Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 23. Januar 2020 - 10:10:52
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 09:56:56 
Begonnen von Maréchal Davout - Letzter Beitrag von Maréchal Davout
Hallo,

Und noch ein Stab (Modelle von Italeri und Strelets)! Der Italeri-Mann ist zwar größer, aber es gibt ja auch im Stab mal so einen langen Kerl... ;)



Wie findet ihr die Gruppe?

Viele Grüße
Felix

 2 
 am: Heute um 09:54:02 
Begonnen von Pappenheimer - Letzter Beitrag von Maréchal Davout
Schöne Minis, an klassisch-originalen Vorbildern orientiert! Etwas Wash würde hier wohl noch sehr zum Vorteil gereichen! Da käme der Faltenwurf am Chiton des Flöters und am Mantel des Feldherrn noch so richtig raus. Die Haut sieht aus, als wäre sie exakt in der rosigen Plastikfarbe des Gussrahmens belassen, stimmt das?

 3 
 am: Heute um 09:05:27 
Begonnen von Pappenheimer - Letzter Beitrag von Pappenheimer

Bemalung von Brummbär, Miniaturen von Italeri/Zvezda.

Diese Base wird hin und wieder als Generalstab dienen, wenn Hellenen gegen Hellenen kämpfen. Vielleicht schiebe ich die auch manchmal an die Hoplitenbasen dran, wenn ich zu wenige habe. Denn irgendwie bläst der Trompeter (?) denen ja schon ganz schön den Marsch.  :)

 4 
 am: Heute um 07:56:02 
Begonnen von Maréchal Davout - Letzter Beitrag von Maréchal Davout
Nicht mehr rauszuholen: Naja, hätte ich komplett entfärbt vorweg, wäre wohl noch mehr drin gewesen. Der „verwitterte“ Look wäre geblieben. Was bleibt ist natürlich, dass die Kleidung dieser Jungs viel detailärmer ist, als die Uniformen der regulären Truppen.
Ein bisschen werde ich an diesen auch noch machen (Zaumzeug und so). Dann wird es auf Armlänge für die Tabletop neben 1000 anderen Minis reichen. Sobald dann andere Bases, die schöner sind ausreichend da sind, werden die weniger schönen nicht mehr eingesetzt. Den Effekt habe ich bei bei den Franzosen schon länger  ;)

 5 
 am: Heute um 05:01:56 
Begonnen von Maréchal Davout - Letzter Beitrag von D.J.
Ich stimme Pappenheimer zu. Die Miniaturen sehen nicht sehr detailliert aus (ich kann zumindest nur sehr wenige erkennen). Aber du hast es zumindest versucht und man sieht jetzt im Vergleich ganz deutlich, auf welchem (hohen) Level du mit ordentlichen Figuren malen kannst.
Aus denen hier kann man meiner Meinung nach nicht mehr rausholen, als du es geschafft hast.
Respekt :)
Ich hätte von den Miniaturen verschreckt die Finger gelassen.

 6 
 am: Heute um 04:44:01 
Begonnen von Commissar Caos - Letzter Beitrag von D.J.
Klasse Bericht :D


 7 
 am: 22. Januar 2020 - 23:48:21 
Begonnen von Commissar Caos - Letzter Beitrag von Commissar Caos
Zitat
Sehr chic! Macht Lust auf mehr.   ;D
Danke! Ich denke da kommt auch noch mehr  :D

Die Stunde Cadia's

Die "neuen" Symbionten haben Hunger und wollen ihre frisch gewachsenen Sensenklauen an imperialer Biomasse ausprobieren. Eine gute Gelegenheit die stolzen cadianischen Stosstruppen nach Darvon VI zu schicken.


In einer kargen, vom Bürgerkrieg zerstörten Kleinstadt erwarten die cadianischen Soldaten die gefräßigen Käfer.


Während die Symbionten von einer Deckung zur nächsten sprinten, fahren die Soldaten routiniert ihre Plasmawerfer hoch.


Zwischen den Ruinen huschen die mörderischen Xenos durch die Schatten, aber der erfahrene Platoon Commander erteilt ruhig seine Befehle.


Die verschlagenen Genestealer scheinen sich in Position bringen zu wollen, um in einen massierten und koordinierten Angriff zuzuschlagen.


Die erfahrenen Cadianer erkennen die Gefahr, entscheiden sich die Missionsziele zu ignorieren und sich auf den unvermeidlichen Angriff  vorzubereiten.


Die Symbionten entscheiden sich zuzuschlagen.


Sämtliche Xenos auf der Platte stürzen auf die verschanzten Soldaten los.

Die folgenden Ereignisse geschahen so schnell, so dramatisch, intensiv und brutal, dass der zuständige Vox-Korrespondent  es versäumt hat Piktogramme der Kampfhandlungen anzufertigen. Nachdem das Knacken der Lasergewehre, das Brummen der Plasmaentladungen und das Heulen der Kampforganismen verklungen war, lagen alle Xenos tot und zuckend am Boden. Das disziplinierte Feuer der cadianischen Soldaten hatte die gesammte Symbiontenrotte vernichtet. Nicht einer der tapferen Soldaten hatte sein Leben verloren. Lang lebe Cadia!


 8 
 am: 22. Januar 2020 - 23:43:30 
Begonnen von Sorandir - Letzter Beitrag von Commissar Caos
Sehr cool! Der Spacehulk ist echt ein Hingucker. Würde mich auch mal interessieren wie sich Kill Team in beengten Korridoren anfühlt. Ich kann mir vorstellen, dass es ein ganz anderes Spielerlebnis ist. Freut mich, dass ihr euch auch für Kill Team begeistert.
Grüße

 9 
 am: 22. Januar 2020 - 19:36:36 
Begonnen von Bayernkini - Letzter Beitrag von Bayernkini
Die hab ich bei EM4Miniatures gefunden

https://em4miniatures.com/search?q=american+civil+war&type=product




 10 
 am: 22. Januar 2020 - 19:12:47 
Begonnen von Bayernkini - Letzter Beitrag von meyer
Sehr schön.
Wer hat die gemacht?

Seiten: [1] 2 3 ... 10