Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 18. September 2019 - 08:01:03
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Gesammelte Kings of War Projekte *jetzt mit Gobbos*  (Gelesen 2014 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

moiterei_1984

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.215
    • 0
Gesammelte Kings of War Projekte *jetzt mit Gobbos*
« Antwort #30 am: 09. Juni 2018 - 21:57:33 »

Die Gobbos sond absolut top! Schwarz/ Rot/ GrĂŒn ist einfach eine unschlagbare Mischung  :thumbsup:

Dareios

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.730
    • 0
Gesammelte Kings of War Projekte *jetzt mit Gobbos*
« Antwort #31 am: 10. Juni 2018 - 07:22:03 »

Ich bin auch auf die Goblinmischung gespannt. Wird sicherlich super. Deine Neubemalung kann sich definitiv sehen lassen.
Gespeichert

SiamTiger

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.609
    • chaosbunker
Gesammelte Kings of War Projekte *jetzt mit Gobbos*
« Antwort #32 am: 10. Juni 2018 - 12:44:27 »

Ich ziehe da immer den Hut, wenn jemand das mit ein paar der Ă€lteren Mantic Figuren durchzieht. Die sind teils doch ganz schön durchwachsen. Habe von den Orks einige hier, und da merkt man einfach das kleinere Budget im Vergleich zu anderen Herstellern. Selbst wenn man sich MĂŒhe gibt, ist es schwer da an den Klonen vorbeizukommen.

Die Goblins haste solide gerettet bekommen, Gratulation.

Winston

  • Schneider
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 252
    • 0
Gesammelte Kings of War Projekte *jetzt mit Gobbos*
« Antwort #33 am: 10. Juni 2018 - 15:09:03 »

Ich glaube bei den gezeigten Goblins handelt es sich um alte GW Modelle.
Die von Mantic gehören ĂŒbrigens imo zu mit dem Besten was die bislang raus gebracht haben. Ich habe selbst 20 Mantic SpeertrĂ€ger bei meiner Truppe verarbeitet.
Gespeichert

SiamTiger

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.609
    • chaosbunker
Gesammelte Kings of War Projekte *jetzt mit Gobbos*
« Antwort #34 am: 10. Juni 2018 - 16:29:44 »

Das ist schon klar, dass die Goblins alte GW Modelle sind, hat er auch so bei geschrieben, aber ich beziehe mich auch auf die Zwerge und eben die im Hintergrund zu sehenden Orks (stelle aber gerade fest, dass es in der Tat Mantic Goblins sind).

Machine Head

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 341
    • 0
Gesammelte Kings of War Projekte *jetzt mit Gobbos*
« Antwort #35 am: 10. Juni 2018 - 18:53:02 »

Das stimmt. Da sind dann einige Klone dabei, dass kann man nicht schön reden. Aber ich finde immer noch, dass man durch die Bemalung recht viel retten und kaschieren kann. Im nÀchsten Post kommen dann auch ein paar Mantic Goblins, damit man mal einen Vergleich hat. :)
Gespeichert

Elfen Lothar

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 969
    • 0
Re: Gesammelte Kings of War Projekte *jetzt mit Gobbos*
« Antwort #36 am: 17. Januar 2019 - 12:06:41 »

Wow, irgendwie habe ich das hier ĂŒbersehen. Die Gobbos sind ja grosse Klasse. Ich wĂŒrde mich sehr freuen, wenn es hier weiter geht.
Gespeichert

Plasti

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 718
    • 0
Re: Gesammelte Kings of War Projekte *jetzt mit Gobbos*
« Antwort #37 am: 17. Januar 2019 - 18:34:23 »

WĂŒrde mich auch freuen wenn es mehr von den schönen Figuren zusehen geben wĂŒrde.

Ich habe auch noch etliche Nachtgoblins, allerdings auch aus dem Flohmarkt und schon teilweise bemalt.
Aber wenn ich die Überarbeiteten sehe....sollte ich denen eventuell auch noch eine zweite Chance geben :-\
Gespeichert

Machine Head

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 341
    • 0
Re: Gesammelte Kings of War Projekte *jetzt mit Gobbos*
« Antwort #38 am: 20. MĂ€rz 2019 - 21:07:59 »

Ich hab den Thread hier leider total vergessen! Eurem Wunsch entsprechend geht es jetzt endlich mal weiter! Hatte schon vorgestern einen riesigen Text geschrieben, Bilder eingefĂŒgt, drĂŒcke auf "Schreiben" und zack!; alles weg!
Nach fast 2 Tagen Frust fĂ€llt der Text nun deutlich kĂŒrzer aus und ich lasse eher die Bilder sprechen.

Den Anfang macht ein weiteres Regiment alter GW Goblins, welches ebenfalls nicht sehr viel Liebe von ihrem Vorbesitzer erfahren hat und von mir mit ein paar sehr einfachen Techniken wieder auf Linie gebracht wurde.





Ich schrieb in meinem letzten Post, dass dieses Mal auch ein paar Mantic Modelle mit dabei sein werden. Dabei handelt es sich um die Flohsackreiter oder auch Fleabagriders. Tolle Miniaturen wie ich finde! Die Mantic Goblins haben eine gewisse Ähnlichkeit zu den Gnoblars von GW, nicht nur wegen der Nasen. Insgesamt gefĂ€llt mir der Stil mit den Schildformen sehr. Bei den Freehands auf den Schilden habe ich mich bewusst fĂŒr Non-GW Symboliken entschieden. Mit anderen Worten: ich habe auf Monde, SchĂ€del, Knochen und GrĂŒnhautgesichter verzichtet. In Kombination mit den Kromlech-Pilzen auf dem Base entsteht so ein ganz anderer Eindruck von Goblins.
Vielleicht fĂ€llt es auch dem einen oder anderen Napoleonischen Spieler auf: Bei den Reittieren habe ich mich bei den Fellfarben an frĂŒhere Jahrhunderte der Menschheitsgeschichte orientiert, in denen die Kommandanten, Offiziere etc. die edleren und selteneren und somit oft weißen oder grauen Pferde nutzten.



Hoffe sie gefallen!
Gespeichert

D.J.

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.344
    • 0
Re: Gesammelte Kings of War Projekte *jetzt mit Gobbos*
« Antwort #39 am: 21. MĂ€rz 2019 - 05:23:49 »

Ich hab den Thread hier leider total vergessen! Eurem Wunsch entsprechend geht es jetzt endlich mal weiter! Hatte schon vorgestern einen riesigen Text geschrieben, Bilder eingefĂŒgt, drĂŒcke auf "Schreiben" und zack!; alles weg!

Da helfen zwei einfache Tricks:
- Wenn du dich anmeldest, das Feld anklicken mit dem du dauerhaft angemeldet bleibst. Sonst wirft dich das System nach einer bestimmten Zeit raus und alles Geschriebene ist im Locus  :-\
- Wirklich immer zwischendurch eine Kopie als Word Dokument abspeichern.
Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. FĂŒr nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)

Plasti

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 718
    • 0
Re: Gesammelte Kings of War Projekte *jetzt mit Gobbos*
« Antwort #40 am: 21. MĂ€rz 2019 - 18:07:36 »

Die sehen klasse aus, gefallen mir sehr gut.
Auch wenn mir die HĂ€nde der Figuren zu groß sind, deshalb habe ich die nicht weiter genutzt.
Die Mantic Goblins gefallen mir dagegen sehr, weniger wegen den Reittieren, mehr wegen den Gesichtern.
Gespeichert