Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 22. MĂ€rz 2019 - 09:58:04
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Warhammer 40K Oldhammer  (Gelesen 1369 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

The Desertfox

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.120
    • Profil anzeigen
    • 0
Warhammer 40K Oldhammer
« am: 25. Juli 2017 - 14:06:24 »

Ich verfolge ja schon einige Zeit das mir sehr symphatische Oldhammer PhÀnomen. Gibt es etwas vergleichbares auch mit 40K bzw. Rogue Trader?
Gibt es eine Möglichkeit 2nd Kodex BĂŒcher mit dem 1st Regeln zu nutzen?

Desertfox
Gespeichert
\"Man sollte immer eine kleine Flasche Whiskey dabeihaben, fĂŒr den Fall eines Schlangenbisses - und außerdem sollte man immer eine Schlange dabei haben.\"

Dave

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 551
    • Profil anzeigen
    • 0
Warhammer 40K Oldhammer
« Antwort #1 am: 25. Juli 2017 - 14:32:19 »

Nicht das ich wĂŒsste, da mĂŒsstest du dann die Regeln umschreiben (wobei das wohl sehr viel Arbeit ist).

Wobei ich auch bei Fantasy noch nie gehört habe, dass man zB Armeen der 7 Edition fĂŒr die dritte Edition umgeschrieben hat...man spielt halt komplett die Edition, ohne zu mischen.
Gespeichert

Grenadier Christian

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 490
    • Profil anzeigen
    • 0
Warhammer 40K Oldhammer
« Antwort #2 am: 25. Juli 2017 - 15:14:37 »

Die Rogue-Trader-Gemeinde gibt es durchaus. Ein sehr schönes Blog zu dem Denkansatz hat ein Bekannter von mir aus Irland:

https://sho3box.com/

Sehr, sehr hĂŒbsch bemalte Figuren (nicht nur RT) und ein starker Fokus auf den \"Abenteuer\"-Ansatz von RT (weniger auf Schlachten fokussiert).

Ich habe selber noch einen Haufen RT-Figuren, habe in den letzten Jahren maltechnisch aber eher auf 2000AD als Thema gesetzt (speziell Strontium Dog), weil das stilistisch enorm viele Schnittstellen mit RT hat, dabei aber noch mehr Freiheiten lĂ€sst. GrundsĂ€tzlich sehe ich das aber eher als ein \"holistisches\" Scifi-Projekt, bei dem ich alles nehme, was in etwa vom Figurenstil zusammen passt (von Kryomek ĂŒber RT ĂŒber Foundry bis Lead Adventure Miniatures).

Zu den Regeln: Den Profilen aus der zweiten Edition fehlen einzelne Werte (CL und WP, z.B.) die in RT noch vorhanden waren. AufwÀrtskompatibel sollte es sein. Ich finde aber, dass 2Ed gerade im kleinen Bereich von 750-1000 Punkten hervorragend funktioniert, gerade wenn man bei den Coherency-Sachen etwas flexibel ist (4\" statt 2\" usw.).
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1500988789 »
Gespeichert
Hasta la Beuteltier siempre!

Longshanks

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.352
    • Profil anzeigen
    • 0
Warhammer 40K Oldhammer
« Antwort #3 am: 25. Juli 2017 - 15:26:20 »

Im Spieltrieb Frankfurt wurde letztes Jahr die deutsche 40k 2nd Edition Meisterschaft abgehalten. Mit der Edition könnte man mich im Herbst denn auch wieder hinter dem Busch hervorholen.

Gespeichert

The Desertfox

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.120
    • Profil anzeigen
    • 0
Warhammer 40K Oldhammer
« Antwort #4 am: 25. Juli 2017 - 15:34:05 »

Gibt es neben den fehlenden wErten gravierende Unterschiede zwischen 1st und 2nd? Hab da was von ewig kÀmpfenden Helden bei 2nd gelesen. Nicht unÀhnlich dem Herohammer bei WHFB. Ich suche gerade die 2nd Regeln Box auf deutsch und Sisters of Battle. Die kommen ja erst bei 2nd dazu. Aber der RPG Ansatz bei RT/1st reizt mich sehr ^^
Gespeichert
\"Man sollte immer eine kleine Flasche Whiskey dabeihaben, fĂŒr den Fall eines Schlangenbisses - und außerdem sollte man immer eine Schlange dabei haben.\"

The Desertfox

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.120
    • Profil anzeigen
    • 0
Warhammer 40K Oldhammer
« Antwort #5 am: 25. Juli 2017 - 15:39:13 »

Hab schon einen passenden Namen fĂŒr mein Projekt: OldBolter^^
Gespeichert
\"Man sollte immer eine kleine Flasche Whiskey dabeihaben, fĂŒr den Fall eines Schlangenbisses - und außerdem sollte man immer eine Schlange dabei haben.\"

Grenadier Christian

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 490
    • Profil anzeigen
    • 0
Warhammer 40K Oldhammer
« Antwort #6 am: 25. Juli 2017 - 15:54:04 »

Zitat von: \'The Desertfox\',\'index.php?page=Thread&postID=254615#post254615
Gibt es neben den fehlenden wErten gravierende Unterschiede zwischen 1st und 2nd? Hab da was von ewig kÀmpfenden Helden bei 2nd gelesen. Nicht unÀhnlich dem Herohammer bei WHFB. Ich suche gerade die 2nd Regeln Box auf deutsch und Sisters of Battle. Die kommen ja erst bei 2nd dazu. Aber der RPG Ansatz bei RT/1st reizt mich sehr ^^

Bedingt durch das Nahkampfsystem können sich Duelle zwischen Charakteren, insbesondere besonderen Charakteren massiv hinziehen. Wir haben zum Ende hin auf besondere Charaktermodelle komplett verzichtet. Es gibt schon einige Kombos aus Figuren und AusrĂŒstungskarten, die sich ziemlich durch das Fußvolk durchfrĂ€sen konnten, aber mit Augenmaß ist das alles unkritisch, besonders bei kleineren Punktzahlen und wenn man sich ein Limit setzt.

Ich hatte 2012 mit El Commandante ein 40k2ed Turnier in Frankfurt ausgefochten (Retro Bembelcup). Lief sehr gut, wenn auch wenig Resonanz am eigtl. Tag.
Gespeichert
Hasta la Beuteltier siempre!

Longshanks

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.352
    • Profil anzeigen
    • 0
Warhammer 40K Oldhammer
« Antwort #7 am: 25. Juli 2017 - 16:16:08 »

Zitat von: \'The Desertfox\',\'index.php?page=Thread&postID=254615#post254615
Gibt es neben den fehlenden wErten gravierende Unterschiede zwischen 1st und 2nd? Hab da was von ewig kÀmpfenden Helden bei 2nd gelesen. Nicht unÀhnlich dem Herohammer bei WHFB. Ich suche gerade die 2nd Regeln Box auf deutsch und Sisters of Battle. Die kommen ja erst bei 2nd dazu. Aber der RPG Ansatz bei RT/1st reizt mich sehr ^^
Zitat von: \'The Desertfox\',\'index.php?page=Thread&postID=254615#post254615
Gibt es neben den fehlenden wErten gravierende Unterschiede zwischen 1st und 2nd? Hab da was von ewig kÀmpfenden Helden bei 2nd gelesen. Nicht unÀhnlich dem Herohammer bei WHFB. Ich suche gerade die 2nd Regeln Box auf deutsch und Sisters of Battle. Die kommen ja erst bei 2nd dazu. Aber der RPG Ansatz bei RT/1st reizt mich sehr ^^


Ich mĂŒsste noch eine Box im Keller haben, war ein Fehlkauf da ich meine eigene kurz darauf wieder gefunden habe.

Soll ich die mal suchen gehen?
Gespeichert

Dave

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 551
    • Profil anzeigen
    • 0
Warhammer 40K Oldhammer
« Antwort #8 am: 25. Juli 2017 - 16:18:41 »

Gibts diese 2nd Edi Meisterschaft dieses Jahr auch wieder?

 :love:
Gespeichert

Schmagauke

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 969
    • Profil anzeigen
    • 0
Warhammer 40K Oldhammer
« Antwort #9 am: 25. Juli 2017 - 16:52:37 »

Die 2nd war vom Balancing her eine einzige Katastrophe.

Mein persönliches Highlight war ein Spiel meiner Marines gegen Chaos, DÀmonenprinz Krissminiplatt hat quasi alleine gespielt.

Trotz des wieder einmal aufkeimenden 40k Hypes:
40k hatte noch nie wirklich gute Regeln und ein funktionierendes Balancing ist wegen des Settings und der extrem unterschiedlich ausgerichteten Armeen unmöglich.

Ich wĂŒrd eher zu NoLimits o.Ă€. greifen. Wir haben ja auch Strike Legion: Platoon Leader.

Zwei Möglichkeiten: GW-Regeln nutzen und sich Àrgern, oder gute Regeln nehmen, was aber viel Arbeit mit Konvertierungen macht.
Gespeichert
Fertige Minis 2017:
28mm gebastelt: 13
28mm bemalt: 88

Fertige Minis 2016:
28mm gebastelt: 271 Figuren
28mm bemalt: 198 Figuren
18mm: 114 Infanterie, 52 Kavallerie, 10 Kanonen, 3 Protzenwagen
6mm: 65 Infanterie, 42 Fahrzeuge
1/3000: 71 Schiffe

Longshanks

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.352
    • Profil anzeigen
    • 0
Warhammer 40K Oldhammer
« Antwort #10 am: 25. Juli 2017 - 17:09:24 »

Sehe ich nicht so, Grenadier Christian hat es schon richtig beschrieben: Mit den richtigen Leuten ist 2nd absolut spielbar.

Und: Gab es schon DĂ€monenprinzen in der zweiten Edition?
Gespeichert

Longshanks

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.352
    • Profil anzeigen
    • 0
Warhammer 40K Oldhammer
« Antwort #11 am: 25. Juli 2017 - 17:10:57 »

Zitat von: \'Dave\',\'index.php?page=Thread&postID=254621#post254621
Gibts diese 2nd Edi Meisterschaft dieses Jahr auch wieder?

 :love:

Da musst Du El Commandante hier im Forum fragen. :)
Gespeichert

Schmagauke

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 969
    • Profil anzeigen
    • 0
Warhammer 40K Oldhammer
« Antwort #12 am: 25. Juli 2017 - 17:27:25 »

Ja, gab es.
Grobe Erinnerung:
6 Wounds und Toughness 6.
TermirĂŒstung 3+ auf 2W6
Dazu Artefakt Blablubb des Khorne wodurch der RĂŒstungswurf wiederholt werden durfte.
Ausserdem noch die Blubberr Rune des Khorne mit einem unmidifizierten Rettungswurf von 4+ auf 1W6.

Habe zwei Runden mit der gesamten Armee draufgehalten ohne eine einzige Wunde zu verursachen.


Und das Vieh hat nur so viel Punkte wie 3 taktische Trupps gekostet.
Gespeichert
Fertige Minis 2017:
28mm gebastelt: 13
28mm bemalt: 88

Fertige Minis 2016:
28mm gebastelt: 271 Figuren
28mm bemalt: 198 Figuren
18mm: 114 Infanterie, 52 Kavallerie, 10 Kanonen, 3 Protzenwagen
6mm: 65 Infanterie, 42 Fahrzeuge
1/3000: 71 Schiffe

Drake Corbett

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 508
    • Profil anzeigen
    • 0
Warhammer 40K Oldhammer
« Antwort #13 am: 25. Juli 2017 - 21:26:10 »

Ich finde diese neue 8.Edition durchaus gelungen. Vielleicht solltest du dir die mal ansehen. Mir gefÀllt Sie und ich hatte mit 40k bisher nix am Hut
Gespeichert
Projekte 2018:
Bolt Action Battletech ausbauen
Sturmovik your Six!: BigWeek Kampagne/Wings of Gold Kampagne
Impetus/WAB Teutonen endlich fertig malen


Zu wenig Zeit fĂŒr zuviel Hobby :D

Longshanks

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.352
    • Profil anzeigen
    • 0
Warhammer 40K Oldhammer
« Antwort #14 am: 25. Juli 2017 - 21:41:27 »

Zitat von: \'Schmagauke\',\'index.php?page=Thread&postID=254626#post254626
Ja, gab es.
Grobe Erinnerung:
6 Wounds und Toughness 6.
TermirĂŒstung 3+ auf 2W6
Dazu Artefakt Blablubb des Khorne wodurch der RĂŒstungswurf wiederholt werden durfte.
Ausserdem noch die Blubberr Rune des Khorne mit einem unmidifizierten Rettungswurf von 4+ auf 1W6.

Habe zwei Runden mit der gesamten Armee draufgehalten ohne eine einzige Wunde zu verursachen.


Und das Vieh hat nur so viel Punkte wie 3 taktische Trupps gekostet.

Nope, keine DĂ€monenprinzen in der second edition.


Gespeichert