Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 04. Dezember 2020 - 12:10:34
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche á

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Gesammelte Malergebnisse zu Warhammer Fantasy  (Gelesen 21104 mal)

0 Mitglieder und 2 G├Ąste betrachten dieses Thema.

Bil

  • Fischersmann
  • ***
  • Beitr├Ąge: 551
    • 0
Re: Gesammelte Malergebnisse zu Warhammer Fantasy
« Antwort #465 am: 17. Oktober 2020 - 17:43:54 »

Meiner ist schon kalt...  :'(  ::)

Aber ich versp├╝re doch tats├Ąchlich so einen kleinen Nostalgieschub... was mag das nur bedeuten...? ;)


Gespeichert
"Hergottnochmalk├Ânntihrnichtaufh├Ârenmirst├ĄndighierimForumdieseFigurenunterdieNasezureiben :cursing: "
( Tellus, 15.07.08 )

Mar├ęchal Davout

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 3.404
    • 0
Re: Gesammelte Malergebnisse zu Warhammer Fantasy
« Antwort #466 am: 17. Oktober 2020 - 21:13:44 »

Lesefutter, Lesefutter :D
Ich geh' mir 'nen Tee kochen ;D

Sehr sch├Ân! Bereit?
Gespeichert

Mar├ęchal Davout

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 3.404
    • 0
Schlacht zwischen Gr├╝nlingen u. Zwergen - Teil 2
« Antwort #467 am: 17. Oktober 2020 - 21:27:29 »

Im Eifer des Gefechts sind uns leider ein paar Phasen durchgerutscht, was Fotos angeht...

Die Gr├╝nlinge sind mutig weiter vorger├╝ckt, die Zwerge haben ohne durchschlagenden Erfolg geschossen bis die Wolfsreiter sich tats├Ąchlich mit Heimt├╝cke an beide Zwergenkriegsmaschinen rangemacht haben. An der Steinschleuder wurde es ein z├Ąher Kampf, die Kanone wurde im 1. Ansturm der W├Âlfe und Goblins ├╝berrannt.

Bis auf einen Bl├Âdheitstest bestanden die Trolle auch alles und r├╝ckten schnell vor, so dass die 6 Trolle am rechten Fl├╝gel die 25 Klankrieger bald angreifen konnten (Runde 3) und die anderen 5 Trolle liefen in die Armbrustsch├╝tzen mit Zweih├Ąndern, denen sich allerdings K├Ânig und Armeestandartentr├Ąger angeschlossen hatten.
Schnell war der Gro├čteil der Armbruster zu Brei gehauen und tragischerweise auch K├Ânig und Held mit Armeestandarte... Dabei bekamen die Trolle aber auch einiges ab und als dann ein Flankenangriff der 20er Klankriegereinheit in die Trolle krachte, war es zuviel f├╝r diese. Bei der Verfolgung vernichteten die ├╝berlebenden Klankrieger die Trolle, ein Armbrustsch├╝tze ├╝berlebte und verfolgte auch, den anderen Trollen erging es besser, sie kloppten sich durch die 25 Klankrieger, so dass auf dem Bild nur noch 14 Klankrieger aus der Einheit stehen (und noch alle Trolle), was der Stand auf folgendem Bild ist:



Warum sind es so weniger Klankrieger in der ehemals 20er Einheit? Nun, man sieht auch die Fanatics mit den Eisenkugeln an Ketten durch das Foto wirbeln. Von denen krachten einige in die Klankrieger, ebenso zuvor ein paar Geschosse der Steinschleuder und auch Kamikazegoblins, die auch erfolgreich hierher katapultiert worden waren.
Auch die Hammertr├Ąger an der Flanke waren schon um 25% reduziert durch Fanatics und Beschuss, doch nun waren die Fanatics entfesselt und w├╝rden sich in zuf├Ąllige Richtungen bewegen bzw. tot zusammenbrechen (bei Pasch oder Ber├╝hrung mit Gel├Ąnde).



Der Orkgeneral ├╝berlegt, ob er mit seinen Gobbos den ├╝berlebenden Klankriegern in die Flanke fallen soll...

(Fortsetzung folgt...)
Gespeichert

Bil

  • Fischersmann
  • ***
  • Beitr├Ąge: 551
    • 0
Re: Gesammelte Malergebnisse zu Warhammer Fantasy
« Antwort #468 am: 18. Oktober 2020 - 00:58:23 »

Du machst es ja ganz sch├Ân spannend!  :)

Es ist jahrelang her, da├č ich WH gespielt habe... wie kommt es, da├č da ein einzelner Musketensch├╝tze rumirrt?
Gespeichert
"Hergottnochmalk├Ânntihrnichtaufh├Ârenmirst├ĄndighierimForumdieseFigurenunterdieNasezureiben :cursing: "
( Tellus, 15.07.08 )

D.J.

  • Fischersmann
  • ***
  • Beitr├Ąge: 635
Re: Gesammelte Malergebnisse zu Warhammer Fantasy
« Antwort #469 am: 18. Oktober 2020 - 07:42:09 »

Lesefutter, Lesefutter :D
Ich geh' mir 'nen Tee kochen ;D
Sehr sch├Ân! Bereit?

F├╝r einen Spielbericht aus deiner Feder?
Aber immer doch! :)
Gespeichert

D.J.

  • Fischersmann
  • ***
  • Beitr├Ąge: 635
Re: Gesammelte Malergebnisse zu Warhammer Fantasy
« Antwort #470 am: 18. Oktober 2020 - 07:46:10 »

UFF! Was f├╝r ein Gemosche! Das sieht f├╝r die Zwerge aber ├╝belst aus.

Abseits des Geschehens:
Deine Spielmatte und dein Gel├Ąnde wissen wieder zu gefallen, ebenso die wunderbar bemalten Minis :)
Wird Zeit, dass ich mal wieder "Herr der Ringe" (oder M.E.T.T.┬▓ wie es neuerdings ja hei├čt) spiele, um hier im Forum den Retro-Nostalgie-Faktor ebenfalls hochzuschrauben :D




┬▓Mittelerde Tabletop
« Letzte ├änderung: 18. Oktober 2020 - 07:47:42 von D.J. »
Gespeichert

Mar├ęchal Davout

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 3.404
    • 0
Re: Gesammelte Malergebnisse zu Warhammer Fantasy
« Antwort #471 am: 18. Oktober 2020 - 10:03:10 »

Du machst es ja ganz sch├Ân spannend!  :)

Es ist jahrelang her, da├č ich WH gespielt habe... wie kommt es, da├č da ein einzelner Musketensch├╝tze rumirrt?

😀 Der einzelne ist der Musiker der Armbrustsch├╝tzen mit einem fanfarenartigen Blasinstrument am Mund. Er war der letzte ├ťberlebende seiner Einheit, als er zusammen mit der Handvoll Klankrieger an seiner Seite die Trolle verfolgte und vernichtete.
Gespeichert

Mar├ęchal Davout

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 3.404
    • 0
Re: Gesammelte Malergebnisse zu Warhammer Fantasy
« Antwort #472 am: 18. Oktober 2020 - 10:27:40 »

UFF! Was f├╝r ein Gemosche! Das sieht f├╝r die Zwerge aber ├╝belst aus.

Abseits des Geschehens:
Deine Spielmatte und dein Gel├Ąnde wissen wieder zu gefallen, ebenso die wunderbar bemalten Minis :)
Wird Zeit, dass ich mal wieder "Herr der Ringe" (oder M.E.T.T.┬▓ wie es neuerdings ja hei├čt) spiele, um hier im Forum den Retro-Nostalgie-Faktor ebenfalls hochzuschrauben :D

Danke dir! Ja, ├╝bles Gemosche... Hau mal einen Spielbericht im Sinne Tolkiens raus!


┬▓Mittelerde Tabletop
Gespeichert

Bil

  • Fischersmann
  • ***
  • Beitr├Ąge: 551
    • 0
Re: Gesammelte Malergebnisse zu Warhammer Fantasy
« Antwort #473 am: 18. Oktober 2020 - 12:40:00 »

[...] einzelner Musketensch├╝tze [...]

😀 Der einzelne ist der Musiker der Armbrustsch├╝tzen mit einem fanfarenartigen Blasinstrument am Mund.

Auweiah, wie peinlich... :-[
Da kann ich nur hoffen, da├č er hier nicht mitliest. ;D
Gespeichert
"Hergottnochmalk├Ânntihrnichtaufh├Ârenmirst├ĄndighierimForumdieseFigurenunterdieNasezureiben :cursing: "
( Tellus, 15.07.08 )

D.J.

  • Fischersmann
  • ***
  • Beitr├Ąge: 635
Re: Gesammelte Malergebnisse zu Warhammer Fantasy
« Antwort #474 am: 18. Oktober 2020 - 12:41:02 »

Okay, dann werde ich mal versuchen, diese Woche einen Spielbericht aus Mittelerde zu machen :)
Ein Szenario ist bestimmt schnell gefunden, Soloregeln hatte ich mir ├╝berlegt ... und meine neue Matte muss eh eingeweiht werden :D
Gespeichert

Mar├ęchal Davout

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 3.404
    • 0
Re: Gesammelte Malergebnisse zu Warhammer Fantasy
« Antwort #475 am: 18. Oktober 2020 - 19:13:56 »

[...] einzelner Musketensch├╝tze [...]

😀 Der einzelne ist der Musiker der Armbrustsch├╝tzen mit einem fanfarenartigen Blasinstrument am Mund.

Auweiah, wie peinlich... :-[
Da kann ich nur hoffen, da├č er hier nicht mitliest. ;D

Grimbold, Sohn des Grumbold, gestorben im Jahre 2432 nach Sigmar in der Schlacht am Alten Wachturm gefallen, erschlagen von einer Horde Wolfsreiter, kann nicht mehr mitlesen... RIP
Gespeichert

Mar├ęchal Davout

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 3.404
    • 0
Re: Gesammelte Malergebnisse zu Warhammer Fantasy
« Antwort #476 am: 18. Oktober 2020 - 19:20:53 »

Okay, dann werde ich mal versuchen, diese Woche einen Spielbericht aus Mittelerde zu machen :)
Ein Szenario ist bestimmt schnell gefunden, Soloregeln hatte ich mir ├╝berlegt ... und meine neue Matte muss eh eingeweiht werden :D

Finde ich gut. Werde ├╝brigens kommendes Wochenende wieder in Mittelerde Pen┬┤n┬┤Paper spielen - gestern meinen D├╝sterwaldelf f├╝r The One Ring kreiert. Da bin ich eh gerade in der richtigen Stimmung f├╝r sowas :D
Gespeichert

Mar├ęchal Davout

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 3.404
    • 0
Schlacht zwischen Gr├╝nlingen u. Zwergen - Teil 3
« Antwort #477 am: 18. Oktober 2020 - 19:55:13 »

Weiter geht┬┤s!

Erstmal einfach noch ne andere Perspektive, aber so sieht man die Trolle einfach nochmal n├Ąher ;)





Hier sieht man die Hammertr├Ąger, die inzwischen von den Fantatics, wahnsinnigen Nachtgoblins, die mit Pilzbier und Magic Mushrooms aufgeputscht riesige Metallkugeln durch die Gegend schleudern, aufgemischt werden: nur noch 11 der 20 Elitezwerge ├╝brig... Und da die Fanatics rund um die Zwerge stehen, ist auch wahrscheinlich, dass bei der n├Ąchsten Zufallsbewegung irgendeiner der Irren wieder in die H├Ąmmerer kracht (Zufallsbewegung hin oder her).



Hier sieht man, wie sich die f├╝nf Wolfsreiter auf Grimbold, den letzten der Armbrustsch├╝tzen st├╝rzen. Nach kurzem Kampf machen sie ihn nieder.
Schwarzorkgeneral Snaga hat sich nun doch entschlossen, seine Nachtgoblins in die Flanke der vier Klankrieger im Zentrum zu f├╝hren - nach kurzem Kampf ist die Schlacht auch f├╝r diese Zwerge zu Ende.





Die sechs Trolle an der Flanke pr├╝geln gem├╝tlich die Klankrieger nieder, die mit ihren Handwaffen wenig haben, was den Trollen gef├Ąhrlich werden k├Ânnte. Die Zwerge halten noch eine Runde tapfer aus, bevor sie von den Monstren ├╝berrannt und aufgefressen werden.



Zu guter Letzt dr├Ąngelt sich Snaga, der sich anfangs zur├╝ckgehalten hatte, mit seinem Mob nach vorn, um den letzten Hammertr├Ągern zu zeigen, wer hier der Boss ist.



Der Champion der Hammertr├Ąger stellt sich Snaga in heroischem Zweikampf. Tats├Ąchlich pr├╝gelt er die verhasste Gr├╝nhaut auf 1 LP runter, bevor er von selbiger zermalmt wird.



Die ├╝brigen Hammertr├Ąger nehmen daraufhin letzte Rache, indem sie den Nachtgoblinarmeestandartentr├Ąger zu Mork und Gork schicken, bevor sie selbst in einer Flut von Speerstichen und dunklen Kutten untergehen.

Eine vernichtende Niederlage f├╝r die Zwerge.

Lehren aus dem Spiel:
- Trolle sind zu krass: es gibt kaum eine Armee/Truppe, gegen die sie nicht gut sind, sie sind billig und man muss schon fast eine Antiliste gegen sie schreiben, um eine Chance zu haben, wie z.B. Flammenrune f├╝r den K├Ânig, Flammenbanner f├╝r die H├Ąmmerer usw. - es h├Ątten f├╝r so eine Schlacht 3 Trolle gereicht, 2x 6 waren zu viel
- Fanatics sind gerade gegen Zwerge hart, da sie keine billigen Einheiten zum Rauslocken der Irren haben. Wenn die Fanatics erstmal zwischen den teuren Kerneinheiten umherwirbeln, wird es verlustreich, auch hier h├Ątten 2 statt 6 Fanatics dem Spiel besser getan
- Ansonsten hat der Zwergenspieler ein paar Fehler in der Aufstellung gemacht (Chars allein stehen lassen, alles zu weit auseinander gezogen, Hammertr├Ąger falsch platziert, L├╝cken zu den Kriegsmaschinen gelassen, so dass die Wolfsreiter diese angreifen konnten und keine konsequente Priorisierung der wichtigsten Ziele beim Beschuss (Trolle mit flammenden Kanonenkugeln angehen, so dass die Kugel immer wieder auf den Orkgeneral h├╝pft, w├Ąre wichtig gewesen).

Bei harten Turnierlisten kann man die Trolle ja einsetzen, ein Kumpel hat sich mal 2x 10 Trolle f├╝r seine Turnierliste von mir ausgeliehen - das ist dann wirklich kein Spa├č, kostet aber "nur" 700 Punkte, was aber die Schlagkraft deutlich teurerer Kontingente anderer Armeen ├╝bersteigt.

Ich hoffe, Bericht und Fotos haben trotzdem Spa├č gemacht, auch wenn die Schlacht einseitig war. Echte Schlachten sind eben nicht immer so auf Messers Schneide wie ein White Dwarf-Schlachtbericht es fr├╝her oft suggerierte... ;)
Gespeichert

waterproof

  • Schuster
  • ***
  • Beitr├Ąge: 435
    • 0
Re: Gesammelte Malergebnisse zu Warhammer Fantasy
« Antwort #478 am: 19. Oktober 2020 - 06:35:22 »

Sehr sch├Âner Spielbericht. Ja, es erinnert sehr stark an die Berichte im White Dwarf aus einer Zeit als Warhammer viel Spass gemacht hat.
Ich war ein Riesenfan von Orks und Goblins, mit all ihrer St├Ąnkerei und den tumben Kreaturen in ihren Reihen. Hab aber witziger weise nur Zwerge gespielt.
Sch├Âner nostalgischer Ausflug. 
Gespeichert

D.J.

  • Fischersmann
  • ***
  • Beitr├Ąge: 635
Re: Gesammelte Malergebnisse zu Warhammer Fantasy
« Antwort #479 am: 19. Oktober 2020 - 07:12:37 »

Was f├╝r Geschnetzel! Die Trolle erschienen mir beim Lesen des Berichts auch etwas ├╝berheftig. Weia!
Aber trotzdem war der Bericht sch├Ân zu lesen mit tollen Fotos.
Vielen Dank f├╝r deine M├╝hen :)
Gespeichert