Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 12. Juli 2020 - 21:11:56
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: WCE Oldschool Armeebilder  (Gelesen 182 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Leondegrande

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 974
    • 0
WCE Oldschool Armeebilder
« am: 02. Juni 2020 - 00:15:08 »

Hallo.

Zur Zeit besinnt man sich ja gerne auf Vertrautes und nach einer lĂ€ngeren Spielpause habe ich nun wieder angefangen WarhammerCE zu spielen. Das ist ein Fanprojekt, basiert auf der 6. Edition von den Regeln her und bietet viel Vertrautes und ist fĂŒr mich das beste Warhammer das es je gab. Es spielt sich komplett ohne Regeldiskussionen und hat ein tolles Flair, vor allem kann man völlig unbeschrĂ€nkt spielen weil die Punkte adĂ€quat und die Extreme raus sind. Ich hab viel in der 3. und 6. Edition gespielt, die 8. war mir zu doof.

Die 3. Edition (was auch Oldhammer genannt wird, also vor 1990), war fĂŒr mich die schönste Edition von den BĂŒcher und vom Flair her, von den Regeln war es die 6.. Die UrvĂ€ter sind deshalb fĂŒr mich Rick Priestley was die Regeln angeht, John Blanche was die dĂŒstere abgefahrene AtmosphĂ€re in den Bildern betrifft und die Perry BrĂŒder als Gestalter der schönsten Minis dieser Zeit. Und was noch irgendwie dazugehört ist das Warhammer Townscape mit den ganzen alten PapphĂ€usern, die man ĂŒberall auf den Schlachtfeldern und Bildern damals finden konnte.

Ausgelöst hat den Abbruch meiner Spielpause der Verweis auf diese geniale Seite:
http://nico-realmsofchaos.blogspot.com/search/label/Chaos%20Dwarfs

Schaut euch unbedingt auch mal die Bilder unter Fantasy/Warhammer Fantasy Battle an. Da schlĂ€gt einem das Nostalgie-Herz bis zum Hals. Ein Wahnsinn wie schön Nico malt und mit wie viel Liebe er die ganzen Bilder/Arrangements gemacht hat, das ist fĂŒr mich die Essenz der 3rd Edition.

Durch Nicos Bilder und die Erinnerung an diese Armeebilder in den alten White Dwarfs oder ArmeebĂŒchern hab ich angefangen ab und an Minis aufzubauen und abzulichten. Ich mal weder besonders gut noch hab ich ein Talent zum Fotografieren. Die Bilder sind noch nicht so dolle, die Arrangements nicht optimal, da ist noch viel Luft nach oben aber mir ist das irgendwie wurscht und ich hab Spaß dabei. Hoffentlich wird es nach und nach besser.

Lange rede kurzer Sinn, ich poste ab und an im Strategenforum meine Bilder und mach das jetzt hier einfach auch parallel. Falls sich jemand angeregt fĂŒhlt selbst solche nachgestellten Bilder hier hochzuladen, nur zu!

In diesem Sinne.

Gruss
Olaf
Gespeichert

Leondegrande

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 974
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #1 am: 02. Juni 2020 - 00:15:27 »

Waldelfen-Chaoszwerge


Glams Last Dance



Hashuts Wille geschehe



« Letzte Änderung: 02. Juni 2020 - 00:19:06 von Leondegrande »
Gespeichert

Leondegrande

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 974
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #2 am: 02. Juni 2020 - 00:18:13 »

Schlacht an der Adler-BrĂŒcke.

Ein betrunkener Riese will seinen Biervorrat auffrischen, ein Ork-Schamane auf Lindwurm hĂ€tte gerne den Riesen als VerbĂŒndeten, die Ladung BierfĂ€sser wird gerade in Richtung Karak Kadrin verladen ("Shipstrong Ale, das Thain unter den Bieren") und eine grĂ¶ĂŸere Gruppe von Zwergen wollte eigentlich den "Prinz Ulther Tag" feiern und schwören nicht eher aufzuhören bis das Bier alle ist. GlĂŒcklicherweise trat genau in dem Moment ein begnadeter Zwergenpoet vor sein Haus und so entstand das Scrivener-Lied ĂŒber die Schlacht an der Adler-BrĂŒcke. Aber seht selbst:





Gespeichert

Commissar Caos

  • Schneider
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 258
    • 0
Re: WCE Oldschool Armeebilder
« Antwort #3 am: 02. Juni 2020 - 12:36:15 »

Tolle Bilder und ein wahrhaftig beeindruckendes Sortiment an Miniaturen. Da kann man ja schon fast von Wertanlage sprechen! Macht mir riesen Spaß solche Bilder zu betrachten. Danke fĂŒrs teilen!
Gespeichert
Cola ist gut gegen ZĂ€hne

2muchtime