Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 30. Januar 2023 - 08:56:28
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: ADLG Verstärkungen  (Gelesen 1078 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Leondegrande

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.170
    • 0
Re: ADLG Verstärkungen
« Antwort #15 am: 17. Januar 2023 - 23:25:13 »

Ja, sobald ich eine ungefähre Ahnung habe wie der ADLG Hase läuft werde ich nachbessern und gezielt auffüllen, man kann aber oft auch Armee übergreifend Einheiten doppelt nutzen. Wir fangen ja grad erst mit den praktischen Übungen an, da reicht das was man hat um grundlegende Mechanismen zu lernen.
Gespeichert

Parmenion

  • Bauer
  • ****
  • Beiträge: 950
    • 0
Re: ADLG Verstärkungen
« Antwort #16 am: 18. Januar 2023 - 07:50:04 »

Die sehen gut aus :)!!
Lerne ja selber auch immer noch ADLG, mit der gleichen Truppe :D.

Parmenion
Gespeichert

Leondegrande

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.170
    • 0
Re: ADLG Verstärkungen
« Antwort #17 am: 20. Januar 2023 - 15:26:20 »

Medieval German sind auch fertig
Gespeichert

Riothamus

  • König
  • *****
  • Beiträge: 6.050
    • 0
Re: ADLG Verstärkungen
« Antwort #18 am: 20. Januar 2023 - 19:07:52 »

Auch die sind prächtig.
Gespeichert
Gruß

Riothamus

Parmenion

  • Bauer
  • ****
  • Beiträge: 950
    • 0
Re: ADLG Verstärkungen
« Antwort #19 am: 21. Januar 2023 - 08:49:45 »

Schlagkräftige Truppe!! Gefällt mir :)!

Parmenion
Gespeichert

Kaiww

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 180
Re: ADLG Verstärkungen
« Antwort #20 am: 22. Januar 2023 - 20:47:25 »

Schöne Truppe :)
Gespeichert
"My God, Mr. Bragg, you have quarreled with every officer in the army, and now you are quarreling with yourself."

vodnik

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.828
    • 0
Re: ADLG Verstärkungen
« Antwort #21 am: 22. Januar 2023 - 20:55:09 »

...was ist das für ein Riesenrohr???
Gespeichert
...DBX-Regeln zum \'Runterladen: DBA2:2 + so... noch mehr: R19 fur\'s 19. Jahrhundert + andere Regeln...

Leondegrande

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.170
    • 0
Re: ADLG Verstärkungen
« Antwort #22 am: 22. Januar 2023 - 22:46:53 »

Wahrscheinlich ein Belagerungsgeschütz nehm ich mal an. Größer ist besser :)
Gebrauchten Gäulen schaut man nicht ins Maul. Ich bau auf was ich günstig bekommen, Fragen werden erst später gestellt.
Meine Armeen haben ja im Schnitt nur 30€ gekostet.
Gespeichert

vodnik

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.828
    • 0
Re: ADLG Verstärkungen
« Antwort #23 am: 23. Januar 2023 - 08:41:41 »

...das Geschütz sieht eher osmanisch aus. Mit solchen Kanonen wurden die Mauern von Konstantinopel zertrümmert...
Gespeichert
...DBX-Regeln zum \'Runterladen: DBA2:2 + so... noch mehr: R19 fur\'s 19. Jahrhundert + andere Regeln...

Riothamus

  • König
  • *****
  • Beiträge: 6.050
    • 0
Re: ADLG Verstärkungen
« Antwort #24 am: 23. Januar 2023 - 19:07:25 »

So Riesendinger gab es zunächst auch in Mitteleuropa.

Es soll Fälle gegeben haben, in denen der Auftraggeber feststellen musste, dass ein Stück zu schwer zum Bewegen war. Ob das nur eine Anekdote ist, kann ich nicht sagen.
Gespeichert
Gruß

Riothamus