Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 21. MĂ€rz 2019 - 11:32:53
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Papierfiguren - (teilweise als Regelkomplettpaket)  (Gelesen 3623 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bayernkini

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.197
    • Profil anzeigen
    • 0
Papierfiguren - (teilweise als Regelkomplettpaket)
« am: 01. August 2017 - 08:44:35 »

Da es zwar mein Thema "Battlemats selbst gemacht" ergÀnzt, siehe da
https://sweetwater-forum.net/index.php/topic,21769.0.html

aber doch nicht ganz dorthin passt, hier einen neue Übersicht, daß es sogar Papierfiguren zum Spielen bzw. ersten Probieren diverser Regelwerke gibt, ohne gleich "richtige" Figuren zu kaufen
oder zu bemalen :)
Wobei ich hier hauptsĂ€chlich die professionelleren Anbieter zeige, die sogar richtig gute Papierfiguren anbieten, so daß diese tatsĂ€chlich die Überlegung wert sind, ob man sich den Geld-/Zeitaufwand fĂŒr richtige Figuren investieren will, vor allem wenn man vielleicht nicht der begnadete Maler ist bzw. gar nicht malen will :)
Auch wenn man sich nicht nur auf ein Regelwerk/Epoche festgelegt hat, sondern mehrere Regelwerke/Epochen abdecken will, sind Papierfiguren eine gĂŒnstige Möglichkeit/Alternative.

Generell kann man alle hier vorgestellten Papierfiguren natĂŒrlich auch kleiner- bzw. grĂ¶ĂŸer skalieren.


1) Paperbattles.com
http://paperbattles.com/#

Bietet nicht nur digitale Vorlagen fĂŒr napoleonische Waterloo Figuren in 20mm, sondern liefert auch gleich ein Regelwerk fĂŒr 3mm bzw. 10mm GrĂ¶ĂŸe, inkl. entsprechender einfacher "Counter" und des Schlachtfeldes zum ausdrucken mit.
Der Designer hat mir zwar mitgeteilt, daß er auch die anderen Nationen als Files plant, aber das ist nun schon eine Weile her und bislang hat sich nichts getan.







und hier noch zwei Beispiele mit dem mitgelieferten Regelwerk
in 10mm, inkl. der mitgelieferten Figuren/Counter und ausgedruckten Schlachtfeld.


und hier das Beispiel der 3mm Schlacht, ebenfalls der mitgelieferten Counter/Schlachtfeld.




2) Peter Dennis Paper Soldiers
http://blog.helion.co.uk/category/paper-soldiers/

Er bietet seine Figuren in Heftform an, die Figuren sollten dann erst kopiert werden, aber man kann natĂŒrlich auch das Heft zerschneiden ;)
In seinem Heften sind nicht nur die Figuren fĂŒr diverse Epochen/Schlachten drinnen, sondern auch einfacheres GelĂ€nde und auch Spielregeln fĂŒr die jeweilige Epoche.

Hier zum Beispiel das Heft ĂŒber die spanische Armada, ein schönes deutsches Review findet man da
https://tabletopdeutschland.com/2017/03/04/wargame-the-spanish-armada-1588/


Die normannische Eroberung Englands, eine Heftbesprechung und mehr Bilder sind in diesem Thread von mir
http://www.sweetwater-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=21747


Weiterin sind zur Zeit noch folgende Figurenhefte/Epochen erhÀltlich.
Eine allgemeine Übersicht/Review gibts da
https://tabletopdeutschland.com/2016/06/17/paperboys-von-peter-dennis/









Der amerikanische BĂŒrgerkrieg und der amerikanische UnabhĂ€ngigkeitskrieg.



Mittlerweile erhÀltlich:

Castle Assault: Sieges and Battles Edward I to Bannockburn


The Jacobite '45


The Battle of Trafalgar



mittlerweile erhÀltlich




sowie in ferner Zukunft auch Napoleonische Figuren/Landkampf

Wer mal Figuren von Peter Dennis ausprobieren will,
ĂŒber Wargames Illustrated gibts einen kostenlosen Download von zwei Figurenbögen \"Jacobite War\"
https://www.wargamesillustrated.net/paper-soldiers-by-peter-dennis/
sowie weitere kostenlose Downloads direkt auf der Helion Webseite
http://www.helion.co.uk/browse-title-series-more/paper-soldiers/free-paperboys-downloads.html


3) PaperTerrain
http://paperterrain.mybisi.com/products/american-civil-war-soldiers

bietet neben PapiergelÀnde zu allen möglichen Epochen, auch Figuren.
Leider sind die meisten Files nicht digital zum download erhÀltlich, sondern man bekommt die Vorlagen auf festen Papier geliefert.
Aber dann muß man halt wieder selber kopieren :)

Es werden momentan ACW Figuren in verschiedenen MasstĂ€ben angeboten, 28mm, 15mm und 6mm GrĂ¶ĂŸe (Bilder direkt auf der dortigen Webseite anschauen, dann sind sie grĂ¶ĂŸer)
http://paperterrain.mybisi.com/products/american-civil-war-soldiers


Dann sind noch Napoleonische Figuren im 10mm Masstab erhĂ€ltlich, welche speziell fĂŒr das \"BlĂŒcher\" Regelwerk designed wurden. Auch hier hat mir der Designer mitgeteilt, daß er die weiteren napoleonischen Nationen in Planung hat.
http://paperterrain.mybisi.com/products/napoleonic-soldiers-waterloo




4) Arion Games
http://www.wargamevault.com/browse/pub/667/Arion-Games

Bieten neben Fantasy-/SciFi Figuren auch historische an. Die Figuren sind auch in der 28mm GrĂ¶ĂŸe, aber im Gegensatz zu den ersten drei vorgestellten Anbietern sind die Figuren nicht als Multifigurenbases gestaltet sondern als Einzelbase-Figuren.
Hier ein paar Beispiele der erhÀltlichen Downloads.
« Letzte Änderung: 18. Dezember 2018 - 13:44:44 von Bayernkini »
Gespeichert
My dice are the hell

Longshanks

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.352
    • Profil anzeigen
    • 0
Papierfiguren - (teilweise als Regelkomplettpaket)
« Antwort #1 am: 01. August 2017 - 11:11:11 »

Papercraft ist großartig, vor allem wenn man mit mit wenig Zeit viel Resultat erzielen will!
Gespeichert

Bayernkini

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.197
    • Profil anzeigen
    • 0
Papierfiguren - (teilweise als Regelkomplettpaket)
« Antwort #2 am: 01. August 2017 - 11:25:24 »

Zitat
Papercraft ist großartig, vor allem wenn man mit mit wenig Zeit viel Resultat erzielen will!

Ja, vor allem die professionelleren Angebote machen tatsÀchlich was her, vor allem in der Masse, wenn man mal diverse Bilder im Web anschaut.
Und es ist tatsÀchlich eine Alternative, wenn man seine PrioritÀten eher aufs Spielen und designen von Szenarien legt, statt auf korrekte Bemalung des linken Hemdknopfs ;)
Vor allem wenn man dann am letzteren irgendwann die Lust verliert, weil es einfach zulange dauert (und eventuell zuviel Kosten und Lagerplatz beansprucht),  diesbezĂŒgliche Armee(en) aufzubauen
(zumindest wenn man mehrere Epochen/Armeen abdecken will).
Gespeichert
My dice are the hell

Skirmisher

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 601
    • Profil anzeigen
    • Skirmisher
Papierfiguren - (teilweise als Regelkomplettpaket)
« Antwort #3 am: 01. August 2017 - 11:41:10 »

Beschwert Ihr die dann noch an den Bases oder geht das auch so ohne Luft anhalten und nicht lĂŒften?
Gespeichert
Join the madness:

Skirmisher.de

Longshanks

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.352
    • Profil anzeigen
    • 0
Papierfiguren - (teilweise als Regelkomplettpaket)
« Antwort #4 am: 01. August 2017 - 11:46:18 »

Wenn ich solche Figuren fĂŒr P&P RPGs baue, dann klebe ich meist eine unterlegscheibe oder ein cent stĂŒck unter die Base. Aber bei so breiten Napo Bases mit 80 oder 120 Gramm Papier kann das auch ohne gehen denke ich
Gespeichert

Bayernkini

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.197
    • Profil anzeigen
    • 0
Papierfiguren - (teilweise als Regelkomplettpaket)
« Antwort #5 am: 01. August 2017 - 11:53:05 »

Ich benutz 1mm Architekturpappe als Untergrund/Grundbase.

Sehr stabil und ich kann sie nicht nur als rechteckige Base (egal ob Einzel- oder Einheitenbase) ausschneiden, sondern auch mit einem runden Motivlocher (sofern der stabil genug ist), als Rundbase (fĂŒr Einzelminiaturen) ausstanzen.
Siehe das Bild aus meinen \"Selfmade-Counter\" Thread


« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1501614350 »
Gespeichert
My dice are the hell

Bayernkini

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.197
    • Profil anzeigen
    • 0
Papierfiguren - (teilweise als Regelkomplettpaket)
« Antwort #6 am: 01. August 2017 - 12:08:25 »

Hab sogar schon \"fertige\" Peter Dennis - AWI im Netz gefunden.
das Heft gibts noch gar nicht zum kaufen :)



Und einige auf 15mm skalierte Armeen habe ich auch schon gesehen, finde sie aber gerade nicht mehr.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1501592274 »
Gespeichert
My dice are the hell

chris6

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 608
    • Profil anzeigen
    • 0
Papierfiguren - (teilweise als Regelkomplettpaket)
« Antwort #7 am: 01. August 2017 - 12:47:54 »

Ich bin ja auch absoluter Fan und BefĂŒrworter der Papiersoldaten. Irgendwie so eine charmante Lösung!

FĂŒr den engl. BĂŒrgerkrieg habe ich auch schon eine ordentliche Menge beisammen.

Aber die Seiten, die Du hier auffĂŒhrst bieten ja auch echt tolle Alternativen.

Vielleicht sollte hier im Forum ein festes Unterforum fĂŒr Papierfiguren und GelĂ€nde installiert werden, so daß auch \"nachfolgende Generationen\" die Links schnell wieder finden. Das finde ich nĂ€mlich zu Teil immer schwer.
Gespeichert

Bayernkini

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.197
    • Profil anzeigen
    • 0
Papierfiguren - (teilweise als Regelkomplettpaket)
« Antwort #8 am: 01. August 2017 - 13:13:44 »

Zitat
Vielleicht sollte hier im Forum ein festes Unterforum fĂŒr Papierfiguren und GelĂ€nde installiert werden

Vorsicht, solche Äußerungen können dich hier schnell mal auf den \"Scheiterhaufen\" bringen  :smiley_emoticons_pirate_lol:
Gespeichert
My dice are the hell

Bayernkini

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.197
    • Profil anzeigen
    • 0
Papierfiguren - (teilweise als Regelkomplettpaket)
« Antwort #9 am: 01. August 2017 - 13:22:04 »

Hier ĂŒbrigens Beispiele von mir, wie ich die Paperbattles Figuren fĂŒr mein Command&Colors Napoleonics benutze.
Rechts die original GrĂ¶ĂŸe 20mm und links die runterskalierte Version 10mm damit es auf mein CCN Spielbrett passt :)


Und hier noch ein paar weitere Beispiele




Gespeichert
My dice are the hell

chris6

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 608
    • Profil anzeigen
    • 0
Papierfiguren - (teilweise als Regelkomplettpaket)
« Antwort #10 am: 01. August 2017 - 14:29:15 »

Klasse! Die C&C Figuren sind SUPERSCHÖN!

Einer wird immer auf dem Scheiterhaufen der Neuerung geopfert..... ;(
Gespeichert

Riothamus

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 3.984
    • Profil anzeigen
    • 0
Papierfiguren - (teilweise als Regelkomplettpaket)
« Antwort #11 am: 01. August 2017 - 14:56:50 »

Hm, Brennholz hÀtt ich noch, doch ist Papier nicht auch brennbar? Aber Ketzerverbrennungen machen immer so eine Sauerei.


Darf ich stattdessen vorschlagen, chris 6 zu begnadigen, und statt einen eigenen Bereich zu eröffnen, auch diesen Thread in den neuen AnfĂ€nger errichtet zu verschieben. Mit dem Papier-GelĂ€nde-Thread fehlte dann nur noch ein Baututorial fĂŒr ein einfaches PapiergebĂ€ude, um dort das Thema Papier abzudecken.


Und vielleicht in einzelnen Threads die ErgĂ€nzung von Gratisquellen. FĂŒr Papiermodellbauer gibt es da ja durchaus Einiges.
Gespeichert
Gruß

Riothamus

Driscoles

  • Administrator
  • Edelmann
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 2.713
    • Profil anzeigen
    • 0
Papierfiguren - (teilweise als Regelkomplettpaket)
« Antwort #12 am: 01. August 2017 - 15:53:40 »

Du hast mich jetzt so richtig schön angefixt!
Gespeichert
I got a \'69 Chevy with a 396 Fuelie heads and a Hurst on the floor

Bayernkini

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.197
    • Profil anzeigen
    • 0
Papierfiguren - (teilweise als Regelkomplettpaket)
« Antwort #13 am: 01. August 2017 - 15:56:57 »

Zitat
Du hast mich jetzt so richtig schön angefixt!

Vorsicht  :vinsent:  Scheiterhaufen ;)
Gespeichert
My dice are the hell

Riothamus

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 3.984
    • Profil anzeigen
    • 0
Papierfiguren - (teilweise als Regelkomplettpaket)
« Antwort #14 am: 01. August 2017 - 16:42:48 »

8o Renaissance der Inquisition. :dance3:

Aber wieder muss ich meine ultrakonservative katholische Ader stoppen. :blush2:


Tabletopper sind ja eine seltene Art hierzulande. ;(


Aber vielleicht Bau ich den Scheiterhaufen mal in klein. :D



Gespeichert
Gruß

Riothamus