Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 25. MĂ€rz 2019 - 03:26:38
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: neulich in king city  (Gelesen 379 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Velox

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 90
    • Profil anzeigen
    • 0
Gespeichert

Samonuske

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 475
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: neulich in king city
« Antwort #1 am: 25. Dezember 2018 - 23:35:34 »

sehr schöne kleine Stadt , mich hat ja Pulp auch total angefixt und werde mir nun apö apö verschiedene Minis zu legen.
Gespeichert
Meine kleine Pinselecke
http://www.sweetwater-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=19075

Mein Blog - Brettspiele, Tabletop u mehr

http://dieblub

Velox

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 90
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: neulich in king city
« Antwort #2 am: 26. Dezember 2018 - 15:23:39 »

sehr schöne kleine Stadt , mich hat ja Pulp auch total angefixt und werde mir nun apö apö verschiedene Minis zu legen.
sehr schöne kleine Stadt , mich hat ja Pulp auch total angefixt und werde mir nun apö apö verschiedene Minis zu legen.
Schau dir mal die Statuesque Miniaturen an. Schön geradlinig und gut  modeliert.
Ich male gerade  die Raven squadron , Marc, und Phantom Ace an, macht echt spaß.
Gruß Velos
Gespeichert

DonVoss

  • Administrator
  • König
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 5.590
  • Il Creativo
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: neulich in king city
« Antwort #3 am: 26. Dezember 2018 - 15:41:42 »

Sieht schon sehr cool aus die Stadt....:)

Viel Liebe zum Detail....;)

Cheers,
Don
Gespeichert

Davy Jones

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 231
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: neulich in king city
« Antwort #4 am: 31. Dezember 2018 - 06:33:29 »

Die Stadt ist wirklich klasse.  :)
Gespeichert

Peter_H

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 32
    • Profil anzeigen
    • Meine Modelle
Re: neulich in king city
« Antwort #5 am: 31. Dezember 2018 - 07:37:18 »

Hi Velox
Das sieht fantastisch aus! Ich verstehe derzeit noch ĂŒberhaupt nichts davon, nur vom schnöden Modellbau ein wenig. Deshalb meine laienhafte Frage: Welcher Massstab ist das?
Gespeichert
Freundliche GrĂŒsse
Peter

Velox

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 90
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: neulich in king city
« Antwort #6 am: 31. Dezember 2018 - 17:48:41 »

Hi Velox
Das sieht fantastisch aus! Ich verstehe derzeit noch ĂŒberhaupt nichts davon, nur vom schnöden Modellbau ein wenig. Deshalb meine laienhafte Frage: Welcher Massstab ist das?
Hallo Peter,
der zumeist angegebene Maßstab ist 28mm 1:56 was aber de facto im Tabeltop recht Lachs gegenĂŒber dem Modellbau gehandhabt wird. Die Figuren sind zwischen 28 und 32 mm je nach Ausstattung Die Figuren auf dem Bild sind von Statuesque Miniaturen die eher etwas grĂ¶ĂŸer sind. Die HĂ€user sind von TT combat welche von 28 -32 mm bespielbar sind. Die Autos wiederum sind Modelle 1:48, da sie zum einen jedoch keine Bases wie die Figuren haben und meine Autos hier jetzt aus den 1930 ansonsten habe ich noch welche aus den 1960 gern fĂŒr unsere heutigen MaßstĂ€be eher kleiner waren. Meine Erfahrung ist, das der Maßstab von 1:48 recht gut paßt. Ich habe mir bei Shapeways mal einige Sachen Drucken lassen der eine Anbieter hat die Scalierung von Spur 0 auf 1:56 reduziert der andere nicht. Ich finde Spur 0 sogar passender als der 1:56 Maßstab, da ich diese ad ones ohne Base verwende.
Die OberflĂ€chen der HĂ€user sind selbst gemacht. Ich habe  zum Teil mit abgenommen originalen Putzen und Farben gearbeitet bzw. bewitzeltes Holz zu funieren GesĂ€gt und andere SpĂ€ĂŸe.
Falls dich das interessiert kannst du bei Freebooter Miniaturen im Forum unter GelĂ€ndebau bei Flußpirat mal reinschauen.
Du musst dich dort nicht anmelden.
Gruß Velos
« Letzte Änderung: 31. Dezember 2018 - 17:51:14 von Velox »
Gespeichert