Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 17. Januar 2021 - 17:08:20
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Ostfront 1944 ( Boltaction)  (Gelesen 421 mal)

0 Mitglieder und 2 GĂ€ste betrachten dieses Thema.

severus

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 154
    • 0
Ostfront 1944 ( Boltaction)
« am: 11. Januar 2021 - 23:24:35 »


Hallo allerseits,

ich möchte Euch hier mein derzeitiges Boltactionprojekt vorstellen. Nachdem das Ganze ĂŒber lange Zeit eher sporadisch vor sich hingedĂŒmpelt ist, habe ich mittlerweile den Grundstock fĂŒr zwei spielbare Armeen. Die Rote Armee auf der einen Seite und die Wehrmacht auf der Anderen. Die Rote Armee ist das Ergebnis sporadischer Anschaffungen aus unterschiedlichen Quellen und unterschiedlicher MaßstĂ€be. Insgesamt kommt sie mittlerweile auf folgenden Bestand:
2x T 34/85


1x IS 2

1 SchĂŒtzenzug a 3 Gruppen mit Gewehren, 1 lMG, 1 MPi

2x MG Maxim
2 Gruppen MPi-SchĂŒtzen im HĂ€userkampf

Die Deutschen kommen spÀter dran.



« Letzte Änderung: 16. Januar 2021 - 20:23:24 von severus »
Gespeichert

Sens/)

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 303
  • TotengrĂ€ber forever!
    • 0
Re: Ostfront 1944 ( Boltaction)
« Antwort #1 am: 12. Januar 2021 - 00:04:20 »

Ich bin schon auf die Bilder gespannt  8)
Gespeichert

severus

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 154
    • 0
Re: Ostfront 1944 ( Boltaction)
« Antwort #2 am: 12. Januar 2021 - 07:55:12 »

Sind keine Bilder zu sehen?
Gespeichert

moiterei_1984

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.249
    • 0
Re: Ostfront 1944 ( Boltaction)
« Antwort #3 am: 12. Januar 2021 - 08:35:03 »

Nein

severus

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 154
    • 0
Re: Ostfront 1944 ( Boltaction)
« Antwort #4 am: 12. Januar 2021 - 09:18:17 »

Ok, ich habe versucht, meine Bilder, die in der GW- Fanworld hochgeladen habe., hier zu verlinken. Komischerweise werden die mir hier auch einwandfrei angezeigt. Hier direkt hochladen funktioniert nicht.

hier mal der Link zu meinem GW- Fanworldthema
https://www.gw-fanworld.net/threads/eckaaard-die-russen-sind-da-boltaction.184783/
Gespeichert

Stahlprophet

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 596
    • 0
Re: Ostfront 1944 ( Boltaction)
« Antwort #5 am: 12. Januar 2021 - 19:36:45 »

Das wird nicht funktionieren denke ich.
Wenn man kein Mitglied bei GW-Fanworld ist, kann man die Bilder zwar im Beitrag sehen, die verkleinerten Varianten, aber nur mit einer Anmeldung/Mitgliedschaft vergrĂ¶ĂŸert darstellen.
Das wird dann auch der Grund sein weshalb die Verlinkung nicht funktioniert, da es auf denen ihren Webspace liegt.
Gespeichert

severus

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 154
    • 0
Re: Ostfront 1944 ( Boltaction)
« Antwort #6 am: 13. Januar 2021 - 08:55:29 »

Mhm, das ist schade. Ich werde mich nicht extra bei einem Uploader registrieren. Mein Uploadspeicher hier ist voll. Werde mal sehen, ob ich nicht alte Bilder hier lösche.
Gespeichert

Stahlprophet

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 596
    • 0
Re: Ostfront 1944 ( Boltaction)
« Antwort #7 am: 14. Januar 2021 - 19:16:48 »

Musst Du doch nicht, hier ĂŒber den Link einfach die Bilder kostenlos hoch schieben. Keine Anmeldung notwendig.
https://www.imagebanana.com/

GrĂŒĂŸe
Gespeichert

severus

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 154
    • 0
Re: Ostfront 1944 ( Boltaction)
« Antwort #8 am: 16. Januar 2021 - 20:24:42 »

Danke Stahlprophet fĂŒr den Hinweis. Ich habe jetzt den Eingangspost ĂŒberarbeitet. Kann mir jemand sagen, ob man die Bilder jetzt sieht?

Gespeichert

Sens/)

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 303
  • TotengrĂ€ber forever!
    • 0
Re: Ostfront 1944 ( Boltaction)
« Antwort #9 am: 16. Januar 2021 - 21:48:08 »

Super gut 😊👍
Gespeichert

meyer

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 462
    • 0
Re: Ostfront 1944 ( Boltaction)
« Antwort #10 am: Heute um 02:20:13 »

Ich sehe die Bilder auch  :).
Sieht gut aus!
Gespeichert

Tabletop Generals

  • Schneider
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 270
    • Tabletop Generals
Re: Ostfront 1944 ( Boltaction)
« Antwort #11 am: Heute um 12:40:32 »

Schicke Truppe, macht sich gut auf dem Spielfeld.
Gespeichert

severus

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 154
    • 0
Re: Ostfront 1944 ( Boltaction)
« Antwort #12 am: Heute um 13:50:33 »

Vielen Dank Euch allen.

Da nun das leidige Bilderproblem gelöst ist, gibts auch Nachschlag.

Heute mal die deutsche Seite (nur die Infanterie)
1. eine Sturmgruppe aus Veteranen mit Sturmgewehr. Da Warlord es bis heute nicht geschafft hat, in den Boxen wahlweise eine komplette Bewaffnung mit Sturmgewehren/ MG oder Gewehren/ MG zu ermöglichen, habe ich mich gegen eine Bewaffnung mit Sturmgewehren fĂŒr den Grnadierzug entschieden. Eine weitere Gruppe harrt noch der Bemalung. Langfristig soll das dann ein zweiter Zug werden, der dann allerding vollstĂ€ndig mit StG 44 und MG bewaffnet wird.


Nun der Grenadierzug bestehend aus 3 Gruppen a 10 Mann mit zwei MPi, MG- Trupp und GewehrschĂŒtzen sowie dem Zugtrupp bestehend aus dem ZugfĂŒhrer nebst Nahsicherer und Sani.
Die bisher fehlende Bsaegestaltung hat den Hintergrund, dass die Minis zwecks einfacher Lagerung noch magnetisiert werden mĂŒssen.


Und nun die einzelnen Gruppen ein wenig in Szene gesetzt.
erste  Gruppe

zwote Gruppe

... und die dritte Gruppe plus Zugtrupp


Auf dem Maltisch steht, wie schon erwĂ€hnt eine weitere Veteranengruppe, ein ScharfschĂŒtzentrupp, der Alte sowie diverse Autos.
Der Fuhrpark ist noch nicht vollzĂ€hlig. 2 SPW sind noch im Zulauf, der ZugfĂŒhrerwagen ist schon weitesgehend fertig.
Außerdem ist da noch ein Panther A von Italeri sowie ein SturmgeschĂŒtz 3 und eine Sturmhaubitze 42



 
Gespeichert

Riothamus

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 4.859
    • 0
Re: Ostfront 1944 ( Boltaction)
« Antwort #13 am: Heute um 14:08:21 »

Das sieht alles toll aus. Woher sind die Ruinen?
Gespeichert
Gruß

Riothamus

severus

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 154
    • 0
Re: Ostfront 1944 ( Boltaction)
« Antwort #14 am: Heute um 14:29:41 »

Oh das sind die Ruinen aus dem Boltaction Starterset. Allerdings habe ich mithilfe von ein wenig Selitac etwas erweitert (die SeitenwĂ€nde des kleinen Stalls im Hintergrund sowie die Gartenmauern). Der Untergrund ist eine billige Esstischunterlage von Ikea ( StĂŒckpreis 1 €). 
Gespeichert