Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 20. Januar 2020 - 16:04:54
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Warhammer Conquest - Billig Farbe in Ausgabe 1  (Gelesen 972 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dbb2

  • Totengräber
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Warhammer Conquest - Billig Farbe in Ausgabe 1
« Antwort #15 am: 12. Januar 2020 - 20:08:31 »

@umbranoctis
Im Zeitschriftenhandel solltest Du das Heft auch bestellen können.
Gespeichert

Jocke

  • Fischersmann
  • ***
  • Beiträge: 676
    • 0
Re: Warhammer Conquest - Billig Farbe in Ausgabe 1
« Antwort #16 am: 13. Januar 2020 - 06:14:57 »

Das peinlich bezog sich allein auf den Spot, den ich von seiner gesamten Aufmachung eher in den 90ern einordnen wĂĽrde.

Und darauf bezog sich auch meine Antwort, du bist nicht die Zielgruppe fĂĽr den Spot, an dem Spot ist nichts Peinlich, der soll ne bestimmte Zielgruppe ansprechen, und das macht er. Wie die Spots in den frĂĽhen 90ern uns angesprochen haben als wir in dem alter der Zielgruppe waren.
Gespeichert
Das Weltenschiff singt zu mir und ich Antworte angemessen!

Sorandir

  • BĂĽrger
  • ****
  • Beiträge: 1.534
    • 0
Re: Warhammer Conquest - Billig Farbe in Ausgabe 1
« Antwort #17 am: 13. Januar 2020 - 13:10:16 »

Ich hab mir tatsächlich auch Folge 1 geholt. Ich find die (Werbe-)Idee der Sets nicht schlecht und mit  2 Ausgaben hat man schon quasi eine Bande fĂĽr Kill Team.  8)
Gespeichert
- Kurpfalz Feldherren -
http://www.kurpfalz-feldherren.de

umbranoctis

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 145
    • 0
Re: Warhammer Conquest - Billig Farbe in Ausgabe 1
« Antwort #18 am: 13. Januar 2020 - 18:03:25 »

Ich habe mittlerweile fast ganz SĂĽdwestdeutschland abgesucht, aber es ist weder in diversen Supermärkten, noch Zeitschriftenläden zu finden. Im größten Shop in dem ich war sagte mir der Verkäufer, dass schon alle Ausgaben weg seien und er auch keine mehr vom Verlag nachbekommt, da deren Lager leer seien! Und trotzdem läuft der Werbespot noch...  :-X
War wohl eine Mischung aus Hamsterkäufern (25 Ausgaben, ernsthaft?!) und zuwenig produzierter Ware. Da der Verlag doch einen Testlauf und eine Umfrage gemacht hatte letztes Jahr, hätte ich eigentlich gedacht, dass sie den Bedarf besser einschätzen wĂĽrden.  :-\

Oooder,  der Verlag will dadurch möglichst viele Abos ab Ausgabe 1 verkaufen....  :P
Gespeichert

Paul

  • Kaufmannstochter
  • **
  • Beiträge: 53
    • 0
Re: Warhammer Conquest - Billig Farbe in Ausgabe 1
« Antwort #19 am: 13. Januar 2020 - 18:26:11 »

Hallo Umbranoctis,
Ich habe mir die Ausgabe in einer Tankstelle gekauft. Gestern. Da gab es noch 5 weitere.
Vielleicht könnte es da noch verfügbar sein.
Gespeichert

Halvarson

  • Kaufmannstochter
  • **
  • Beiträge: 82
    • 0
Re: Warhammer Conquest - Billig Farbe in Ausgabe 1
« Antwort #20 am: 13. Januar 2020 - 23:06:58 »

 @umbranoctis
Schau mal in Bahnhofskiosken oder bestell dir´s direkt
Gespeichert
Gruss Thorsten

umbranoctis

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 145
    • 0
Re: Warhammer Conquest - Billig Farbe in Ausgabe 1
« Antwort #21 am: 14. Januar 2020 - 09:45:35 »

Tankstellen, Bahnhofskioske... alles mehrfach abgeklappert. Und einzeln bestellen geht ja laut Aussage eines Kioskmitarbeiters nicht mehr.
Soll halt nicht sein. Was soll´s, es gibt schlimmeres.  :D

P.S. Mal interessehalber gefragt: Weiss jemand, ob die Poxwalker und die Plague Marines, die ja scheinbar jeweils in zwei Ausgaben während der Laufdauer der Zeitschrift dabei sein werden, diesselben Sets sind, sprich man diese nicht allzu umbaufreudigen Minis dann doppelt hätte?
Gespeichert

MonsterDreizehn

  • Schneider
  • ***
  • Beiträge: 265
    • 0
Re: Warhammer Conquest - Billig Farbe in Ausgabe 1
« Antwort #22 am: 14. Januar 2020 - 10:39:17 »

Tankstellen, Bahnhofskioske... alles mehrfach abgeklappert. Und einzeln bestellen geht ja laut Aussage eines Kioskmitarbeiters nicht mehr.
Soll halt nicht sein. Was soll´s, es gibt schlimmeres.  :D

P.S. Mal interessehalber gefragt: Weiss jemand, ob die Poxwalker und die Plague Marines, die ja scheinbar jeweils in zwei Ausgaben während der Laufdauer der Zeitschrift dabei sein werden, diesselben Sets sind, sprich man diese nicht allzu umbaufreudigen Minis dann doppelt hätte?

Wenn es identisch zur englische Vorlage gehalten ist, tauchen die Plaguemarines und Poxwalker wohl wirklich doppelt auf. Frag mich jetzt nur nicht wieso.  :D
Gespeichert

Brummbär

  • Bauer
  • ****
  • Beiträge: 751
    • 0
Re: Warhammer Conquest - Billig Farbe in Ausgabe 1
« Antwort #23 am: 14. Januar 2020 - 11:08:30 »

Gespeichert

----------------------------------------------------------
Suchen immer Mitspieler im Raum 35619 Braunfels!
----------------------------------------------------------

MonsterDreizehn

  • Schneider
  • ***
  • Beiträge: 265
    • 0
Re: Warhammer Conquest - Billig Farbe in Ausgabe 1
« Antwort #24 am: 14. Januar 2020 - 11:36:56 »

Warum das Heft stellenweise nicht mehr zu bekommen ist?
Wegen sowas: https://www.ebay.de/itm/5x-Warhammer40k-Conquest-Miniaturen-Strategiespiel-Sammelheft-Erstausgabe/223851881775?hash=item341e9ca52f:g:yzkAAOSw83deHYtG

Ohne Worte...

Das ist noch harmlos. In einer Whatsapp Gruppe gingen Bilder rum, da standen auf einem Maltisch 50 der Marines. Ein anderer berichtete davon, das manche dieses Heft Hamster gekauft haben und danach im örtlichen GW anfingen, die Farben mit anderen zu tauschen. Also Conquest Farben vs. gekaufte GW Range...  ::)

Und Jahr später beklagen sich alle wieder ĂĽber fehlenden Nachwuchs im Hobby.  ;D


Wobei solche Angebote muss man sich erstmal trauen. Wenn das einer vom Finanzamt sieht... Kauf und Weiterverkauf mit Gewinnerzielungsabsicht. MĂĽssen diejenigen selber wissen...
« Letzte Ă„nderung: 14. Januar 2020 - 11:38:56 von MonsterDreizehn »
Gespeichert

Taxman

  • Fischersmann
  • ***
  • Beiträge: 534
    • 0
Re: Warhammer Conquest - Billig Farbe in Ausgabe 1
« Antwort #25 am: 14. Januar 2020 - 13:53:45 »

In der Dimension steuerlich nicht relevant.
Gespeichert
bemalte Minis:
1989: 26 1990: 66 1991: 28 1992: 43 1993: 43 1994: 16 1995: 2 1996: 4 1997-2011: ? 2012: 27 2013: 14 2014: 27 2015: 24 2016: 22 2017: 30 2018: 31 2019: 20
2020: 2

Mahud

  • Totengräber
  • *
  • Beiträge: 36
Re: Warhammer Conquest - Billig Farbe in Ausgabe 1
« Antwort #26 am: 14. Januar 2020 - 15:00:37 »

Ăśber die Beilagen kann man sich auf fauxhammer.com informieren.
Da sind alle Ausgaben bis Nummer 80 geleakt
Gespeichert
Da fällt mir gerade nichts ein....

emigholz

  • Bauer
  • ****
  • Beiträge: 880
  • Der dritte Zwilling
    • 0
Re: Warhammer Conquest - Billig Farbe in Ausgabe 1
« Antwort #27 am: 14. Januar 2020 - 18:32:11 »

Ich habe heute auch 2 ergattert aber nur weil ein Kiosk sie mir bestellte, ĂĽberall sonst aus. Fast alle sagten das im zweifelsfall der erste immer alle Hefte mitnahm. Wollte allerdings auch nur die Farben.
Gespeichert

Mahud

  • Totengräber
  • *
  • Beiträge: 36
Re: Warhammer Conquest - Billig Farbe in Ausgabe 1
« Antwort #28 am: 14. Januar 2020 - 22:56:59 »

Das bei dem Inhalt und Preis die erste Ausgabe entsprechend gekauft und gehamstert wird, war vorhersehbar...
Zumal es die Reihe in England ja nun schon länger gibt und hier auch von vielen heiß erwartet wurde.
Bleibt abzuwarten, wie lange die Heftreihe im Zeitschriftenhandel angeboten wird?!?!

PS: Finde den Treadtitel etwas unglĂĽcklich.

GrĂĽĂźe
Mahud
Gespeichert
Da fällt mir gerade nichts ein....

Jocke

  • Fischersmann
  • ***
  • Beiträge: 676
    • 0
Re: Warhammer Conquest - Billig Farbe in Ausgabe 1
« Antwort #29 am: 15. Januar 2020 - 06:14:08 »

Bei https://www.mykiosk.com/ könnt ihr zumindest rausfinden welcher Zeitschriften verkauf das Heft geliefert bekommen hat.
Gespeichert
Das Weltenschiff singt zu mir und ich Antworte angemessen!