Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 29. Februar 2020 - 14:31:11
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche á

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: PIKEMAN\'S LAMENT: Zwei Kompanien  (Gelesen 11742 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mar├ęchal Davout

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 2.778
    • 0
Re: PIKEMAN\'S LAMENT: Zwei Kompanien
« Antwort #210 am: 28. Januar 2020 - 14:43:36 »

Cool - Kroaten! Bringen sicher Abwechslung rein in die uniformierten Reihen :)
Gespeichert

D.J.

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.644
    • 0
Re: PIKEMAN\'S LAMENT: Zwei Kompanien
« Antwort #211 am: 29. Januar 2020 - 06:31:32 »

Hier hat sich ja einiges getan :) Gefallen mir, die neuen Verst├Ąrkungen.
Die Firma Orion kannte ich gar nicht? Sieht aber gut aus, was du da von denen hast.
Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also h├Ârt auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. F├╝r nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 3.715
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Re: PIKEMAN\'S LAMENT: Zwei Kompanien
« Antwort #212 am: 29. Januar 2020 - 12:45:51 »

Die Firma Orion kannte ich gar nicht? Sieht aber gut aus, was du da von denen hast.
Vielen Dank f├╝r den Kommentar, D.J..

Die Qualit├Ąt bei dem Hersteller ist auch recht durchwachsen: http://www.plasticsoldierreview.com/ManufacturerList.aspx?id=21
Entsprechend den Fotos bei Plasticsoldierreview habe ich den Eindruck, dass die 17.Jh.-Kosaken/Polen/T├╝rken-Sets die besten ihres Outputs sind.
Bestechend ist die Posenvielfalt. Im Polnische Husaren und im Kosakenset kommt jeder Reiter nur einmal vor. Bei den Janitscharen und Fu├čkosaken ist jeder Infanterist nur zwei Mal enthalten. Das kann schon was, vor allem weil man bei solchen Themen doch sehr gern keine identischen Minis x-mal haben will.
Gespeichert

Mar├ęchal Davout

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 2.778
    • 0
Re: PIKEMAN\'S LAMENT: Zwei Kompanien
« Antwort #213 am: 02. Februar 2020 - 13:56:33 »

Das gesagte merke ich mir mal zu Orion. Frage mich auch, ob man die T├╝rkensachen auf f├╝r die veralteteren Elemente der osmanischen Armee zwischen 1786-1802 nehmen k├Ânnte.
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 3.715
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Panduren oder sowas
« Antwort #214 am: 26. Februar 2020 - 10:06:09 »


Wieder nicht so die tollen Bilder. Aber die Reiter sind cool und sehr detailliert. Die Pferde sind teilweise recht krude, v.a. die Beine sind schlecht gegossen. Modelle von Orion aus der Kosaken-Range.


Gespeichert

Mar├ęchal Davout

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 2.778
    • 0
Re: PIKEMAN\'S LAMENT: Zwei Kompanien
« Antwort #215 am: 26. Februar 2020 - 11:46:11 »

Spannend - auch zu sehen, was Orion so alles hat... hast du nicht Pferde in Reserve zum Austauschen? Ich bin da gro├čz├╝giger geworden, seit mir aufgefallen ist, dass ich ca. 1000 Pferde mehr habe, als ich jemals anmalen werde... 😉
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 3.715
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Re: PIKEMAN\'S LAMENT: Zwei Kompanien
« Antwort #216 am: 26. Februar 2020 - 12:00:50 »

Spannend - auch zu sehen, was Orion so alles hat... hast du nicht Pferde in Reserve zum Austauschen? Ich bin da gro├čz├╝giger geworden, seit mir aufgefallen ist, dass ich ca. 1000 Pferde mehr habe, als ich jemals anmalen werde... 😉
Nee. Alles verplant. Ich sammle nicht so auf Vorrat.

Beim 18. Jh. schaut's ein bisschen anders aus. Da habe ich momentan noch etwa 30 Infanterieminis ├╝ber.  8)
Gespeichert