Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 25. Oktober 2020 - 09:51:04
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Grüße aus dem Rhein Erftkreis  (Gelesen 277 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mark

  • Totengräber
  • *
  • Beiträge: 3
Grüße aus dem Rhein Erftkreis
« am: 23. August 2020 - 20:00:11 »

Also hab mich hier wieder angemeldet weil ich hier länger weg war. Und jetzt wieder hier.  Ja bin 46 Jahre und freu mich wieder hier zu sein. Spiele Bolt Action  und würde auch wieder gern Napolronisch und auch Antike spielen.

Grüße
Mark
Gespeichert

Riothamus

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 4.377
    • 0
Re: Grüße aus dem Rhein Erftkreis
« Antwort #1 am: 23. August 2020 - 23:20:04 »

Dann Willkommn zurück!
Gespeichert
Gruß

Riothamus

D.J.

  • Schuster
  • ***
  • Beiträge: 419
Re: Grüße aus dem Rhein Erftkreis
« Antwort #2 am: 24. August 2020 - 06:11:49 »

Welcome back und napoleonisch und Antike gehen fast immer :)
Welchen Maßstab und welches System bevorzugst du bei Napoleon und welches System für die Antike?
Inzwischen gibt es ja in beiden eine Vielfalt, die einen schwindelig werden lassen kann :)
Gespeichert

Mark

  • Totengräber
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Grüße aus dem Rhein Erftkreis
« Antwort #3 am: 24. August 2020 - 09:23:42 »

Ich spiele 28mm. Bei System bin ich für Antike und Napoleonisch offen. Meine Napo Russrn sind im Aufbau genau wie meine Mittleren Römer.
Gespeichert

D.J.

  • Schuster
  • ***
  • Beiträge: 419
Re: Grüße aus dem Rhein Erftkreis
« Antwort #4 am: 24. August 2020 - 13:32:46 »

Das klingt doch prima :)
Wir sind eine kleine Truppe aus Köln und Umland, die sich bisher regelmäßig getroffen hat, aber durch Corona ist da leider etwas Ruhe eingekehrt.
Wir haben bisher gespielt:
SAGA - Dark Ages (Wikinger, Angelsachsen & Co.)
SAGA - Ära der Magie (Fantasy mit alle Minis, die passend erscheinen)
Shootout in Dingstwon (Ein skirmisher, den man auch wunderbar für die napoleonische Epoche nutzen kann, etwa um die Abenteuer von Sharpe's Rifles nachzuspielen.)
Angedacht sind Spiele in der Antike mit DBA oder noch eher Triumph, sobald sich die Lage beruhigt hat, bzw. wir irgendwo in kleiner Mannstärke zusammenkommen können
Ich selber spiele solo Kugelhagel (deutsches Tabletop für Napo, ich spiele es in 1:72), habe aber auch erste Minis in 28mm dafür :)

Ich melde mich die Tage bei dir mal per PN, dann können wir in Ruhe alles bequatschen :)
Kann aber Mittwoch werden, ich habe noch einige Termine diese Woche.
Gespeichert

Mark

  • Totengräber
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Grüße aus dem Rhein Erftkreis
« Antwort #5 am: 24. August 2020 - 18:52:01 »

Ja  gerne. Bin aber meistens Abend also nach der Arbeit Spielbereit.
Ich glaub ich war mal bei euch..Köln Bocklemünd oder so
Gespeichert