Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 23. April 2021 - 11:27:41
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: WCE Oldschool Armeebilder  (Gelesen 2047 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Leondegrande

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.030
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #15 am: 05. Februar 2021 - 17:08:53 »

Hab ein neues Hintergrundbild und musste das gleich mal ausprobieren. Perspektive muss ich noch dran arbeiten. Hier mal die etwas gewachsenen Chaoszwerge, in der Masse nicht in die Höhe :)

Gespeichert

Riothamus

  • König
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 5.319
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #16 am: 05. Februar 2021 - 17:53:36 »

Und noch ein Wimmelbild-Thread!

Der neue Hintergrund ist toll, die Zwerge ebenso.
Gespeichert
Gruß

Riothamus

Bil

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 738
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #17 am: 05. Februar 2021 - 18:16:26 »

Das Vieh hinten links könnte noch als Lamassu durchgehen, aber was ist das hinten rechts? Wenn ein Pferd mit FlĂŒgeln Pegasus heißt, dann heißt ein Stier mit FlĂŒgeln...?  :-\
BTW fÀnde ich eigene Bilder von den beiden schön.
Gespeichert
"HergottnochmalkönntihrnichtaufhörenmirstÀndighierimForumdieseFigurenunterdieNasezureiben :cursing: "
( Tellus, 15.07.08 )

Leondegrande

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.030
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #18 am: 05. Februar 2021 - 19:22:23 »

Das ist ein Riesentaurus und das ist auch ein Lammassu, CZ der 4. Edi. Ich mag zwar mehr die 3. Edi fĂŒr die Zwerge, aber Hobgobbos, KMs und eben die beiden Kommandanten sehen halt so aus. Sag bloß du kennst die garnicht?!
Gespeichert

Graf Gaspard de Valois

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.694
    • 1
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #19 am: 05. Februar 2021 - 19:40:11 »

Der Hintergrund gefÀllt mir sehr gut!
Ist der selbst gemacht/gemalt oder gekauft?
Gespeichert
The North Remembers!

Leondegrande

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.030
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #20 am: 05. Februar 2021 - 19:48:22 »

Hab lange nichts gefunden und dann das hier:
https://www.ebay.de/itm/120x40cm-Wandbild-Sonnenaufgang-Hugellandschaft-Karpaten-Leinwand-Panorama-Sinus/231354991719?hash=item35ddd50467:g:qEcAAOSwr81UNPuv

Passt eigentlich ganz gut, zwar eher fĂŒr Waldelfen und Halblinge als Stadt und Böse aber was solls. Wenn ich es tiefer stelle sieht man nur die Silhouette der Berge, das geht dann wahrscheinlich auch. Ich probiere noch rum. Bin aber ganz zufrieden, dachte erst das Gelb-grĂŒn links ist zu grell, es passt aber ganz gut zur Grasmatte. Vormals hatte ich immer ein dunkelblaues Laken mit zwei Besenstielen im Hintergrund gespannt, das war mir dann einfach zu doof .
Gespeichert

Bil

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 738
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #21 am: 05. Februar 2021 - 20:53:36 »

Sag bloß du kennst die garnicht?!

Nö. Ich bin erst Ende der 7. Edition zu WH gekommen.

Ein Lamassu war fĂŒr mich ein Fabelwesen der Assyrer, und ich dachte, ein Menschenkopf sei dafĂŒr zwingend...
Gespeichert
"HergottnochmalkönntihrnichtaufhörenmirstÀndighierimForumdieseFigurenunterdieNasezureiben :cursing: "
( Tellus, 15.07.08 )

Leondegrande

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.030
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #22 am: 06. Februar 2021 - 14:17:30 »

Und hier sind sie, die Truppen von BĂŒrgermeister Willibald Unterschuh aus Pankhofelburg, sĂŒdliches Mootland. Entstanden ist die Truppe aus einer KneipenschlĂ€gerei in der Ortswirtschaft "Beschlagene Gans", als der Wirt versuchte die ausufernde SchlĂ€gerei zu beenden in dem er den BĂŒrgermeister zu Hilfe rief, dieser aber erstmal die Schlagkraft des raufenden Pöbels unter die Lupe nahm. BĂŒrgermeister Unterschuh heuerte gleich am Ort der Rauferei zu sehr gĂŒnstigen Bedingungen viele SchĂŒtzen, Schleuderer, SpeertrĂ€ger oder einfache SchlĂ€ger an und gab ihnen ein einendes Symbol: Das Huhn. Wie jeder weiß wird das Huhn im Mootland als die Antwort auf alle möglichen ernĂ€hrungstechnischen Fragen (öfter sogar als Schwein oder Kuh!) genannt und es ist mit Abstand das gĂŒnstigste der Drei. Da der BĂŒrgermeister gute Verbindungen nach Nuln hat und von dort ein sehr guter Weinbrand jeden Monat kommt ist die Stimmung in der Truppe bislang recht gut.

Gespeichert

Riothamus

  • König
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 5.319
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #23 am: 06. Februar 2021 - 16:10:47 »

Auch die sind toll geworden.
Gespeichert
Gruß

Riothamus

Commissar Caos

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 416
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #24 am: 21. Februar 2021 - 12:14:18 »

Uff! Völlig krass!  :o
Ich beneide dich ganz offizell  ;D
Gespeichert
Cola ist gut gegen ZĂ€hne

2muchtime

Sens/)

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 424
  • TotengrĂ€ber forever!
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #25 am: 21. Februar 2021 - 14:34:52 »

Sehr atmosphĂ€risch  8)
Gespeichert

flytime

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.120
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #26 am: 21. Februar 2021 - 16:47:34 »

Starke Truppe. :)

Das Mootland ist also sicher. :)
Gespeichert
Oh  ye\'ll take the high road and I\'ll take the low road,And I\'ll be in Scotland afore ye;
But me and my true love will never meet again. On the bonnie, bonnie banks of Loch Lomond.

Sunzi

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 164
  • 28 mm Fantasy + Mittelalter
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #27 am: 24. Februar 2021 - 10:17:54 »

Tolle Truppe, ich habe inspiriert vom Citadel Journal auch mal versucht eine Halblingarmee aufzustellen. Aber bin damit nicht annÀhernd so weit gekommen. Ich mag die Fahnen auch sehr.
Gespeichert

Bil

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 738
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #28 am: 27. Februar 2021 - 19:07:35 »

Waren in dem Heft Regeln fĂŒr eine Halblingsfraktion?
« Letzte Änderung: 01. MĂ€rz 2021 - 18:42:20 von Bil »
Gespeichert
"HergottnochmalkönntihrnichtaufhörenmirstÀndighierimForumdieseFigurenunterdieNasezureiben :cursing: "
( Tellus, 15.07.08 )

Leondegrande

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.030
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #29 am: 28. Februar 2021 - 10:23:32 »

Hier mal die Regeln von WarhammerCE, da sind 20 Armeelisten mit drin (aktuelle LRB Version ist 1.06):
http://www.mediafire.com/file/nljq7fs19el0jo3/D_WarhammerCE-LRB-v1.06.pdf/file

Und hier die Grimoire, eine Sammlung von Sachen die nicht im LRB sind aber wert archiviert zu werden sowie einiges an Test-Listen, unter anderen eben auch die Halblinge:
http://www.mediafire.com/file/z02w38moz0sudie/WCE-Grimoire-v5.pdf/file

Meine Halblinge sind dafĂŒr gedacht die Tests fĂŒr die Liste zu machen, mit Ogern oder Waldelfen Alliierten :)
Bin mit der Liste eigentlich schon recht zufrieden, die hat viel Flair, witzige Sachen drin und spielt sich glaube ich ganz gut.
Wie alle neuen Listen versuchen wir die immer nicht zu stark zu machen, außer Norsca (ist im LRB schon getestet mit drin) sind die neuen Listen von der Power her eher unteres Drittel, das ist so gewollt.

WCE spielen Leute die die 3. Edi am besten fanden oder welche die nur die 8. kennen, die Armeelisten geben beides her. Regeln sind an die 7. Edition angelehnt, ArmeebĂŒcher an die 6.. Generell sind die extreme raus, es gibt keine Millimeter-Streits und die Punkte sorgen dafĂŒr, das es keinerlei BeschrĂ€nkungen gibt und das funktioniert (nur ein Kommandant/General und nur eine Armeestandarte sind die einzigen generellen BeschrĂ€nkungen). Durch den Nx-Faktor werden Einheiten teurer je mehr man von diesen aufstellt, das haben aber nur Einheiten die mit zunehmender Menge zunehmend gut werden.

Ich spiel Warhammer seit der 3. Edition, hab es sehr intensiv in der 6. Edition gespielt und fĂŒr mich ist WCE das beste Warhammer das es je gab.
Gespeichert