Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 28. September 2020 - 22:51:59
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: 2 Armeen 1743-48  (Gelesen 40465 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

D.J.

  • Schneider
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 261
Re: 2 Armeen 1743-48
« Antwort #465 am: 15. August 2020 - 07:53:14 »

Nochmal kurz OT:
@ D.J.
Schwer zu sagen, ob das hinhaut. Ich versuche meine Babys so wenig wie möglich anzufassen, da ich immer befĂŒrchte, dass etwas Farbe abgeht. Versuch's doch mal mit 1-2 Figuren.
Das war ja auch mein Hintergrund dafĂŒr flexibel mit Magneten zu basieren, auch wenn dichter aufgestellte Figuren etwa 6 auf einer 4x4 Base ansprechender ausschaut bei Infanterie.

Da ich dĂŒnne Aquarellpappe (doppelt gefaltet) genutzt habe, dĂŒrfte das recht leicht gehen. Aber ja, ich versuche zunĂ€chst mal an ein paar Testminiaturen, die eh nie fĂŒr den Einsatz gedacht waren, das Entbasen zu testen. Mit solchen Miniaturen werde ich auch fĂŒr den Einsatz von Inks und Contrast ĂŒben.
Aber zuerst muiss ich eine Verletzung am linken Daumen, die zu einer Sepsis und einem kleinen Eingriff fĂŒhrte, auskurieren, weil Basteln sonst zu Qual wird. Danach kann es sein, dass ich recht fix an die Testarbeiten fĂŒr die Wiederbelebung meiner kleinen 1:72er-Sammlung herangehe :)
Gespeichert

Riothamus

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 4.254
    • 0
Re: 2 Armeen 1743-48
« Antwort #466 am: 15. August 2020 - 13:17:17 »

Dann gute Besserung. Was zu Bewegungshinderungen fĂŒhrt, ist immer wirklich Ă€rgerlich.
Gespeichert
Gruß

Riothamus

D.J.

  • Schneider
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 261
Re: 2 Armeen 1743-48
« Antwort #467 am: 15. August 2020 - 15:31:34 »

Danke dir :)
Wie sagt schon der Gouvernator?
I'll be back ;)
Aber dann in einem eigenen Thread :)
Gespeichert