Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 23. Juli 2024 - 01:39:07
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche á

Neuigkeiten:

Autor Thema: Meskalamdug von Ur  (Gelesen 510 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Avatar

  • Totengr├Ąber
  • *
  • Beitr├Ąge: 5
    • 0
Meskalamdug von Ur
« am: 30. Mai 2024 - 17:30:53 »

Liebe Forenmitglieder,

Ich bin hier schon sehr lange Mitglied. Ungef├Ąhr seit ich nach Abschluss eines wichtigen Karriereschrittes endlich wieder Zeit hatte, und eine gro├če Keltenarmee mit den Warlord-Figuren aufgebaut habe. Leider habe ich dazu nie was gepostet. Aber das will ich jetzt ├Ąndern, und zwar mit einem neuen Projekt.

Nach Corona, neuem Job in Hannover und dem Nachwuchs war ich etwas ausgebrannt, doch k├╝rzlich habe ich endlich der Versuchung nachgegeben und die tollen Figuren von Museum Miniatures gekauft.

Dabei habe ich mich nicht von der M├Âglichkeit leiten lassen, irgendwann mal einen Spielpartner zu finden, sondern ein verr├╝cktes Herzensprojekt angefangen: eine 15mm Sumerer Armee.

In diesem Thread m├Âchte ich von meinen Fortschritten berichten, mich mit Gleichgesinnten austauschen und vielleicht andere ÔÇ×Verr├╝ckteÔÇť anstecken!

In K├╝rze mehr.

Florian
Gespeichert

Avatar

  • Totengr├Ąber
  • *
  • Beitr├Ąge: 5
    • 0
Re: Meskalamdug von Ur
« Antwort #1 am: 30. Mai 2024 - 19:47:13 »

Ich poste mal zum Einstand ein WiP, das aber schon weit fortgeschritten ist: meine erste Base.

Die Minis sind von Museum Miniatures, und ich bin von der Qualit├Ąt sehr beeindruckt. Das ist mindestens auf dem Niveau von Xyston (im historischen Sektor), und reicht mMn auch an die genialen Arbeiten von Mark Copplestone heran.

Als erstes kommt eine Truppe Lanzentr├Ąger, die den Abbildungen auf der Standarte von Ur nachempfunden sind. Ob das wirklich eine fr├╝here Ausr├╝stung ist, als die Darstellungen auf der Geierstele oder in Mari, die Schilde tragen, sei mal dahingestellt. Ich werde beide Typen im Laufe des Projektes zu mischen.

Die Minis sind mit Patafix nach der Berliner Basierung (Big Base DBA) auf 80 x 40mm Holzpl├Ąttchen befestigt. Der Sand ist von Tedi, bei Bedarf kann ich die Sorte rauskriegen, und sieht f├╝r mich sehr nach dem Samd des s├╝dlichen Mesopotamien aus.

Hoffe, es gef├Ąllt!

Edit: also ich w├╝rde ja gerne Bilder posten, aber ich kriege die einfach nicht klein genug. Wie macht Ihr das denn hier?
Gespeichert

Parmenion

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.508
    • 0
Re: Meskalamdug von Ur
« Antwort #2 am: 01. Juni 2024 - 08:16:54 »

Moin,

ich benutze dazu picr. Da werden die Bilder automatisch angepasst :).

Parmenion
Gespeichert

Avatar

  • Totengr├Ąber
  • *
  • Beitr├Ąge: 5
    • 0
Re: Meskalamdug von Ur
« Antwort #3 am: 10. Juni 2024 - 17:42:53 »

Danke! Ich starte demn├Ąchst mal einen neuen Versuch und kann dann gleich die zweite Welle zeigen.
Gespeichert

**GS**

  • Bauer
  • ****
  • Beitr├Ąge: 852
    • 0
Re: Meskalamdug von Ur
« Antwort #4 am: 11. Juni 2024 - 09:07:13 »

Edit: also ich w├╝rde ja gerne Bilder posten, aber ich kriege die einfach nicht klein genug. Wie macht Ihr das denn hier?

Ich habe immer dies benutzt:
https://www.heise.de/download/product/irfanview-1965
Heise bietet eine Sammlung von sicheren Download-Links an. Lediglich auf "Beifang" bei der Installation achten: Alles wie einen extra Browser oder so abschalten, dann ist IrfanView ein Klasse Konvertierer und Zuschneider f├╝r Bilder. Auch Helligkeit und ggf. Kontraste kann man nachjustieren. Es gab immer einen Automatismus: "F├╝r Web speichern" Da wird dann die Gr├Â├če an die Bildschirmanzeige angepasst, indem die Pixel per Inch, also Bildpunkte pro Quadratzoll auf ├╝bliche Monitore angepasst werden. (Beim Ausdrucken brauchst Du deutlich mehr.)

Ich freue mich auf Bilder!
Gru├č
GS
Gespeichert
\"You don\'t have enough magic in you to make cereals into breakfast!\" Harry Blackstone Copperfield Dresden


Sch.. Party! Wenn ich meine Hose finde, gehe ich nach hause!