Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 31. Oktober 2020 - 02:37:21
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: WCE Oldschool Armeebilder  (Gelesen 760 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Leondegrande

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 982
    • 0
WCE Oldschool Armeebilder
« am: 02. Juni 2020 - 00:15:08 »

Hallo.

Zur Zeit besinnt man sich ja gerne auf Vertrautes und nach einer lĂ€ngeren Spielpause habe ich nun wieder angefangen WarhammerCE zu spielen. Das ist ein Fanprojekt, basiert auf der 6. Edition von den Regeln her und bietet viel Vertrautes und ist fĂŒr mich das beste Warhammer das es je gab. Es spielt sich komplett ohne Regeldiskussionen und hat ein tolles Flair, vor allem kann man völlig unbeschrĂ€nkt spielen weil die Punkte adĂ€quat und die Extreme raus sind. Ich hab viel in der 3. und 6. Edition gespielt, die 8. war mir zu doof.

Die 3. Edition (was auch Oldhammer genannt wird, also vor 1990), war fĂŒr mich die schönste Edition von den BĂŒcher und vom Flair her, von den Regeln war es die 6.. Die UrvĂ€ter sind deshalb fĂŒr mich Rick Priestley was die Regeln angeht, John Blanche was die dĂŒstere abgefahrene AtmosphĂ€re in den Bildern betrifft und die Perry BrĂŒder als Gestalter der schönsten Minis dieser Zeit. Und was noch irgendwie dazugehört ist das Warhammer Townscape mit den ganzen alten PapphĂ€usern, die man ĂŒberall auf den Schlachtfeldern und Bildern damals finden konnte.

Ausgelöst hat den Abbruch meiner Spielpause der Verweis auf diese geniale Seite:
http://nico-realmsofchaos.blogspot.com/search/label/Chaos%20Dwarfs

Schaut euch unbedingt auch mal die Bilder unter Fantasy/Warhammer Fantasy Battle an. Da schlĂ€gt einem das Nostalgie-Herz bis zum Hals. Ein Wahnsinn wie schön Nico malt und mit wie viel Liebe er die ganzen Bilder/Arrangements gemacht hat, das ist fĂŒr mich die Essenz der 3rd Edition.

Durch Nicos Bilder und die Erinnerung an diese Armeebilder in den alten White Dwarfs oder ArmeebĂŒchern hab ich angefangen ab und an Minis aufzubauen und abzulichten. Ich mal weder besonders gut noch hab ich ein Talent zum Fotografieren. Die Bilder sind noch nicht so dolle, die Arrangements nicht optimal, da ist noch viel Luft nach oben aber mir ist das irgendwie wurscht und ich hab Spaß dabei. Hoffentlich wird es nach und nach besser.

Lange rede kurzer Sinn, ich poste ab und an im Strategenforum meine Bilder und mach das jetzt hier einfach auch parallel. Falls sich jemand angeregt fĂŒhlt selbst solche nachgestellten Bilder hier hochzuladen, nur zu!

In diesem Sinne.

Gruss
Olaf
Gespeichert

Leondegrande

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 982
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #1 am: 02. Juni 2020 - 00:15:27 »

Waldelfen-Chaoszwerge


Glams Last Dance



Hashuts Wille geschehe



« Letzte Änderung: 02. Juni 2020 - 00:19:06 von Leondegrande »
Gespeichert

Leondegrande

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 982
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #2 am: 02. Juni 2020 - 00:18:13 »

Schlacht an der Adler-BrĂŒcke.

Ein betrunkener Riese will seinen Biervorrat auffrischen, ein Ork-Schamane auf Lindwurm hĂ€tte gerne den Riesen als VerbĂŒndeten, die Ladung BierfĂ€sser wird gerade in Richtung Karak Kadrin verladen ("Shipstrong Ale, das Thain unter den Bieren") und eine grĂ¶ĂŸere Gruppe von Zwergen wollte eigentlich den "Prinz Ulther Tag" feiern und schwören nicht eher aufzuhören bis das Bier alle ist. GlĂŒcklicherweise trat genau in dem Moment ein begnadeter Zwergenpoet vor sein Haus und so entstand das Scrivener-Lied ĂŒber die Schlacht an der Adler-BrĂŒcke. Aber seht selbst:





Gespeichert

Commissar Caos

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 308
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #3 am: 02. Juni 2020 - 12:36:15 »

Tolle Bilder und ein wahrhaftig beeindruckendes Sortiment an Miniaturen. Da kann man ja schon fast von Wertanlage sprechen! Macht mir riesen Spaß solche Bilder zu betrachten. Danke fĂŒrs teilen!
Gespeichert
Cola ist gut gegen ZĂ€hne

2muchtime

Leondegrande

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 982
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #4 am: 20. Juli 2020 - 18:27:23 »

Bone Bone Crush Crush

Just in dem Augenblick in dem Shtetonk-an-Sul von seinen beiden Hohepriestern umgeben die Falle zuschnappen sah merkte er, dass rechts hinter ihm ein Assassine der Skaven mit vergifteter Warpklinge auftauchte, der da eigentlich nicht sein durfte. Skaven waren in ihrer Gier berechenbar und die Falle war wohl ĂŒberlegt. Doch keiner seiner Berater hatte bedacht, dass Queek KopfjĂ€ger alle seine Truppen, unzĂ€hlige Massen an Ratten und Skaven mit Waffen und KriegsgerĂ€t und vor allem die vor ihm sichtbaren GossenlĂ€ufer opfern wĂŒrde, um nur einen einzigen kurzen Augenblick der Überraschung zu bekommen. Sein Lachen wĂ€re ihm im Halse stecken geblieben wenn er einen gehabt hĂ€tte und so umklammerte er ein letztes mal das Relikt seiner Familie und spĂŒrte die Vibration der uralten Macht durch sich fließen. Queek sah wie der Assassine den König der KnochenmĂ€nner mit seiner Warpklinge bearbeitete, schneller als ein normales Auge das sehen konnte und viel zu schnell als das die beiden Hohepriester das hĂ€tten verhindern können. Doch um gefahrlos an den zerteilten König ranzukommen mussten noch all die anderen KnochenmĂ€nner vernichtet werden, also spornte er seine Untergebenen zu mehr Eifer an, genau dafĂŒr hatte er sie ja hergebracht und in die Falle geworfen. Er plante seinen Heimweg alleine, nur das machtvolle Artefakte und er, aber das wussten seine Truppen nicht. "Bone Bone Crush Crush" rief Queek nochmals laut und seine Streitmacht durchzog das gute GefĂŒhl einem starken und schlauen General zu dienen. Der Sieg war nah!....




« Letzte Änderung: 20. Juli 2020 - 18:30:12 von Leondegrande »
Gespeichert

Riothamus

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 4.424
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #5 am: 20. Juli 2020 - 21:26:59 »

GelĂ€nde und Truppen sind wunderschön. Und alles so in Szene gesetzt, dass ich nichts zu meckern finde. ( ;) ) Von den Rattenmenschen / Skaven wĂ€re eine Nahaufnahme interessant, da sie nach meinem GefĂŒhl nicht so oft gezeigt werden wie die anderen Unruhestifter. Abgesehen davon sind die Massen schön zu betrachten, insbesondere weil sie gut in einen passenden Hintergrund gestellt sind.
Gespeichert
Gruß

Riothamus

Commissar Caos

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 308
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #6 am: 20. Juli 2020 - 22:10:05 »

Sehr schön! Ich sehe viele oldhammer Ratten  :)
Gespeichert
Cola ist gut gegen ZĂ€hne

2muchtime

Leondegrande

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 982
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #7 am: 20. Juli 2020 - 22:23:13 »

Ich hatte mal ein paar Bilder von der ganzen Armee gemacht, das ist teilweise etwas nÀher. Alles Zinn, bis auf die Höllengrubenbrut. Hab die Armee damals zum GT in Leverkusen 2004 thematisch bemalt :)







Gespeichert

Riothamus

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 4.424
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #8 am: 20. Juli 2020 - 22:34:28 »

@ Commissar Caos: Mag sein, aber ich bin, was Warhammer angeht doch fast gĂ€nzlich ein Außenstehender.

@ Leondegrande: Danke, da sehe ich schon einiges von dem deutlich, was ich mich immer gefragt habe, insbesondere SchwÀnze, Schnauzen und Ohren.
Gespeichert
Gruß

Riothamus

Dareios

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.749
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #9 am: 23. Juli 2020 - 14:54:59 »

Also die Bilderstrecke hat mich direkt in meine Jugendjahre zurĂŒckversetzt. Damals hatte ich kein Geld fĂŒr Minis und nur das Warhammer Grundspiel mit Bretonen und Echsenmenschen. Ich habe wöchentlich das Fluffbuch durchgeblĂ€ttert und mir die Fotos der verschiedenen Armeen angeschaut. Genau so fĂŒhle ich mich gerade wieder. Tolle Sachen, schön in Szene gesetzt und ganz wichtig: Auf grĂŒner Matte abgelichtet. So lass ich mir Oldschool gefallen!
Gespeichert

Elfen Lothar

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.047
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #10 am: 25. Juli 2020 - 11:39:15 »

Hier gibt es ja momentan geradezu eine nostalgische Welle.
Gespeichert
Unsichtbar wird die Dummheit, wenn sie genĂŒgend grosse Ausmaße angenommen hat. (Berthold Brecht)

Leondegrande

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 982
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #11 am: 27. Juli 2020 - 19:33:26 »

Passt zwar ĂŒberhaupt nicht, aber da wir auch WCE Ancients spielen hier mal meine neuen Republikanischen Römer, heute fertig gestellt (die Schilde haben lĂ€nger gedauert als die Minis):

Gespeichert

Riothamus

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 4.424
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #12 am: 27. Juli 2020 - 21:41:14 »

Die sind toll geworden, dazu eine beeindruckende Masse auf einer eindrucksvollen Platte.

Super ist auch, dass die Symbolik nicht einfach nur aus der Kaiserzeit oder von den Puniern oder Griechen ĂŒbernommen ist, und hier auch mal einheitlich gezeigt wird. Ich bin da ja eher auf der faulen Seite und ziehe mich wie Connolly mit unifarbenen Schilden, also der dritten Möglichkeit aus der AffĂ€re.
Gespeichert
Gruß

Riothamus

Bil

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 499
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #13 am: 28. Juli 2020 - 14:32:08 »

Die Zeit fĂŒr die Schilde hat sich wirklich gelohnt, finde ich.
Und schön aufgebaut das alles (hÀtte ich nie so hinbekommen) und tolle Bilder mit schönem Licht gemacht.
« Letzte Änderung: 28. Juli 2020 - 14:34:35 von Bil »
Gespeichert
"HergottnochmalkönntihrnichtaufhörenmirstÀndighierimForumdieseFigurenunterdieNasezureiben :cursing: "
( Tellus, 15.07.08 )

Commissar Caos

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 308
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #14 am: 25. August 2020 - 22:35:58 »

Puh. Da wird mir echt schwindelig. Im positiven Sinne. So viele bemalte minis. Dagegen sieht meine Sammlung aus wie ein dorfrummel  :o
Gespeichert
Cola ist gut gegen ZĂ€hne

2muchtime