Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 23. Januar 2022 - 07:27:02
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Samos Slawenreich 624 - 658  (Gelesen 208 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

vodnik

  • BĂĽrger
  • ****
  • Beiträge: 1.775
    • 0
Samos Slawenreich 624 - 658
« am: 25. Dezember 2021 - 13:11:18 »

 ...nach der LektĂĽre von Samo; Rex Slavorum von György Kristián Szitás ist mir die Idee fĂĽr eine spannende historische Kampagne gekommen, unabhängig von den bevorzugten Regeln. Zugegeben; man mĂĽsste eine oder mehrere passende Armeen bereit haben, oder aber man könnte sich eine Dark Age Slawenarmee besorgen...mehr Infos unter: http://www.tabletopinzuerich.ch/ttthema.html
Gespeichert
...DBX-Regeln zum \'Runterladen: DBA2:2 + so... noch mehr: R19 fur\'s 19. Jahrhundert + andere Regeln...

Riothamus

  • König
  • *****
  • Beiträge: 5.878
    • 0
Re: Samos Slawenreich 624 - 658
« Antwort #1 am: 26. Dezember 2021 - 07:29:11 »

Danke fĂĽr die Informationen. Wer stellt eigentlich passende Minis her?
Gespeichert
GruĂź

Riothamus

vodnik

  • BĂĽrger
  • ****
  • Beiträge: 1.775
    • 0
Re: Samos Slawenreich 624 - 658
« Antwort #2 am: 26. Dezember 2021 - 08:21:00 »

...forget in battle stellen Slawen her, aber auch all die anderen dark ager. Aber sehr gĂĽnstig wird es mit: http://www.qrminiatures.pl/
Gespeichert
...DBX-Regeln zum \'Runterladen: DBA2:2 + so... noch mehr: R19 fur\'s 19. Jahrhundert + andere Regeln...

Riothamus

  • König
  • *****
  • Beiträge: 5.878
    • 0
Re: Samos Slawenreich 624 - 658
« Antwort #3 am: 26. Dezember 2021 - 09:41:21 »

Danke, den Hersteller kannte ich noch nicht.
Gespeichert
GruĂź

Riothamus

vodnik

  • BĂĽrger
  • ****
  • Beiträge: 1.775
    • 0
Re: Samos Slawenreich 624 - 658
« Antwort #4 am: 26. Dezember 2021 - 11:02:26 »

...noch rasch ein paar Bilder:

...Slavenanführer für alle Elbslawenstämme...

...etwas Fussvolk...
Gespeichert
...DBX-Regeln zum \'Runterladen: DBA2:2 + so... noch mehr: R19 fur\'s 19. Jahrhundert + andere Regeln...

vodnik

  • BĂĽrger
  • ****
  • Beiträge: 1.775
    • 0
Re: Samos Slawenreich 624 - 658
« Antwort #5 am: 30. Dezember 2021 - 12:12:55 »

...da in den Armeelisten von to the strongest nur SĂĽdslawen vorkommen, habe ich mir erlaubt Westslawen einzufĂĽhren:
Auch die Westslawen setzen sich aus mehreren ethnischen Gruppen zusammen, die eine ähnliche Sprache sprachen, die sich aber nach Westen bewegten. Sie tauchten an Ende des 6. Jahrhunderts in den schriftlichen Aufzeichnungen auf, wurden aber jahrhundertelang als Heiden betrachtet. Sie besiedelten die nördlichen Karpaten & drangen bis zur Donau vor. Etwa gleichzeitig drangen die Awaren in die ungarische Ebene vor & wurden zur dominanten Macht in der ganzen Region. Da die Awaren bei den Slawen überwinterten, entstand nach 1 Generation ein Mischvolk von awarischen Söhnen aber slawischen Müttern, die jedoch von ihren Vätern verachtet wurden. Dadurch begann sich die awarische Gesellschaft zu verändern. Die merowingischen Franken fühlten ihre Ostgrenze bedroht & versuchten Slawen mit Waffen zu unterstützen. Der fränkische Händler Samo vereinte 623 Slawengruppen zu Kampf gegen die Awaren. So entstand das 1. Slawenreich 623-659, unterstützt von Sorben & Karantanen. Da die Awaren 626 Konstantinopel nicht erobern konnten, haben sie dadurch das Gesicht verloren. 631 drangen die Franken mit ihren Verbündeten Alemannen, Burgundern, Bayern & Langobarden auf slawisches Gebiet ein & belagerten zudem die Festung Wogastisburg, konnten die Slawen aber nicht besiegen.
Nach Samos Tod normalisierten sich die Beziehungen zwischen Slawen & Awaren. Nördlich der Elbe siedelten sich verschiedene Abodritenstämme an & drangen bis Dänemark vor. Im Gebiet von Brandenburg bis zur Ostseeküste siedelten die Wilzen, deren Todfeinde. Von Schlesien aus breiteten sich Sorben aus, die auch heute noch als anerkannte Minderheit in Deutschland leben.
Als Waldbewohner waren die Slawen Holzfäller & konnten meisterhaft mit Äxten umgehen. Neben verschiedenen Äxten benutzten sie Speere, Pfeil & Bogen als Waffen & schützten sich mit gesteppten Lederjacken (frühen Brigantinen). Zum Schutz vor Gegnern bauten bauten sie grosse Wehrburgen.

Samos Slawen 623-658
Generals 2-4 2 4
Heroes 3-5 - 1
Slav cavalry with javelin 1-4 7 9
Slav skirmishers 0-2 7 4
Slav warriors (axemen), deep 2-4 7 10
Frankish traened shieldwall 4-8 7 10
Avar sons with lance 2-4 7 11
Avar sons with mounted horsemen 2-4 7 6
Fortified camp

...nach Samos Tod:
keineAwaren mit Lanzen oder fränkisch ausgebildete Slawen, awarische Bogenschützen werden zu Slawen...
Gespeichert
...DBX-Regeln zum \'Runterladen: DBA2:2 + so... noch mehr: R19 fur\'s 19. Jahrhundert + andere Regeln...