Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 19. April 2019 - 17:19:53
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche á

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Altar of Freedom - Vicksburg Kampagne  (Gelesen 919 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bayernkini

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.233
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Altar of Freedom - Vicksburg Kampagne
« Antwort #30 am: 05. April 2019 - 17:16:43 »

Noch ein paar Kleinigkeiten fertig gemacht, sprich ein paar kleine K├Ąhne, die die F├Ąhren repr├Ąsentieren.
 
 c-UazILov4dbauI0hMDWCUrbGQpisFrPFrmzi-hj
 
 
Und dann brauchte ich ja noch die "Feldbefestigunsmarker" und auch hier wurde mal ein Schwung angefertigt
 
 iOJFfdoQS-5rGcvSRONCNC3wmYf3cZIKMLpPeq3k
 
 
Gespeichert
My dice are the hell

Plasti

  • Fischersmann
  • ***
  • Beitr├Ąge: 718
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Altar of Freedom - Vicksburg Kampagne
« Antwort #31 am: 05. April 2019 - 18:29:43 »

Die Boot hast Du aber jetzt nicht selber gemacht?!?!
Gespeichert

Bayernkini

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.233
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Altar of Freedom - Vicksburg Kampagne
« Antwort #32 am: 05. April 2019 - 18:33:01 »

Ist nat├╝rlich ein Boot von Langton
Gespeichert
My dice are the hell

Plasti

  • Fischersmann
  • ***
  • Beitr├Ąge: 718
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Altar of Freedom - Vicksburg Kampagne
« Antwort #33 am: 05. April 2019 - 19:17:27 »

Zugetraut h├Ątte ich es Dir.
Gespeichert

Bayernkini

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.233
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Altar of Freedom - Vicksburg Kampagne
« Antwort #34 am: 08. April 2019 - 18:46:17 »

Da die 3D-Kampagnenkarte jetzt fertig ist und ich das ganze (sp├Ątestens im n├Ąchsten Jahr) auf nen CON zeigen will, brauche ich noch ein "fixes" einfaches Szenario, mit dem dann die Schlachten nach den AoF-Regeln gezeigt werden.
Im Gegensatz zu Gettysburg (da la├č ich mir eine Spielmatte anfertigen), werde ich f├╝r hier eine kleine 3D-Platte basteln.
Als Szenario habe ich mir "Champion Hill" ausgeguckt, welches ich auch schon f├╝r den AoF-Erkl├Ąrthread benutzt habe.
https://sweetwater-forum.net/index.php/topic,23344.0.html
 
vUsjXgvdi6IZVzcO7Xa23u474HkEhQCGFGSQRx1J
 
Zum einen ist das Szenario nicht zu gro├č, in meinem 2mm Ma├čstab nur 60x60cm, zum anderen werden nicht zuviele Einheiten verwendet und auch die Szenarioregeln sind ├╝berschaubar.
 
Als erstes hab ich noch eine fertig beflockte 60er Platte ├╝brig gehabt. Diese wurde also gleich verwendet.
Die H├╝gel aus Kork ausgeschnitten und aufgeklebt.
 
t-X_7mcE3XXS9ZnlA3oQhda3cRQia76y8FzsqM0b
 
Als n├Ąchstes werde ich dann den "Bakers Creek" und die B├Ąche (da wei├č ich noch nicht ob ich die wirklich andeute, da sie sich spieltechnisch hier nicht wirklich auswirken) hinzuf├╝gen und die Bahnschienen ebenfalls in 3D aufkleben (hab genau noch soviele von meiner Kampagnenkarte ├╝brig).
« Letzte ├änderung: 08. April 2019 - 18:52:34 von Bayernkini »
Gespeichert
My dice are the hell

Plasti

  • Fischersmann
  • ***
  • Beitr├Ąge: 718
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Altar of Freedom - Vicksburg Kampagne
« Antwort #35 am: 08. April 2019 - 18:56:36 »

Das ist ja eine richtig "kleine" Platte f├╝r das was Du sonst machst.
Bin gespannt wie es werden wird, da Du ja diesmal ein "festes" Gel├Ąnde machst?!

Warum nimmst Du Kork f├╝r die H├╝gel?
Gespeichert

Bayernkini

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.233
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Altar of Freedom - Vicksburg Kampagne
« Antwort #36 am: 08. April 2019 - 19:09:09 »

Zitat
Warum nimmst Du Kork f├╝r die H├╝gel?
Zitat
H├Ątte auch mein sonst geliebtes "Guttagliss/PVC" nehmen k├Ânnen, aber hatte gerade nichts passendes in der Gr├Â├če ├╝brig. Ausserdem sind die Korkplatten 5mm hoch statt den 3mm beim Guttagliss. Diese 2mm machen das ganze gleich wieder h├╝geliger  ;)
Gespeichert
My dice are the hell

Plasti

  • Fischersmann
  • ***
  • Beitr├Ąge: 718
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Altar of Freedom - Vicksburg Kampagne
« Antwort #37 am: 08. April 2019 - 19:39:05 »

Ok ich dachte das es was mit dem Ma├čstab zu tun hatte, von wegen das Kork durch seine Oberfl├Ąche daf├╝r besser ist als die anderen Materialien.
Gespeichert

D.J.

  • Bauer
  • ****
  • Beitr├Ąge: 924
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Altar of Freedom - Vicksburg Kampagne
« Antwort #38 am: 09. April 2019 - 08:24:37 »

Oh, das sieht ja klasse aus! Eine 60er Platte mit H├╝gel? Der Ma├čstab wird immer interessanter!
Geht sowas auch mit 6mm?
Gespeichert
So, jetzt nimmt sich jeder noch ein Eis und dann reiten wir los. :D

Bayernkini

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.233
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Altar of Freedom - Vicksburg Kampagne
« Antwort #39 am: 09. April 2019 - 09:43:00 »

Zitat
Geht sowas auch mit 6mm?
Zitat

Da gibts normalerweise sowieso keine Probleme, da ja Ma├čstab und somit auch Abmessungen grds. doppelt so gro├č ist,
sprich dann entspr├Ąche die Spielplatte den "Standarma├čen" von 120x120cm.

Was aber dann auf jeden Fall m├Âglich/eine ├ťberlegung w├Ąre, eine 6mm plattengr├Â├če mit 2mm Gel├Ąnde zu versehen und mit 6mm Fig├╝rchen zu spielen.

Siehe das Gettysburg Beispiel hier
https://meeples.wordpress.com/2010/10/07/galloping-gettysburg/

Gespeichert
My dice are the hell

Plasti

  • Fischersmann
  • ***
  • Beitr├Ąge: 718
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Altar of Freedom - Vicksburg Kampagne
« Antwort #40 am: 09. April 2019 - 13:05:17 »

Man kann sagen was man will aber die "Kleinen" gewinnen an Reiz :)
Gespeichert

D.J.

  • Bauer
  • ****
  • Beitr├Ąge: 924
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Altar of Freedom - Vicksburg Kampagne
« Antwort #41 am: 09. April 2019 - 15:37:41 »

Oh ja, das ist schon unglaublich reizvoll.
Siebenj├Ąhriger Krieg, 6mm, eine Matte oder eine kleine Platte "f├╝r die Westentasche" ... oder Napoleon und seine Mannen ... 2mm ist mir etwas zu klein. Aber 6mm w├Ąre schon reizvoll, wenn ich sehe, was Bayerkini in dem Ma├čstab alles so hinzaubert.
Gespeichert
So, jetzt nimmt sich jeder noch ein Eis und dann reiten wir los. :D

Bayernkini

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.233
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Altar of Freedom - Vicksburg Kampagne
« Antwort #42 am: 10. April 2019 - 19:06:31 »

 So schaut das ganze nun nach einer ersten Grobbemalung und /-Beflockung aus.
 Die dunkelbraunen Fl├Ąchen kennzeichnen die Waldfl├Ąchen, die am Ende nat├╝rlich mit Waldbases versehen werden.
 
 t6gGg-Noq74_ik8CZBCD5Z41HlO8HoiGSlFUym6h
 
Gespeichert
My dice are the hell

D.J.

  • Bauer
  • ****
  • Beitr├Ąge: 924
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Altar of Freedom - Vicksburg Kampagne
« Antwort #43 am: 11. April 2019 - 07:23:51 »

Ich sehe ein Herz, einen verdammt knappen Schl├╝pfer ... ;D
Ne, Spa├č beseite:
Das sieht richtig gut aus :)
Die Idee, den Waldboden abzudunkeln finde ich genial! Ich habe meine B├Ąume immer einfach so abgestellt  :-[
Gespeichert
So, jetzt nimmt sich jeder noch ein Eis und dann reiten wir los. :D

Bayernkini

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.233
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Altar of Freedom - Vicksburg Kampagne
« Antwort #44 am: 11. April 2019 - 07:43:04 »

Zitat
Die Idee, den Waldboden abzudunkeln finde ich genial! Ich habe meine B├Ąume immer einfach so abgestellt
Zitat

Das ist einfach praktisch, weil dann die Waldfl├Ąchen eindeutig abgegrenzt sind und man die aufgestellen B├Ąume/Waldbases trotzdem einfach aus den Weg schieben kann, wenn Einheiten im Wald platziert werden. Man kann auch "Waldgrundbasen" machen, ich habe z.B.
bei meinem "Rob Wood" Szenario Grundbasen aus gr├╝nen Filz geschnitten und diese noch zus. bestreut, siehe da
https://sweetwater-forum.net/index.php/topic,20364.msg249682.html#msg249682

Das w├╝rde nat├╝rlich auch hier gehen, aber in den kleinen Ma├čst├Ąben
k├Ânnte man "Waldfl├Ąchen" u.a. wie Schattierungen von H├╝geln noch besser mit Airbrush andeuten (wenn vorhanden), wie es hier gemacht worden ist.
http://depotdelaguerre.com/EN/home%20E.html
« Letzte ├änderung: 11. April 2019 - 07:47:35 von Bayernkini »
Gespeichert
My dice are the hell