Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 22. Juli 2019 - 10:25:31
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Wargaming in Potsdam  (Gelesen 12968 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

khde

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 433
    • Profil anzeigen
    • 0
Wargaming in Potsdam
« Antwort #15 am: 26. MĂ€rz 2015 - 16:44:27 »

Danke fĂŒr die Tips.

Btw, ich finde das ja sehr gut was ihr da auf die Beinen stellt mit den Dice Knights. Und an sich wĂŒrde ich ja durchausngerne mal vorbei. Aber wie das Leben so spielt, DO hat Junior Karate, oder wie jetzt Film-Uni und ich bin mit Bringe und Holdienst dran. Neben Arbeit und Familie und Garten etc. sind meistens nur kleine Zeitfenster frei. Die großen sind zugegeben fĂŒr die Spiele mit Dirk reserviert.

Passenderweise lagen bisher aber auch weitere Termine in Berlin, also auch BEST etc. so das ich mit meiner Familie im Urlaub war oder andere Verpflichtungen mich hinderten..

WĂ€re wahrscheiich mal einen eigenen Thread an der Bar wert: Das Zeitdilemma eines Wargamers
Gespeichert
Hail, Hail, Freedonia, land of the brave and free.

They got guns, We got guns, All God’s chillun got guns!
I’m gonna walk all over the battlefield, ‘Cause all God’s chillun got guns!

56er

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 774
    • Profil anzeigen
    • 0
Wargaming in Potsdam
« Antwort #16 am: 01. April 2015 - 02:49:53 »

Du bist uns trotzdem immer ein willkommener Gast in der Galerie, falls du es doch mal schaffen solltest.
Und Dienstag/Freitags (1x pro Monat) wird ja schließlich auch noch im SĂŒden gespielt ;)

Und das Problem mit der Zeit, ach ja, das kenne wir wohl alle, nur zu gut.
Gespeichert
Wer seinen Kinderglauben sich bewahrt und gegen das GelÀchter einer Welt
zu leben wagt. Die er als Kind ertrÀumt, bis auf den letzten Tag. Das
ist ein Mann.

khde

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 433
    • Profil anzeigen
    • 0
Wargaming in Potsdam
« Antwort #17 am: 11. Juni 2015 - 13:48:14 »

Moinsen

na ĂŒber 850 Klicks hier auf den Thread fĂŒr das was hier drin steht gar nicht schlecht.

Egal, ich bin dabei meine War-Room herzurichten also meine War-Keller, War-Dungeon, War-Hole, Gruft wie auch immer. Platz ist soweit ok, ab 1,85 muß man nur auf sein Köpfchen ein bisschen aufpassen. Ich kann eine große Platte herrichten (2mx2m) oder irgendwatt Kleineres.

Mit den Matten bin ich da recht flexibel. Ich muß mal zu sehen daß ich demnĂ€chst mal mir ein paar BĂ€umchen mache. Als nĂ€chstes wollte ich eh ein paar Regeln mal ausprobieren da ist die Deko noch zweitrangig.

Hier mal Bilder vom Ist-Stand. FĂŒr Tips und Tricks bin ich immer zu haben:





Und fĂŒr See Schlachten ist auch erstmal gesorgt:



GrĂŒĂŸe aus Potsdam

KH
Gespeichert
Hail, Hail, Freedonia, land of the brave and free.

They got guns, We got guns, All God’s chillun got guns!
I’m gonna walk all over the battlefield, ‘Cause all God’s chillun got guns!

56er

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 774
    • Profil anzeigen
    • 0
Wargaming in Potsdam
« Antwort #18 am: 12. Juni 2015 - 15:37:59 »

Das sieht atmosphÀrisch aus. Bestimmt sehr stimmungsvoll da zu spielen.

Aber als 2m Mann komme ich da bei der Deckenhöhe nur schwer zurecht.


Irgendwie stört es mich das so zu sagen, aber es wird trotzdem schwer da Leute hin zu locken, zumindest aus meiner Sicht. Aber fĂŒr die Spiele mit Dirk wird es bestimmt super :)
Gespeichert
Wer seinen Kinderglauben sich bewahrt und gegen das GelÀchter einer Welt
zu leben wagt. Die er als Kind ertrÀumt, bis auf den letzten Tag. Das
ist ein Mann.

khde

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 433
    • Profil anzeigen
    • 0
Wargaming in Potsdam
« Antwort #19 am: 12. Juni 2015 - 16:16:13 »

Nach den bisherigen Feedback sind meine Erwartungen gering und schwer zu unterbieten  :D

Ich werde da schon Spaß haben, ist ja nicht nur zum Spielen sondern wahrscheinlich eher zum Werkeln und Regeln Testen

Was Mitspieler angeht hat es sich schon erledigt: Junior und seine Freunde haben sich schon angeboten  :laugh1: M&T hatte schon mal gut mit denen gut geklappt und mal gucken wie das mit anderen Sachen dann laufen wird.

GrĂŒĂŸe aus Potsdam

KH
Gespeichert
Hail, Hail, Freedonia, land of the brave and free.

They got guns, We got guns, All God’s chillun got guns!
I’m gonna walk all over the battlefield, ‘Cause all God’s chillun got guns!

56er

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 774
    • Profil anzeigen
    • 0
Wargaming in Potsdam
« Antwort #20 am: 15. Juni 2015 - 11:21:20 »

Na ich wĂŒnsche dir alles Gute.

Unsere TĂŒren stehen dir auf jeden Fall auch immer auf.

Kannst uns ja zu unserer Convention diesen Monat mal besuchen kommen.

GrĂŒĂŸ aus SĂŒd-Berlin

56er
Gespeichert
Wer seinen Kinderglauben sich bewahrt und gegen das GelÀchter einer Welt
zu leben wagt. Die er als Kind ertrÀumt, bis auf den letzten Tag. Das
ist ein Mann.

khde

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 433
    • Profil anzeigen
    • 0
Wargaming in Potsdam
« Antwort #21 am: 07. August 2015 - 18:24:24 »

Moinsen,

so heute mal was aus der Gadget Ecke.

360°

Mal schauen ob ich dii Kamera beim nĂ€chsten großen Spiel zur VerĂŒgung habe.

Sommerliche GrĂŒĂŸe aus Potsdam

khde
Gespeichert
Hail, Hail, Freedonia, land of the brave and free.

They got guns, We got guns, All God’s chillun got guns!
I’m gonna walk all over the battlefield, ‘Cause all God’s chillun got guns!

khde

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 433
    • Profil anzeigen
    • 0
Wargaming in Potsdam
« Antwort #22 am: 09. September 2015 - 10:17:58 »

So der Herbst kommt und ich dachte mir (falls es interessierte Speiler in Potsdam geben sollte) noch mal den Vorschlag eines gemĂŒtlichen Treffens in einer unserer schönen gemĂŒtlichen LokalitĂ€ten mit einer lecker gekĂŒhlten Stange wĂ€re.


Ich persönlich mag ja so etwas wie Sportkneipe Hiemke aber eigentlich wĂ€re ja auch so etwas wie 11-line in der Charlottenstr. passend. Dort findet ja eh schon regelmĂ€ĂŸig die Spieleabende vom Galadriel statt, aktuell auch mit einer X-Wing Kampagne.

Also nun mal raus aus den Löchern und melden oder zu mindestens mal Feedback geben.

GrĂŒĂŸe aus Babelsberg

KH

mdxv
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1441789211 »
Gespeichert
Hail, Hail, Freedonia, land of the brave and free.

They got guns, We got guns, All God’s chillun got guns!
I’m gonna walk all over the battlefield, ‘Cause all God’s chillun got guns!

khde

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 433
    • Profil anzeigen
    • 0
Wargaming in Potsdam
« Antwort #23 am: 23. Februar 2016 - 11:58:23 »

Es kommt so langsam Leben in die Bude. Hier mal ein Bildchen vom ersten Spiel:


Hat jedenfalls Spaß gemacht und ein kleines Spielchen zwischendurch ist ja auch eine nette Abwechslung.


MMDV
Gespeichert
Hail, Hail, Freedonia, land of the brave and free.

They got guns, We got guns, All God’s chillun got guns!
I’m gonna walk all over the battlefield, ‘Cause all God’s chillun got guns!

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 3.373
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Wargaming in Potsdam
« Antwort #24 am: 23. Februar 2016 - 12:44:05 »

Sieht auch gut aus. :)  Ein Bild, das man vergrĂ¶ĂŸern kann, wĂ€re prima.
Gespeichert

Die Zitadelle

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 31
    • Profil anzeigen
    • 0
... mit deinem \"Problem\" bist du nicht allein ...
« Antwort #25 am: 03. April 2016 - 17:50:02 »

Hallo und schönen Gruß unbekannterweise nach Potsdam,

da dein thread so viele Clicks hat, und außer einer (?) freundlichen Stimme (von den Dice Knights) kein Mensch etwas sagt, möchte ich die unheimliche AtmosphĂ€re mit einer Antwort auflockern.

Respekt fĂŒr dein stetiges BemĂŒhen. Befremdlich ist das anschweigen in deinem thread. Gibt es bei 160000 Einwohnern einen einzigen (hist.) Wargamer?

Das ist wirklich unheimlich!!! Und da denkt man als echtes (Wahl-)Landei immer, in den Metropolen steppt der BĂ€r. Aus meiner MĂŒnchner Zeit weiß ich allerdings noch wo der Hund begraben liegt.

Ich wĂŒrde mit dir sofort ein Testspiel wagen, bin leider ca. 750 km zu weit von Potsdam entfernt :S

Da ich aber auch schon in anderen StĂ€dten mit bekannten Gesichtern (aus der Nap.- und FoW-Szene z.B.) gezockt habe (GrĂŒĂŸe nach MĂŒnchen, Köln und Dresden), sobald ich da auf Durchreise war, speicher ich mir deinen Thread ab. Die Chance liegt so bei \"ziemlich unwahrscheinlich\", weils mich eigentlich nie nach Berlin verschlĂ€gt, aber man weiß ja nie! ^^

----
Moralische StĂŒtze, vielleicht nĂŒtzlicher Tipp!
----

Als ich vor einigen Jahren beschlossen habe, dass es mit GW und mir definitiv aus ist, weil historisches Wargaming genau das ist, was ich schon immer machen wollte - GW also schon in den besseren Tagen ein fauler Kompromiss war - und GW in meinen Augen immer untragbarer wurde, da stand ich zuerst mal ziemlich alleine da. Was heisst ziemlich ... Meine einzigsten Spielmöglichkeiten waren Conventions, und Spieletreffs, zu denen ich auch mind. 1 Stunde Anfahrt (einfach) habe. Vor Ort war ich damit tatsĂ€chlich alleine! Bei meinen bestehenden Hobby-Kumpels löste meine Leidenschaft fĂŒr den historischen Sektor nur KopfschĂŒtteln aus. By the way, ging GW auch den harcore Fanboys 2-3 jahre spĂ€ter GW mĂ€chtig auf den Geist, aber jetzt zocken alle Warmachine. 8|

Heute habe ich eine recht lebendige Community, eigentlich einen Freundeskreis, mit dem ich mein Hobby teilen kann.

Langer Rede kurzer Sinn:

Gibt es bei dir in Potsdam keine anderen TT-Clubs und LĂ€den? Da muss es doch was geben.
-> Geh hin, schau dir die Leute an, und sag was du machst. Einen meiner liebsten hist. Hobby Kumpels hab ich in so nem Umfeld kennen gelernt. Heute spielen wir Black Powder, FoW, Sails of Glory etc. zusammen.

Die Leute wissen nicht, dass es dich gibt. Und viele wissen nicht, dass es tatsĂ€chlich hier in Deutschland Menschen gibt, die das hist. TT auch tatsĂ€chlich betreiben!!! Die Leute wissen auch gar nicht, dass es diese Systeme (in diesem Umfang) ĂŒberhaupt gibt - aber einige sind von sich aus sehr affin dafĂŒr. Da die Leute weder hist. Wargamer, noch die Spielsysteme kennen, wissen sie auch nicht dass es Foren wie sweetwater, tiny-soldiers usw. gibt - deshalb ist das Internet manchmal nicht der Weisheit letzter Schluß.

Am besten, du gehst ganz offen auf die Betreiber der LÀden zu! Frag sie, ob du nen Zettel aushÀngen darfst (Schwarzes Brett). Mach nen Flyer mit Fotos deiner Minis, des Spieltisches, und hinterlasse ne E-Mail Adresse bzw. Handy-Nummer. Wenn es keine GW-only LÀden sind, ist das eigentlich kein Problem. Die Erfahrung zeigt, dass auch die LÀden/Clubs davon profitieren. Du schickst die kennengelernten Leute dann halt zum Perry-Boxen bestellen wieder in die LÀden, wo du sie kennen gelernt hast (oder wo halt dein Flyer aushing).

Ich drĂŒck dir die Dauemen. Und wenn es geklappt hat, schreibs hier rein. Mich wĂŒrde deine Erfahrung dann natĂŒrlich auch interessieren.
Du wirst zwar sehr wahrscheinlich auf UnverstĂ€ndnis und Ignoranz treffen (ich spreche da aus Erfahrung), die Leute die du aber in diesen Milieus triffst, die das was du machst eigentlich auch machen wollen, sind dafĂŒr um so glĂŒcklicher!

Wenn es in den LĂ€den/Clubs Spielabende gibt, wo man neue Systeme vorstellen darf: Nix wie hin! hab ich auch gemacht. Ich hab damals in einem 95% Warmachine, 5% Freebooters Fate Umfeld :skull: Black Powder vorgestellt. Da war ich vollkommen schmerzfrei! Die Menschen, denen sowas auch Spaß machst, erkennst du sofort an den roten Wangen, wenn du die PĂŒppchen auf den Tisch stellst und die regeln erklĂ€rst!

Ich drĂŒck dirmal unbekannterweise die Daumen!



P.S. Hast du die Matten selber gebaut? Wenn nein, von welchem Hersteller sind die?

PP.SS. Du hast sehr schöne Miniaturen in der richtigen Epoche! Sauper! :rolleyes_1:
Gespeichert

khde

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 433
    • Profil anzeigen
    • 0
Wargaming in Potsdam
« Antwort #26 am: 08. April 2016 - 16:44:04 »

@Gegenoffensive
Hallo und schönen Gruß zurĂŒck.
Danke fĂŒr das Feedback. Ich beobachte das selber amĂŒsiert daß ich bei so wenig Inhalt so viele Klicks hier habe.

Es gibt hier den ĂŒblichen GW Laden aber das ist nicht meine Klientel. Ich bin fĂŒr die zu alt und habe keine Hautprobleme mehr. Dann gibt es hier noch einen guten Laden fĂŒr Brettspiele die regelmĂ€ĂŸige Soieleabende machen u.a. mit X Wing. Leider an den Abenden an denen ich Training habe und in meinem Alter bekommt Fitness eine zunehmende Bedeutung ;-). Aber lustigerweise hat es sich via Xing gefĂŒgt daß hier Kontakt zu jemanden in Potsdam gefunden habe so daß wir nun ab und an zu kleinen aber feinen Spielchen kommen. Bei Zeiten mache ich mal ein kleinen Spielbericht. Schön ist das es sich von den Regeln als auch von der Epoche deckt. Wobei wahrscheinlich auch mal der eine oder andere Ausflug in andere Gefilde möglich ist. Ich werde berichten. Das die \"Szene\" hier in Potsdam so klein ist, finde ich auch recht seltsam.

Ansonsten folge ich weiter meinem Plan bzgl. PĂŒppies und Spielkeller. Bei Zeiten werde ich Fortschritte wieder Dokumentieren. ICh hoffe im Sommer wieder mehr Zeit fĂŒr das Hobby zu finden wie jetzt.

Die Matten sind selbstgemacht, eine habe ich von Dirk und eine ist selber gemacht. Die Methode findest du hier auch im Forum. Mit Stoff, Acryl, Gras etc.
GelĂ€nde-Matten im Eigenbau  

BEste GRĂŒĂŸe aus Potsdam


MMMCCCLXVI
Gespeichert
Hail, Hail, Freedonia, land of the brave and free.

They got guns, We got guns, All God’s chillun got guns!
I’m gonna walk all over the battlefield, ‘Cause all God’s chillun got guns!

khde

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 433
    • Profil anzeigen
    • 0
Wargaming in Potsdam
« Antwort #27 am: 30. Mai 2016 - 14:01:05 »

Moin,

fĂŒr alle die ab und an mal hier vorbei schauen, hier mal was Neues. Eigentlich was Altes denn die meisten Figuren sind schon seit einiger Zeit fertig:

78th Frasers Highlanders, Comando ist noch in Arbeit


Rogers Rangers


Compagny de Franche de Marine


Canadian Milice


diverse Indianer





und ein paar Siedler


Zum Einsatz kommen die Jungs bei M&T.

GrĂŒĂŸe aus Potsdam
khde


MMMMDCXLVIII
Gespeichert
Hail, Hail, Freedonia, land of the brave and free.

They got guns, We got guns, All God’s chillun got guns!
I’m gonna walk all over the battlefield, ‘Cause all God’s chillun got guns!

khde

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 433
    • Profil anzeigen
    • 0
Wargaming in Potsdam
« Antwort #28 am: 01. November 2016 - 14:45:48 »

Eine Woche Urlaub au Hiddensee war wieder herrlich. NatĂŒrlich hatte ich mir aber zu viel vorgenommen. Das Rigging meiner Langton Ships habe ich mir dann fĂŒr spĂ€ter aufgehoben und erstmal meine Raiden Miniatures Flugzeuge fĂŒr BoB fertig gemacht. Die Flight Stands brauchen noch etwas Finetunning. Die Matte ist schon im Rechner und wird als Poster gedruckt. Dann kann es bald losgehen. Hier mal Bilder der Flugzeuge:

















MMMMMMCCCLXIV
Gespeichert
Hail, Hail, Freedonia, land of the brave and free.

They got guns, We got guns, All God’s chillun got guns!
I’m gonna walk all over the battlefield, ‘Cause all God’s chillun got guns!

khde

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 433
    • Profil anzeigen
    • 0
Wargaming in Potsdam
« Antwort #29 am: 13. Oktober 2017 - 19:57:00 »

Hier mal was Neues aus dem Osten. Meine Briten fĂŒr Team Yankee sind schon eine geraume Zeit fertig und habe auch schon in Teilen ihre ersten Gefechte hinter sich gebracht. Ich freue mich auch schon auf Battlegroup NORTHAG. Weiß einer schon wann das wohl kommen wird?

ZunnÀchst mal die Chieftains


Infantrie Platoon, weitere sind in Arbeit


Airborne bzw meine Milan Option


der erste Teil des RECCE Teiles, HQ und Blowpipe


und der zweite Teil mit Scimitar und Striker


die Artillerie mit Beobachter


die Flugabwehr


die Lynx mit TOW


die SEPECAT Jaguar


und letztlich das Gruppenfoto


9685
Gespeichert
Hail, Hail, Freedonia, land of the brave and free.

They got guns, We got guns, All God’s chillun got guns!
I’m gonna walk all over the battlefield, ‘Cause all God’s chillun got guns!