Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 05. Dezember 2023 - 09:47:44
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche

Neuigkeiten:

Autor Thema: Regellücke 12 Zoll Forumsaussage Warlord Games  (Gelesen 4958 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sharku

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 2.624
    • 0
Regellücke 12 Zoll Forumsaussage Warlord Games
« am: 18. September 2010 - 11:33:16 »

Chris said:

    There is a contradiction in the rules, as far as I can see, between the initiative rules and the rules limiting movement when enemy are within 12″.  The former allows any move, the latter limits moves to the front and rear quadrants (and nothing funny).  This is vague.  Now I know that we are supposed to be \'gentlemen\' (almost as useful as demanding \'common sense\') but it seems that the enemy proximity rule needs refining.  

    For example, if enemy are within 12″ but in a flank area, I presume that the requirement to move forward or backward is loosely interpreted as changing face to confront the threat but doing so without moving immediately into the flank zone.  Yes? So, with TWO moves/actions a unit could change face and then charge to the initial flank zone (now frontal).

    Anyway, this is something that needs a little more refining I think.  Perhaps the ECW supplement could be used to address some of these rule issues mentioned on the forum.  Or will it be another fun, but inefficient text designed for the the mythical parlour game set?

Hi Chris

Rick P explained this in another thread. The reason the rule is limiting lateral movement when giving orders is to prevent players from trying to manouvre onto an enemy flank or rear and then charging in,though this is also covered by the rule that you cannot charge the flank if your unit started its turn with the enemy front in its front quarter. If you use initiative, you will complete the single move and do no more. You cannot give orders to a unit that moves on initiative, so the issue doesn\'t apply. Your unit is allowed to change face or formation and expand laterally from column to line but, as you say, that would be a single move.  I\'m not sure that you couldn\'t order your unit to change face and charge. I suspect that you can\'t because the unit you wish to attack was not in your unit\'s front quarter when your turn started and therefore is similar to manouvring onto the enemy flank and then charging.

Al

VON RICK PRIESTLEY

The rule is only that units can\'t move to their flank once enemy are within 12\" (i.e. units can only move within their front and rear quarters).

This doesn\'t stop units reorientating so long as they remain within their front or rear quarter – although the broad intent is to oblige units to face-off against each other where in reality they would. That\'s what\'s intended by \'roughly straight forward or straight back\' – i.e. as opposed to shuffling side-ways like a chorus line.

So – with enemy to the flank within 12\" you could turn to face the threat just by turning through 90 degrees about your centre – or wheeling forward or back. And having done that you could (assuming you have more moves) move towards the enemy.

Units making a charge order have to fulfill their order in the most direct way possible – which could be a turn to bring the enemy within the unit\'s front followed by a charge move. That would be fine – but two moves are required.

What you can\'t do in this case is make a charge on initiative – even where the unit is within charge range – because it can\'t move to its flank quarter.

Hope that answers the question – I\'m afraid that a game based on stated intentions and a measure of consensus to the extent that Black Powder is, is bound to lack the kind of precision sought in tournament style wargames – it is the nature of the beast. Always happy to answer questions though – and to take note where explanation could be better – that\'s what this forum is for after all.

Cheers

Rick
Gespeichert

sharku

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 2.624
    • 0
Regellücke 12 Zoll Forumsaussage Warlord Games
« Antwort #1 am: 18. September 2010 - 11:35:06 »

die meinen damit wohl so wie ich das jetzt verstanden habe das diese vor und zurück bewegung vorallem gilt wenn du befehle gibst, und nicht beim initiative move, weil das ja quasi kein befehl deines kommandeurs, das amcht ja das battallion alleine! oder ?! also geht es locker sich auszurichten und formation zu wechseln!
Gespeichert

khde

  • Fischersmann
  • ***
  • Beiträge: 517
    • 0
Regellücke 12 Zoll Forumsaussage Warlord Games
« Antwort #2 am: 18. September 2010 - 14:54:33 »

genau, esscheint hierbei um dasproblem fixierte regeln undrealität zu gehen.
beim initiave move hast du nur eine einzige bewegung und die wäre natürlicherweise, dass du dich bezogen auf die gegnerische unit innerhalb der 12\" und der situation entsprechend dich vor-, zurück ober seitwärts bewegst bzw. eben neu ausrichtest oder formierst. und daswars dann, da man eben nur eine bewgung hat. es soll also einen kurzentschlossenen ad-hoc befehl des kommandierenden darstellen

Die proximity rule scheint einfach dem umstand gerecht zu werden zu wollen bestimmte bewegungen auszuschließen,die zwar spitzfindig betrachtet betrachtet regeltechnisch möglich wäeren aber eben nicht realistisch sind. bsp.: daß wenn du in 12\" vor einem gegener stehst und drei moves hast, nicht 1. zur Seite, 2. in des gegners flanke und 3. vieleicht noch in charge gehst. Dann sollstest du (weil gentlemen-like) im angesicht des gegeners räumlich nur bewegungen vor und zurück machen, während neu ausrichten / formieren wohl geht müsste ...

hab ich es jetzt verstanden ??

KHD
Gespeichert
Hail, Hail, Freedonia, land of the brave and free.

They got guns, We got guns, All God’s chillun got guns!
I’m gonna walk all over the battlefield, ‘Cause all God’s chillun got guns!

sharku

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 2.624
    • 0
Regellücke 12 Zoll Forumsaussage Warlord Games
« Antwort #3 am: 18. September 2010 - 15:04:28 »

genau so habe ich das nach den erläuterungen auch verstanden! denke so sollten wir das dann auch machen, klingt für mich auch irgendwie am realistischsten!
Gespeichert

Tabris

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.234
    • 0
Regellücke 12 Zoll Forumsaussage Warlord Games
« Antwort #4 am: 18. September 2010 - 16:40:16 »

Also Quasi...


\"Eine Einheit kann nur dann eine gegnerische Einheit in der Flanke kontaktieren/angreifen

wenn sie am Anfang ihrer Bewegungsphase in der Flanke dieser Einheit gestanden war\"



... kann man es so verkürzt darstellen oder habe ich einige Möglichkeiten vergessen ?
Gespeichert
\"Ein Mann, der unterwegs von plötzlichem Regen überrascht wird, rennt die
Strasse hinunter, um nicht nass und durchtränkt zu werden. Wenn man es
aber einmal als natürlich hinnimmt, im Regen nass zu werden, kann man mit
unbewegtem Geist bis auf die Haut durchnässt werden. Diese Lektion gilt
für alles.\"

HAGAKURE von Yamamoto Tsunetomo

sharku

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 2.624
    • 0
Regellücke 12 Zoll Forumsaussage Warlord Games
« Antwort #5 am: 18. September 2010 - 16:45:34 »

nur wenn du in diesen 12 zoll bist ja, dann musst du in der flanke schon stehen^^ aber im grunde ja!! aber bei uns gings vorallem um den initiative move und formationswechsel dabei! lange geschichte^^
Gespeichert

khde

  • Fischersmann
  • ***
  • Beiträge: 517
    • 0
Regellücke 12 Zoll Forumsaussage Warlord Games
« Antwort #6 am: 18. September 2010 - 18:40:43 »

... und es ging nicht spezifisch um einen flankenangriff
Gespeichert
Hail, Hail, Freedonia, land of the brave and free.

They got guns, We got guns, All God’s chillun got guns!
I’m gonna walk all over the battlefield, ‘Cause all God’s chillun got guns!

Black Hussar

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.362
    • 0
Regellücke 12 Zoll Forumsaussage Warlord Games
« Antwort #7 am: 19. September 2010 - 11:43:38 »

Ja, das hatten wir ja auch am Freitag Abend schon fast so aufgefasst, dass es eigentlich nur darum ging, dass ausgeschlossen werden soll, einen nahe stehenden Feind mit seinen Zügen so zu umgehen, dass man ihn in der Flanke angreifen kann.  Dies ist in dem Fall ja besonders unrealistisch, da dieser bei Sichtkontakt ja auch direkt auf die Bewegungen der angreifenden Einheit reagieren könnte...sprich sich sowieso neu ausrichten würde.
Somit hat es kdhe ja recht treffend beschrieben. Das sollten wir genau so bei unserer Übersetzung mit aufnehmen...
Gespeichert

widor

  • Bauer
  • ****
  • Beiträge: 842
    • 0
Regellücke 12 Zoll Forumsaussage Warlord Games
« Antwort #8 am: 19. September 2010 - 18:33:09 »

Na für mich war ja auch die Frage offen, was kann man alles innerhalb der 12 Zoll machen...hier gibt es ja 2 verschiedene Stellen, die beschreiben was man machen kann, kann man sich nur nach vorn oder hinten bewegen, oder mehr.

Letztlich ist eben doch nahezu alles möglich, das rumtänzeln ist aus meiner Sicht damit nicht wirklich eingeschränkt, bis eben auf diese Flankenangriffsgeschichte, aber nun gut :S

Damit haben wir aber auf jeden Fall eine Klarstellung, und damit kann man beim nächsten Mal spielen  :thumbup:
Gespeichert
Meine Mitte bricht ein, meine rechte Flanke weicht zurück

Exzellente Lage, ich greife an!


\"But coolness comes before accuracy at the Hammers mansion\"  :D

khde

  • Fischersmann
  • ***
  • Beiträge: 517
    • 0
Regellücke 12 Zoll Forumsaussage Warlord Games
« Antwort #9 am: 20. September 2010 - 09:56:45 »

Man hat auch zwei Optionen. BP geht das ganze ja erstmal von der Commandoebene an, somit ergeben sich zwei Arten von Befehlen eben mit unterschiedlichen Konsequenzen.

Der direkte Commander einer Einheit, heißblütig, panisch, cholerisch oder hysterisch wie er vielleicht sein mag, macht einen kurzentschlossenen, krusichtigen, eigenmächtigen initiativ move auf deubel komm raus. daher alles drin aber nur 1 move
Im Gegensatz zum besonnen Commader höheren Ortes, der, stets den Gegener im Auge, konstruktiviere, durchdachtere Befehle geben kann, Daher drei Moves, aber räumlich nur vor und zurück.

Karl
Gespeichert
Hail, Hail, Freedonia, land of the brave and free.

They got guns, We got guns, All God’s chillun got guns!
I’m gonna walk all over the battlefield, ‘Cause all God’s chillun got guns!

sharku

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 2.624
    • 0
Regellücke 12 Zoll Forumsaussage Warlord Games
« Antwort #10 am: 20. September 2010 - 11:23:10 »

khde, das doch mal einer der besten und logischsten beiträge hier, danke!!! sehr gut! denke so kann man damit ganz zufrieden umgehen, oder?!
Gespeichert