Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 18. August 2019 - 22:11:47
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche á

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: [Cruel Seas] "Where Mariners dare"  (Gelesen 243 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

D.J.

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.277
    • 0
[Cruel Seas] "Where Mariners dare"
« am: 11. August 2019 - 09:30:50 »



















Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also h├Ârt auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. F├╝r nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)

D.J.

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.277
    • 0
Re: [Cruel Seas] "Where Mariners dare"
« Antwort #1 am: 11. August 2019 - 09:34:26 »



















Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also h├Ârt auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. F├╝r nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)

D.J.

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.277
    • 0
Re: [Cruel Seas] "Where Mariners dare"
« Antwort #2 am: 11. August 2019 - 09:39:22 »

























Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also h├Ârt auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. F├╝r nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)

Sens/)

  • Kaufmannstochter
  • **
  • Beitr├Ąge: 78
  • Totengr├Ąber forever!
    • 0
Re: [Cruel Seas] "Where Mariners dare"
« Antwort #3 am: 11. August 2019 - 12:17:56 »

Cooler Bericht und der Leuchtturm rockt auch die H├╝tte  8)
Gespeichert

Sorandir

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.481
    • 0
Re: [Cruel Seas] "Where Mariners dare"schon sch├Ân.
« Antwort #4 am: 11. August 2019 - 20:43:26 »

Sch├Ân geschriebener Bericht. Aber irgendwie funktioniert f├╝r mich der Gesamteindruck nicht: die (z.T. bestimmt unbeabsichtigen) Rammangriffe (?) bringe ich bestenfalls mit antiker Seekriegsf├╝hrung in Verbindung und auch die Kampfentfernung Kanonenm├╝ndung an Bordwand ist komisch. Wahrscheinlich ist f├╝r mich einfach der Ma├čstab der Schiffe zu gro├č. Sieht aber immerhin nach einem unterhaltsamen Spiel aus und die Modelle sind  schon sch├Ân.
« Letzte ├änderung: 11. August 2019 - 20:44:57 von Sorandir »
Gespeichert
- Kurpfalz Feldherren -
http://www.kurpfalz-feldherren.de

thrifles (Koppi)

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 2.696
    • 0
Re: [Cruel Seas] "Where Mariners dare"
« Antwort #5 am: 11. August 2019 - 22:02:30 »

Sieht echt cool aus. 8)
Was das Spielsystem angeht, f├╝hle ich ├Ąhnlich wie Sorandir. Na und das sagt jetzt einer, der A&A War at Sea unterhaltsam findet. ::)
Aber auch bei WaS habe ich das Problem, dass die Schiffe zu nah kommen.
Ich hoffe, dass ich mal ein Probespiel machen kann. Denke der Spielspa├č wischt die Bedenken dann weg.
Hoffe auf weitere Berichte. 8)
Gespeichert
http://www.thrifles.blogspot.com/

 http://www.dminis.com/thrifles/galleries/

\" ... Artillerieeinheiten der wichtigsten Nationen (Preu├čen, ├ľsterreich, Russland, Gro├čbritannien ...) sind \"gef├Ąrbt\". Das Holz der Kanonen ist bei den Preu├čen z.B. blau, weil das die Farbe der Nation im Spiel ist (gr├╝n f├╝r Russland usw.). Das alles sieht schei├če und spielzeugm├Ą├čig aus...\"
Zitat aus einer Besprechung von Napoleon Total War

Sens/)

  • Kaufmannstochter
  • **
  • Beitr├Ąge: 78
  • Totengr├Ąber forever!
    • 0
Re: [Cruel Seas] "Where Mariners dare"
« Antwort #6 am: 11. August 2019 - 22:09:07 »

Bei Bedarf kann man die Reichweiten ja auch verdoppeln.  ;)
Gespeichert

Dirk Tietten

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.694
    • 0
Re: [Cruel Seas] "Where Mariners dare"
« Antwort #7 am: 11. August 2019 - 23:52:09 »

Hallo
Ich hatte gestern ein kleines Einf├╝hrungsspiel mit Cruel Seas.
Erster Eindruck ist ,es ist wohl schnell und sehr blutig  ;D. Bei einer Breitseite mit normalen W├╝rfelergebnissen werden vom Gegner die Aufbauten nur so weggefegt.Ganz ├╝bel wird es wenn  der Gegner dicke Gesch├╝tze hat ,dann kann man gleich SOS funken.

Die Modelle haben mir sehr gefallen,sch├Âne Details und bemalt eine Augenweide.

Sch├Âne Gr├╝├če  Dirk
Gespeichert
Habe eigentlich immer Napoleonische Figuren 28mm f├╝r den Verkauf  :D
Und bin immer auf der Suche nach Napi-Spielern

D.J.

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.277
    • 0
Re: [Cruel Seas] "Where Mariners dare"
« Antwort #8 am: 12. August 2019 - 05:11:22 »

Cooler Bericht und der Leuchtturm rockt auch die H├╝tte  8)

Danke dir :D
Der Turm ist noch nicht ganz fertig, da geht meine Frau nochmal ran (ich selber kriege das irgendwie nicht hin :) )

Sch├Ân geschriebener Bericht. Aber irgendwie funktioniert f├╝r mich der Gesamteindruck nicht: die (z.T. bestimmt unbeabsichtigen) Rammangriffe (?) bringe ich bestenfalls mit antiker Seekriegsf├╝hrung in Verbindung und auch die Kampfentfernung Kanonenm├╝ndung an Bordwand ist komisch. Wahrscheinlich ist f├╝r mich einfach der Ma├čstab der Schiffe zu gro├č. Sieht aber immerhin nach einem unterhaltsamen Spiel aus und die Modelle sind  schon sch├Ân.

Ja, die Rammangriffe waren unbeabsichtigt, da uns die Spielpraxis fehlt  :-\ Wir k├Ânnen uns einmal im Monat treffen, was nat├╝rlich nicht viel ist.
Wir spielen noch mit den einfachen Regeln, haben also noch nicht geschaut, ob es Kern- oder Mindestschussweiten gibt.
Feind in Sicht?
Alle Rohre Feuer frei  ;D

Sieht echt cool aus. 8)
Was das Spielsystem angeht, f├╝hle ich ├Ąhnlich wie Sorandir. Na und das sagt jetzt einer, der A&A War at Sea unterhaltsam findet. ::)
Aber auch bei WaS habe ich das Problem, dass die Schiffe zu nah kommen.
Ich hoffe, dass ich mal ein Probespiel machen kann. Denke der Spielspa├č wischt die Bedenken dann weg.
Hoffe auf weitere Berichte. 8)

Der Spielspa├č kommt wirklich beim Spielen selber, wenn man es als eben als Spiel und nicht als exakte, historische Simulation angeht. Ich gebe es zu, wirkt im ersten Moment ziemlich ungewohnt, funktioniert aber richtig gut, wenn man den Autoscooter-Effekt und den Spa├č am Tisch selber genie├čt (ich habe am Tisch viel "ges├Ąchselt" und die F├Ąhigkeiten der s├Ąchsischen Binnenmarineseemannschaft gelobt, w├Ąhrend ich die Bilder schoss. Hat funktioniert, da die Lacher f├╝r die eine oder andere Fehlentscheidung sorgten :D )
Ja, weitere Berichte kommen definitiv, da wir das Spiel jetzt fest ins Reportoire unserer kleinen Truppe aufgenommen haben :)

Bei Bedarf kann man die Reichweiten ja auch verdoppeln.  ;)

Genau. Es gibt keine in Stein gemei├čelten Regeln, solange man keine Turniere spielt.
Und selbst da hat man Luft f├╝r eigene Hausregeln :)
 
Hallo
Ich hatte gestern ein kleines Einf├╝hrungsspiel mit Cruel Seas.
Erster Eindruck ist ,es ist wohl schnell und sehr blutig  ;D. Bei einer Breitseite mit normalen W├╝rfelergebnissen werden vom Gegner die Aufbauten nur so weggefegt.Ganz ├╝bel wird es wenn  der Gegner dicke Gesch├╝tze hat ,dann kann man gleich SOS funken.

Oh ja!
Wir hatten gestern noch einmal unerfahrene Crews an Bord, was jeden Treffer auf einem Schiff des Gegners zu einer extremen Feierlichkeit machte  ;D ;D ;D
Aber ab der erfahrenen Crew und dem vollen Ausnutzen des Potentials der Schiffchen, wirds echt rauh auf hoher See ;)

Die Modelle haben mir sehr gefallen,sch├Âne Details und bemalt eine Augenweide.
Sch├Âne Gr├╝├če  Dirk
Da muss ich bei meiner Kriegsmarine noch dran arbeiten.
Der Brite unter uns kommt nicht dazu, da versuche ich ihm Ende des Jahres unter die Arme z ugreifen :)
Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also h├Ârt auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. F├╝r nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)

Utgaard

  • Bauer
  • ****
  • Beitr├Ąge: 830
    • 0
Re: [Cruel Seas] "Where Mariners dare"
« Antwort #9 am: 12. August 2019 - 15:32:00 »

Sch├Âner Spielbericht - antike Kampfesweise hin oder her  8) ;D
Gespeichert

D.J.

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.277
    • 0
Re: [Cruel Seas] "Where Mariners dare"
« Antwort #10 am: 13. August 2019 - 05:10:53 »

Danke dir :)
Ich dachte beim Spielen und Schreiben an den Song von Iron Maiden "Where Eagles dare" nach dem Roman / Film von Allister McLean (?) :D
Da kam der Rest fast von alleine ;)

Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also h├Ârt auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. F├╝r nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)