Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 24. Juli 2021 - 09:25:14
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche á

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Grande Armee in 1/72: Aufbau der napoleon. Armeen und Spielberichte  (Gelesen 254375 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 4.421
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Re: Grande Armee in 1/72: Aufbau der napoleon. Armeen und Spielberichte
« Antwort #3660 am: 16. Juni 2021 - 13:30:38 »

Als ich anfing, gab es schon so vieles, was die Generation davor in 1/72 nicht hatte. Und nun geht es mir mit Strelets genauso - tolle Sachen, vieles f├╝r mich im Grunde zu sp├Ąt ;)
Wem sagst Du das?  ;D

Ich versuch's mit Humor zu nehmen.  8)
Gespeichert

Mar├ęchal Davout

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 4.285
    • 0
Re: Grande Armee in 1/72: Aufbau der napoleon. Armeen und Spielberichte
« Antwort #3661 am: 17. Juni 2021 - 17:25:59 »

Als ich anfing, gab es schon so vieles, was die Generation davor in 1/72 nicht hatte. Und nun geht es mir mit Strelets genauso - tolle Sachen, vieles f├╝r mich im Grunde zu sp├Ąt ;)
Wem sagst Du das?  ;D

Ich versuch's mit Humor zu nehmen.  8)

;D Ach, mit Humor nehme ich das auch! Ich bin ja auch mit der Optik meiner Armeen durchaus im Frieden.
Es ist schon krass, in welcher F├╝lle verschiedene Posen etc. bei Strelets bei der Infanterie abgedeckt werden: Wartend, marschierend (alles Sachen, die man in den zu Action-reichen Sets fr├╝her nicht hatte); mit Mantel - ohne Mantel, auch alles nochmal 2-3mal...
Artillerie ist ja bisher nicht ihr Ding, dabei h├Ątte ich gern mal reitende russ. Artillerie. Gern auch nur Artilleristen (Kanonen kriegt man immer irgendwo) - 48 Kanoniere ohne Kanonen, Wagen und Pferde. Da baue ich mir dann 12 Batterien Horse Artillery draus...
Gespeichert