Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 17. September 2019 - 05:24:48
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Warlord Games - Black Seas  (Gelesen 748 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

SiamTiger

  • BĂĽrger
  • ****
  • Beiträge: 1.608
    • chaosbunker
Re: Warlord Games - Black Seas
« Antwort #15 am: 07. September 2019 - 08:40:20 »

Wäre da 0,3mm Plastikkarton eine Alternative zu den Papiersegeln? Dieses ich Klebe Papier mit Sekundenkleber an ein Plastikmodell ist doch halbgar (sieht man ja auch an dem Bild, dass sich die Segel teils ablösen).
Schön gemacht/gedacht, aber wenn man das bei 12 Schiffen á zig Segel machen soll, ist mir das zu anfällig.

Stahlprophet

  • Fischersmann
  • ***
  • Beiträge: 505
    • 0
Re: Warlord Games - Black Seas
« Antwort #16 am: 07. September 2019 - 12:24:19 »

Kniffelig ist auch das man die Segel vorne am "Nähgarn" fixieren muss.
Somit, kein Nähgarn = kein Segel.

Was bei den Schiffen, gerade wenn sie viel bespielt werden, eine echte Gefahr ist.
Die "Seile" werden ja von Mast zu Mast und Punkt zu Punkt verbunden und fixiert. Wenn sich dann mal etwas "verziehen" sollten, in dem ein Mast sich verbiegt, eine Segel abgeht, oder irgendetwas nach bearbeitet werden muss, leidet darunter die Bespannung, es hängt ja dann mehr oder weniger alles zusammen. Schnell hängt das Zeug dann mal unrealistisch durch oder herunter. Das sollte man dann schon ein gut  aufpassen oder darauf verzichten.
Alternative ist die Verwendung von Pinzelborsten (als Seil Simulation).

Die Idee bei den Wanten auf eine Art Vordruck zu verwenden finde ich allerdings recht gut, bei Langton waren/sind es Ă„tzteile.
Gespeichert

Sens/)

  • Kaufmannstochter
  • **
  • Beiträge: 85
  • Totengräber forever!
    • 0
Re: Warlord Games - Black Seas
« Antwort #17 am: 07. September 2019 - 14:39:41 »

Mir gefallen die Schiffe richtig gut. Die Sehel haben fĂĽr mich eine Menge Potenzial, wenn ich da z.B. an darstellbare Schäden oder Alterungsspuren denke. Insgesamt nichts, was man nicht mit etwas Basteln beheben kann  8)
Das einzige, was ich bemängeln muss ist, dass die ein paar Monate zu spät kommen, ich habe grade meine Sails of Glory Flotte zusammen und das hat richtig lange gedauert  ;D
Gespeichert

hallostephan

  • BĂĽrger
  • ****
  • Beiträge: 2.330
    • 0
Re: Warlord Games - Black Seas
« Antwort #18 am: 07. September 2019 - 21:09:51 »

Genau die SoG habe ich nicht gekauft weil ich sie zu teuer fand fĂĽr mein Empfinden und Nachbesserung erforderlich hatten trotzdem noch. Bei BS muss und möchte ich alles malen und bekomme mehr fĂĽrs gleiche Geld. M. M. Jedenfalls. Naja beide ist doof irgendwie das stimmt 😚
Gespeichert
es ändert sich ständig was, auch in den gespielten Systemen! :smiley_emoticons_outofthebox:

Camo

  • Administrator
  • BĂĽrger
  • *****
  • Beiträge: 1.783
    • 0
Re: Warlord Games - Black Seas
« Antwort #19 am: 08. September 2019 - 02:44:07 »

Das "Takelgarn" liegt der Starterbox im Ăśbrigen bei, zumindest laut der Inhaltsangabe.
Gespeichert
Noch sind wir zwar keine gefährdete Art, aber es ist nicht so, dass wir nicht oft genug versucht hätten, eine zu werden.
(Douglas Adams)

hallostephan

  • BĂĽrger
  • ****
  • Beiträge: 2.330
    • 0
Re: Warlord Games - Black Seas
« Antwort #20 am: 08. September 2019 - 13:36:13 »

ja recht er hat. Ich habe ĂĽbrigens auch die einfadenmethode verwendet, weil es sich so ergab. Ok, manchmal musste ich doch cutten, aber ich empfand es leichter.
Gespeichert
es ändert sich ständig was, auch in den gespielten Systemen! :smiley_emoticons_outofthebox:

Drake Corbett

  • Fischersmann
  • ***
  • Beiträge: 512
    • 0
Re: Warlord Games - Black Seas
« Antwort #21 am: 11. September 2019 - 14:43:39 »

Meine Grundbox hab ich schon mal geordert. Vive la France :)
Gespeichert
Projekte 2018:
Bolt Action Battletech ausbauen
Sturmovik your Six!: BigWeek Kampagne/Wings of Gold Kampagne
Impetus/WAB Teutonen endlich fertig malen


Zu wenig Zeit fĂĽr zuviel Hobby :D

Karsten

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 243
  • Suche Mitspieler im Raum Winsen/Luhe, LĂĽneburg
    • 0
Re: Warlord Games - Black Seas
« Antwort #22 am: 16. September 2019 - 09:46:01 »

In der Oktoberausgabe von WARGAMES-illustrated gibt es wie erwartet Sprues von den Bötchen. Sicherlich ohne Takelgarn etc.. Mal sehen!
... Karsten
Gespeichert
Fritz Stern: "Bei mir ist es so, dass ich schnell spreche, denn wenn ich langsam spreche, habe ich schon wieder vergessen, was ich am Anfang sagen wollte."

Makulator

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 204
    • 0
Re: Warlord Games - Black Seas
« Antwort #23 am: 16. September 2019 - 15:39:08 »

Wirklich schöne Modelle.
Wenn die Regeln ähnlich wie Cruel seas sind werde ich die Finger davon lassen.
Schiffssysteme in denen Wasser keine Rolle spielt sind nicht mein Ding...bei Black Seas erwarte ich das auch der Wind in den Regeln nicht berĂĽcksichtigt wird. ;D
Gespeichert
Mors Tua Vita Mea

Camo

  • Administrator
  • BĂĽrger
  • *****
  • Beiträge: 1.783
    • 0
Re: Warlord Games - Black Seas
« Antwort #24 am: 16. September 2019 - 17:11:44 »

Es gibt Ähnlichkeiten, aber auch Unterschiede. Und der Wind soll berücksichtigt werden, wie man hört.
Gespeichert
Noch sind wir zwar keine gefährdete Art, aber es ist nicht so, dass wir nicht oft genug versucht hätten, eine zu werden.
(Douglas Adams)