Bauer
  • ****
  • Beiträge: 980
    • 0
Re: Interesse an einer Bücherkramkiste?
« Antwort #14 am: 21. Juni 2019 - 18:44:26 »

"tragbarer Bereich" ist hier wohl wörtlich zu nehmen... ;)
Gespeichert
Projekte 2018:
FIW 28 mm: England 20%, Frankreich: 10%, Indians: 2%
Napoleon 1805 28 mm:Österreich Ari 70% Infanterie 10% Kavellerie 0%                               
Kurfürstlich bayerische Armee bei Höchstädt: Ari  fertig, Lebgrenadiere 50%
Dead Man´s Hand: Die Bösen 10%, Die Guten 0%