Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 29. November 2020 - 17:07:27
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Köpfe für Bayern 1870/71  (Gelesen 260 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Darkfire

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.135
    • 0
Köpfe für Bayern 1870/71
« am: 22. November 2020 - 15:53:59 »

Hallo beisammen

Nachdem jetzt Wargames Atlantic Deutsche WW1 hat, wollte ich für mein "Very Bavarian Civil War" Projekt spezielle bayerische Infantrie machen, mit den Raupenhelmen aus dem 70er Krieg. Weiß jemand, ob es so etwas am Markt gibt, seperate bayerische Köpfe für 1870/71 (koplette Figuren gibt es, das weiß ich)
Gespeichert
Projekte 2020:
Schlacht bei Höchstädt, Kampf um Lutzingen 28 mm für Maurice

Kurfürstlich bayerische Armee: Ari fertig, Infanterie 20%, Kavallerie 10%

Dänische/preussische Infanterie/ Österreichische Kavallerie und Artillerie: Recherche.

Kampangne Maurice 15 mm

Katalonische Armee: Recherche

emigholz

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.032
  • Der dritte Zwilling
    • 0
Re: Köpfe für Bayern 1870/71
« Antwort #1 am: 22. November 2020 - 16:22:12 »

Demnächst erscheinen ja bei den Perrys die 1870er, würde mich nicht wundern wenn Bayern zb Köpfe bekommen für die Preußen Box wenn die Uniform passt.
Gespeichert

Darkfire

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.135
    • 0
Re: Köpfe für Bayern 1870/71
« Antwort #2 am: 22. November 2020 - 21:25:33 »

Demnächst erscheinen ja bei den Perrys die 1870er, würde mich nicht wundern wenn Bayern zb Köpfe bekommen für die Preußen Box wenn die Uniform passt.

Gibts da schon irgendwelche Bilder...bzw. ist bekannt was rauskommt? Plastik oder Zinn?
Gespeichert
Projekte 2020:
Schlacht bei Höchstädt, Kampf um Lutzingen 28 mm für Maurice

Kurfürstlich bayerische Armee: Ari fertig, Infanterie 20%, Kavallerie 10%

Dänische/preussische Infanterie/ Österreichische Kavallerie und Artillerie: Recherche.

Kampangne Maurice 15 mm

Katalonische Armee: Recherche

Bommel

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 4.273
    • 0
Re: Köpfe für Bayern 1870/71
« Antwort #3 am: 23. November 2020 - 15:00:59 »

Plastik 4 Boxen.
Jeweils 2 für Franzosen und Preußen.
Dazu kommen sicher einige Zinn Blister wie Kavallerie, Verluste, Artillerie und Generalsstäbe. Ebenso kann ich mir daher auch die Köpfe vorstellen, ähnlich wie bei den acw Boxen. Da gibt es ja Köpfe für farbige Regimenter.
Gespeichert

emigholz

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.032
  • Der dritte Zwilling
    • 0
Re: Köpfe für Bayern 1870/71
« Antwort #4 am: 23. November 2020 - 15:30:04 »

https://www.perry-miniatures.com/plastics-workbench/
da siehst Bilder, Es werden eher 1,5 Boxen da sie es wie der ACW Unionsbox machen, also eine Box Rank and File mit paar Skirmishern und einmal umgekehrt, das dann für beide Seiten.
Gespeichert

Decebalus

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 2.178
    • 0
Re: Köpfe für Bayern 1870/71
« Antwort #5 am: 23. November 2020 - 17:16:55 »

Es gibt Blue Stuff, damit kannst Du Zeug abformen. Könntest also z.B. dir die Eagles of Empire Bayern besorgen und dort die Köpfe abformen.

Es gab hier mal einen Thread, da hat einer Pickelhauben-Köpfe abgeformt. Die waren ziemlich gut! Ist also wirklich machbar.
Gespeichert

Darkfire

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.135
    • 0
Re: Köpfe für Bayern 1870/71
« Antwort #6 am: 23. November 2020 - 20:49:09 »

Plastik 4 Boxen.
Jeweils 2 für Franzosen und Preußen.
Dazu kommen sicher einige Zinn Blister wie Kavallerie, Verluste, Artillerie und Generalsstäbe. Ebenso kann ich mir daher auch die Köpfe vorstellen, ähnlich wie bei den acw Boxen. Da gibt es ja Köpfe für farbige Regimenter.

Das Blöde ist, jeder Bundesstaat hatte eigene Uniformen, es gab keinen einheitliche Vorgabe...da wirds mit Köpfen nicht gertan sein
Gespeichert
Projekte 2020:
Schlacht bei Höchstädt, Kampf um Lutzingen 28 mm für Maurice

Kurfürstlich bayerische Armee: Ari fertig, Infanterie 20%, Kavallerie 10%

Dänische/preussische Infanterie/ Österreichische Kavallerie und Artillerie: Recherche.

Kampangne Maurice 15 mm

Katalonische Armee: Recherche

Darkfire

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.135
    • 0
Re: Köpfe für Bayern 1870/71
« Antwort #7 am: 23. November 2020 - 20:56:48 »

Es gibt Blue Stuff, damit kannst Du Zeug abformen. Könntest also z.B. dir die Eagles of Empire Bayern besorgen und dort die Köpfe abformen.

Es gab hier mal einen Thread, da hat einer Pickelhauben-Köpfe abgeformt. Die waren ziemlich gut! Ist also wirklich machbar.

Gute Idee, das hätte ich sogar noch (zwar ned blue sondern klar), aber extra die Box besorgen wegen den Köpfe ist ned billig.
Gespeichert
Projekte 2020:
Schlacht bei Höchstädt, Kampf um Lutzingen 28 mm für Maurice

Kurfürstlich bayerische Armee: Ari fertig, Infanterie 20%, Kavallerie 10%

Dänische/preussische Infanterie/ Österreichische Kavallerie und Artillerie: Recherche.

Kampangne Maurice 15 mm

Katalonische Armee: Recherche

waterproof

  • Schuster
  • ***
  • Beiträge: 433
    • 0
Re: Köpfe für Bayern 1870/71
« Antwort #8 am: 24. November 2020 - 08:28:47 »

Plastik 4 Boxen.
Jeweils 2 für Franzosen und Preußen.
Dazu kommen sicher einige Zinn Blister wie Kavallerie, Verluste, Artillerie und Generalsstäbe. Ebenso kann ich mir daher auch die Köpfe vorstellen, ähnlich wie bei den acw Boxen. Da gibt es ja Köpfe für farbige Regimenter.
Ich denke, ähnlich wie darkfire das es hier nicht ganz einfach ist mit unterschiedlichen Köpfen auch Vielfalt in die Armee zu bekommen. Wie bereits erwähnt gab es bei den deutschen Staaten schon gravierende Unterschiede bei den Uniformen. Mit der Kunstoffbox würden sich Preußen, Baden und eventuell Sachsen darstellen lassen. Bei letzterem müsste man ein Stern auf die Pickelhaube modellieren. Bayern und Württemberg unterschieden sich nicht nur durch die Kopfbedeckung. Was man bereits erkennen kann ist das man neben der Linieninfanterie auch Landwehr darstellen kann. Sie trugen den Ledertschako mit Landwehrkreuz. Daher ist meine Theorie das Bayern in Metall kommen werden und all  die Ergänzungen die Bommel erwähnt hat.
Bei den Franzosen tue ich mich schwer, Capote-Mantel und Käppi waren die typische Ausstattung der französischen Infanterie. Da fällt mir nichts ein wie man mit den Kopf-Optionen mehr Auswahl hinbekommt. Zuaven hatten ja ihre exotische Uniform. Vielleicht kommt da was in Zinn. Die ACW Box funktioniert für mich nicht da das Gewehr nicht mehr stimmen würde.
Macht Spaß ein wenig zu spekulieren. Bin auf die Neuerscheinung gespannt.
Gespeichert

emigholz

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.032
  • Der dritte Zwilling
    • 0
Re: Köpfe für Bayern 1870/71
« Antwort #9 am: 24. November 2020 - 08:32:33 »

Es wird bestimmt separate Bayern geben aber das wird halt insgesamt dauern.

Und den 1813er Raupenhelm der Bayern abgießen und anpassen wäre nix?

@ Waterproof, die Boxen postete ich nur weil die Frage nach ersten Bildern kam.
« Letzte Änderung: 24. November 2020 - 08:34:16 von emigholz »
Gespeichert

Decebalus

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 2.178
    • 0
Re: Köpfe für Bayern 1870/71
« Antwort #10 am: 24. November 2020 - 10:21:58 »

Bei den Franzosen tue ich mich schwer, Capote-Mantel und Käppi waren die typische Ausstattung der französischen Infanterie. Da fällt mir nichts ein wie man mit den Kopf-Optionen mehr Auswahl hinbekommt.

Österreicher und Italiener sind 1866 im Mantel in den Krieg gezogen. Man müsste die Epauletten wegschneiden, aber das ist man ja schon gewohnt, weil die ganzen französischen Reserveeinheiten auch Mantel ohne Epauletten hatten. Bei Österreichern und Italienern ist höchstens das Probelm, dass das französische Gepäck durch die Zeltheringe (? Diese Stöcke an der Seite halt) so charakteristisch ist.
Gespeichert

Decebalus

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 2.178
    • 0
Re: Köpfe für Bayern 1870/71
« Antwort #11 am: 24. November 2020 - 10:23:38 »

Und den 1813er Raupenhelm der Bayern abgießen und anpassen wäre nix?

Anderer Raupenhelm. (Glaubst Du wirklich, dass irgendwas von 1813 noch 1870 genau so ist?  ;) )
Gespeichert